Bianca Hoffmann ist Engagement Reporterin bei Correctiv.

Das Recherchenetzwerk Correctiv untersucht derzeit in einem datenjournalistischen Projekt die Repräsentation von Frauen in der Kommunalpolitik Nordrhein-Westfalens. Darüber sprachen wir mit Bianca Hoffmann.

Ludwig Hutter (von links), Alois Ostler, Peter Loder und Michael Seeholzer auf der Theresienwiese in München. (Screenshot: merkur.de)
Ludwig Hutter (von links), Alois Ostler, Peter Loder und Michael Seeholzer auf der Theresienwiese in München. (Screenshot: merkur.de)
Linktipp

Vier Redakteure verschiedener Lokalausgaben des Münchner Merkurs nehmen Abschied. Die Zeitung würdigt die gut 40 Dienstjahre der Reporter mit einem ganz persönlichen Rückblick auf die Zeit, die Regionen und vor allem die Arbeit als Lokaljournalist.

Beate Luber ist freie Journalistin.
Beate Luber ist freie Journalistin.

Nur weil sie ihre Arbeit gemacht hat, wurde die freie Journalistin Beate Luber auf einer Demo gegen die Corona-Maßnahmen im bayerischen Weiden heftig angefeindet und attackiert. Wir sprachen mit ihr über das Geschehen und wie sie es verarbeitet hat.

Videos auf drehscheibe

Zwei Reporterinnen der Rheinischen Post fahren acht Wochen lang mit einem Elektro-Bulli durchs Rheinland.

NEUE VIDEOS
Beirut bei Nacht. (Symbolfoto: AdobeStock/Ramzi)
Beirut bei Nacht. (Symbolfoto: AdobeStock/Ramzi)

In der libanesischen Hauptstadt Beirut gab es am Dienstag eine Explosion, bei der Dutzende Menschen starben und Tausende verletzt wurden. Auslöser dafür könnte eine sehr große Ladung Ammoniumnitrat gewesen sein.

Trierischer Volksfreund

Im Juli 2020 jährte sich die Katastrophe auf der Duisburger Loveparade zum 10. Mal. Der Trierische Volksfreund hat in einer multimedialen Umsetzung auf das Ereignis zurückgeblickt, im Mittelpunkt steht eine Frau, die viel Glück hatte.

Logo in Form eines Kreuz auf einem Wahlbogen
Dossier

Wahlen

Musterkonzept

Karte des Wahlkampfs

Hanna Eschenhagen ist Bloggerin und Kolumnistin für die NWZ.
Hanna Eschenhagen ist Bloggerin und Kolumnistin für die NWZ.
Interview

Hanna Eschenhagen bloggt ein Jahr lang über die Insel Norderney und gibt in der Nordwest-Zeitung Ausflugstipps. Im Interview mit der drehscheibe erzählt sie, wie sie die Dorfgemeinschaft und die Insel zu schätzen gelernt hat.

Helge Matthiesen ist Chefredakteur des General-Anzeigers (Bonn).
Helge Matthiesen ist Chefredakteur des General-Anzeigers (Bonn).

Der Chefredakteur des Bonner General-Anzeigers, Helge Matthiesen, erklärt, welche Lehren die Zeitung aus der Pandemie zieht und wie sich diese auf die Zukunft des Hauses auswirken.

Es sei Zeit für ein neues Medienbewusstsein, meint Michael Husarek.

 

Michael Husarek
Viele Bürger machen ihrem Ärger Luft. (Foto: AdobeStock/fpic)
Viele Bürger machen ihrem Ärger Luft. (Foto: AdobeStock/fpic)

Immer häufiger werden Politiker Ziel von Angriffen – wie am Mittwoch der SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby in Halle. Der Fall sorgt bundesweit für Empörung und eine Welle der Solidarität.

Screenshot der Seite Grüner-Journalismus.de
Screenshot der Seite Grüner-Journalismus.de

Prof. Dr. Torsten Schäfer ist überzeugt: „Lokal. Das ist jetzt der Weg, um die gesamten Klimafolgen auch zu verstehen.“ Er leitet das Portal Grüner-Journalismus.de und gibt Tipps für Umweltthemen.