Wir halten Kontakt.
Neue Serie

Abstand halten muss nicht heißen, den Kontakt zu verlieren! In loser Folge spricht die drehscheibe mit Chefredakteurinnen und Chefredakteuren, Redaktionsleiterinnen und -leitern über die Erfahrungen mit der Corona-Krise. Heute mit Christoph Linne, Chefredakteur der Nordsee-Zeitung.

drehmoment – der drehscheibe-Podcast
drehmoment – der drehscheibe-Podcast

Es tut sich einiges im drehscheibe-Universum. Sehen Sie selbst!

(Foto: AdobeStock/photoguns)
(Foto: AdobeStock/photoguns)
In eigener Sache

Alles dreht sich um die Corona-Pandemie. Deshalb bündelt die drehscheibe ihre Berichterstattung in einem Dossier. Hier finden Sie Best Practice, Interviews, Videos, Tipps und vieles mehr. (Foto: AdobeStock/dragonstock)

Videos auf drehscheibe

Lokalzeitungen werfen immer wieder einen kritischen Blick auf die Infrastruktur vor Ort und weisen auf die Mängel hin. Das Feature zur neuen Ausgabe der drehscheibe (6/2020).

NEUE VIDEOS
Die neue Themenwoche der drehscheibe befasst sich mit Umsetzungen zum Thema Corona. (Foto: AdobeStock/maridav)
Die neue Themenwoche der drehscheibe befasst sich mit Umsetzungen zum Thema Corona. (Foto: AdobeStock/maridav)
Themenwoche

Das Corona-Virus dominiert weithin die Berichterstattung. Wir haben dem Thema bis zum 24. April eine ganze Woche gewidmet. Hier finden Sie Videos, spannende Interviews und interessante Umsetzungen. (Foto: AdobeStock/ maridav)

Wiebke Möhring ist Professorin für Journalistik an der TU Dortmund.
Wiebke Möhring ist Professorin für Journalistik an der TU Dortmund.

Lokalzeitungen leisten während der Corona-Krise gute Arbeit, meint Journalistik-Professorin Wiebke Möhring. Zugleich dürften sie andere Themen nicht aus dem Blick verlieren.

Logo in Form eines Kreuz auf einem Wahlbogen
Dossier

Wahlen

Musterkonzept

Karte des Wahlkampfs

Die Nordsee-Zeitung klärt in vielen Sprachen auf. (Foto: AdobeStock/aaabbc)
Die Nordsee-Zeitung klärt in vielen Sprachen auf. (Foto: AdobeStock/aaabbc)

Die Nordsee-Zeitung klärt ihre Leserinnen und Leser mit einem mehrsprachigen Sonderdruck über das Corona-Virus auf.

Daniel Gräber
Daniel Gräber

In Frankfurt am Main erschüttert ein Skandal um finanzielle Unregelmäßigkeiten bei der Arbeiterwohlfahrt die Öffentlichkeit. Recherchiert hat ihn maßgeblich Daniel Gräber.

Es sei Zeit für ein neues Medienbewusstsein, meint Michael Husarek.

 

Michael Husarek
Viele Bürger machen ihrem Ärger Luft. (Foto: AdobeStock/fpic)
Viele Bürger machen ihrem Ärger Luft. (Foto: AdobeStock/fpic)

Immer häufiger werden Politiker Ziel von Angriffen – wie am Mittwoch der SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby in Halle. Der Fall sorgt bundesweit für Empörung und eine Welle der Solidarität.

Screenshot der Seite Grüner-Journalismus.de
Screenshot der Seite Grüner-Journalismus.de

Prof. Dr. Torsten Schäfer ist überzeugt: „Lokal. Das ist jetzt der Weg, um die gesamten Klimafolgen auch zu verstehen.“ Er leitet das Portal Grüner-Journalismus.de und gibt Tipps für Umweltthemen.