Lokaltipp März 2017

Hereinspaziert!

Ausschnitt aus der Waiblinger Kreiszeitung
Mit einem Klick aufs Bild zum PDF

Aus der Waiblinger Kreiszeitung vom 7. Mai 2016

Der Dreh

„Der Garten ist ein Trend- und Lifestyle-Thema, das unbedingt in die Lokalzeitung gehört“, sagt Jutta Pöschko-Kopp, die die Lokalredaktion der Waiblinger Kreiszeitung leitet. Aus Überzeugung heraus brachte sie eine Serie über auffällige Gärten der Region und ihre Besitzer ins Blatt. „Wir wollten eine Bandbreite verschiedener Gärten zeigen, wie sie entstanden sind und was sie den Menschen bedeuten“, führt sie aus.

Die Umsetzung

„Für die ersten Porträts habe ich bei Leuten mit außergewöhnlichem Garten geklingelt“, sagt sie. Nach den ersten Folgen sei die Gartenserie zum Selbstläufer geworden: Es hätten sich sehr viele Leser, die auch Einblicke der Redaktion gemeldet. „Sie öffneten uns gerne ihre Türen – der Garten ist nicht so privat wie das eigene Wohnzimmer.“

Insgesamt erschienen zwischen Mai und September zehn Teile der Serie. Mehrere Fotos und jeweils ein Infokasten mit weiteren Details zum Thema ergänzten die Porträts. Zusätzlich stellte die Redaktion ein Video, in dem die Besitzer durch ihre Gärten führten, auf die Internetseite der Zeitung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.