DPA-News-Tipp

Arbeiten im Alter

von drehscheibe-Redaktion

Die dpa berichtet am 11. Juli: Mehr als die Hälfte der Älteren arbeitet – im Jahr 2000 war es nur jeder Fünfte. Doch der Politik reicht das nicht. Die Weichen sollen auf längeres Arbeiten umgestellt werden.

drehscheibeTipp: Das Alter ist eine Lebensphase, die an Bedeutung gewinnt. Auch Lokalzeitungen widmen sich dem Thema verstärkt. In unserer drehscheibe-Ausgabe „Megatrends" (01/2016) haben wir uns unter anderem mit der Pforzheimer Zeitung über das Thema Leben im „Unruhestand“ unterhalten. Zum PDF



Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.