Eine Gemeinde östlich der Elbe wird nach dem Zweiten Weltkrieg der DDR zugeteilt, nach der Wiedervereinigung wird sie wieder Teil Niedersachsens. 25 Jahre nach der Rückgliederung greift die Landeszeitung für die Lüneburger Heide das Thema in Print und in einer Multimedia-Reportage auf.

Merkel besucht am Montag Ferdi Cebi in Paderborn. (Foto: Fotolia/Robert Kneschke)
Merkel besucht am Montag Ferdi Cebi in Paderborn. (Foto: Fotolia/Robert Kneschke)

In einer Fernsehsendung kritisierte Ferdi Cebi die Personalnot in der Pflege. Kurzerhand lud der Paderborner Altenpfleger die Kanzlerin ein, sich einmal selbst ein Bild zu machen. Am Montag kommt sie tatsächlich.

Daniel Steil (links) und Stefan Wirner.
Daniel Steil (links) und Stefan Wirner.

Focus Local – neue Konkurrenz oder die große Chance für Lokalredaktionen? Das wollten wir vom Focus Online-Chefredakteur wissen und haben Daniel Steil dazu befragt.

Videos auf drehscheibe
Forumsvideo

„Innovatoren sind keine Freaks“

Redaktionen brauchen eine gelebte „Change-Kultur“ – was bedeutet das konkret? Das wollten wir von Markus Kaiser, Professor für Praktischen Journalismus an der Technischen Hochschule Nürnberg, wissen. Er sprach auf dem 24. Forum Lokaljournalismus darüber, wie Lokalredaktionen den Wandel ihrer Branche mit gestalten.

NEUE VIDEOS
Die LKZ wird 200.
Die LKZ wird 200.
Ludwigsburger Kreiszeitung

Eine Zeitung wird 200

Die Ludwigsburger Kreiszeitung feierte Anfang Juli ihren runden Geburtstag. Als Geschenk an die Leser gab es eine kostenlose Print-Sonderausgabe und ein Online-Dossier.

Walter Hauser ist Geschäfsführer Lesermarkt der Kleinen Zeitung.
Walter Hauser ist Geschäfsführer Lesermarkt der Kleinen Zeitung.

Davon träumen alle Verlage: Die Grazer Kleine Zeitung ist sehr erfolgreich mit ihren Digitalabos. Ein Gespräch mit Walter Hauser, Geschäftsführer Lesermarkt.

Noch immer würden viele Lokalzeitungen im digitalen Bereich nicht die Möglichkeiten der ortsbasierten Personalisierung nutzen, meint der Experte Lorenz Matzat.

 

Lorenz Matzat
©Fotolia/daviles

Einen Siegeszug haben Podcasts im Lokaljournalismus noch nicht angetreten. Aber einige Verlage experimentieren mit dem Format.

Die Akte Antisemitismus. (Foto: fotolia/stadtratte)
Die Akte Antisemitismus. (Foto: fotolia/stadtratte)

Weil sie Jüdin ist, wurde eine Zweitklässlerin in Berlin von ihrem muslimischen Mitschüler bedroht. Im Stadtteil Prenzlauer Berg griff ein junger Syrer einen Mann an, weil der eine Kippa trug. Die Fälle lösten eine Debatte über Antisemitismus aus. Tipps fürs Lokale.

Logo in Form eines Kreuz auf einem Wahlbogen
Dossier

Wahlen

Musterkonzept

Karte des Wahlkampfs

Uwe Mauch ist Leiter der Stadtredaktion Freiburg der Badischen Zeitung.
Uwe Mauch ist Leiter der Stadtredaktion Freiburg der Badischen Zeitung.

Erstmals sollte der „Kandidat-O-Mat“ auf kommunaler Ebene getestet werden: bei der Oberbürgermeisterwahl in Freiburg. Doch der amtierende Bürgermeister machte nicht mit. Wie die Badische Zeitung darüber berichtete.