Stuttgart 1942 – ein Projekt der Stuttgarter Zeitung.

Stuttgart im Jahr 1942 – die Stuttgarter Zeitung hat 12.000 Bilder der vor dem Bombenkrieg noch unzerstörten Stadt erfasst und stellt sie als eine Art Street View zur Verfügung. Redakteur Jan Georg Plavec erzählt, wie das Projekt umgesetzt wurde.

Der Bundestag will die Grundrente nach langem Streit verabschieden. (Foto: AdobeStock/bilderstoeckchen)
Der Bundestag will die Grundrente nach langem Streit verabschieden. (Foto: AdobeStock/bilderstoeckchen)

Lange hat die große Koalition um die Grundrente gerungen. Am Donnerstag soll sie nun im Bundestag verabschiedet werden. Kritik daran gibt es aber nach wie vor.

Steffi Dobmeier ist stellvertretende Chefredakteurin der Schwäbischen Zeitung.
Steffi Dobmeier ist stellvertretende Chefredakteurin der Schwäbischen Zeitung.

Die Corona-Lage führt auch regional immer wieder zur Verbreitung von Gerüchten und Fake News. Steffi Dobmeier von der Schwäbischen Zeitung erläutert, wie Schwaebische.de darüber aufklärt. Zum Video

Videos auf drehscheibe

Wir halten Kontakt – so heißt die neue Serie der drehscheibe. Heute mit Steffen Burkert, stellvertretender Chefredakteur der Grafschafter Nachrichten.

NEUE VIDEOS
Screenshot der Neuen Osnabrücker Zeitung.
Lokaltipp Juni 2020

In der Neuen Osnabrücker Zeitung gibt ein Ex-Profikicker regelmäßig Einblicke ins Fußballgeschäft.

Logo in Form eines Kreuz auf einem Wahlbogen
Dossier

Wahlen

Musterkonzept

Karte des Wahlkampfs

Die Nordsee-Zeitung klärt in vielen Sprachen auf. (Foto: AdobeStock/aaabbc)
Die Nordsee-Zeitung klärt in vielen Sprachen auf. (Foto: AdobeStock/aaabbc)

Die Nordsee-Zeitung klärt ihre Leserinnen und Leser mit einem mehrsprachigen Sonderdruck über das Corona-Virus auf.

Daniel Gräber
Daniel Gräber

In Frankfurt am Main erschüttert ein Skandal um finanzielle Unregelmäßigkeiten bei der Arbeiterwohlfahrt die Öffentlichkeit. Recherchiert hat ihn maßgeblich Daniel Gräber.

Es sei Zeit für ein neues Medienbewusstsein, meint Michael Husarek.

 

Michael Husarek
Viele Bürger machen ihrem Ärger Luft. (Foto: AdobeStock/fpic)
Viele Bürger machen ihrem Ärger Luft. (Foto: AdobeStock/fpic)

Immer häufiger werden Politiker Ziel von Angriffen – wie am Mittwoch der SPD-Bundestagsabgeordnete Karamba Diaby in Halle. Der Fall sorgt bundesweit für Empörung und eine Welle der Solidarität.

Screenshot der Seite Grüner-Journalismus.de
Screenshot der Seite Grüner-Journalismus.de

Prof. Dr. Torsten Schäfer ist überzeugt: „Lokal. Das ist jetzt der Weg, um die gesamten Klimafolgen auch zu verstehen.“ Er leitet das Portal Grüner-Journalismus.de und gibt Tipps für Umweltthemen.