dpa-News-Tipp

Mehr Ladestationen für E-Autos

von Katharina Dodel

Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben. (Foto: Fotolia/mmphoto)
Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben. (Foto: Fotolia/mmphoto)

Die dpa berichtet am 25. Juni 2019: Bundesregierung und Autobranche wollen den Ausbau des Ladenetzes für Elektro-Fahrzeuge in Deutschland weiter vorantreiben. Man habe sich verständigt, einen „Masterplan“ dafür zu entwickeln, sagte der Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Bernhard Mattes, nach einem Treffen von Branchenvertretern und den Spitzen der Koalition am späten Montagabend im Kanzleramt. Industrie, Gewerkschaften und Politik hätten „einen guten Grundstein“ für vernünftige Maßnahmen gelegt, um die Klimaschutzziele zu erreichen. (...)


drehscheibeTipps:

  1. Wie fährt sich das Elektroauto? Die Redaktion hakt bei Besitzern nach, wie leicht ihnen die Umstellung fiel. Wie hat sich das Autofahren seither verändert? Sollte es ihrer Meinung nach mehr E-Tankstellen geben?
  2. Standortsuche: Die Redaktion zeichnet in einer Grafik/interaktiven Karte alle Ladestationen ein. Wo könnten weitere gebraucht werden? Dazu: Autohändler befragt – Wie viele E-Autos haben sie im vergangenen Jahr verkauft? Welche Bedenken äußern Interessenten? Warum entscheiden sich Kunden letztlich doch für ein Elektroauto?
  3. Mehr E-Tankstellen, mehr Autos, mehr Verkehr – und was ist mit dem Bahnnetz? Kritiker sagen, der Schienenausbau geht viel zu langsam voran, noch immer drehe sich alles nur den Autoverkehr. Stimmt das? Die Redaktion prüft die Daten der vergangenen zehn oder 20 Jahre: Wie viele Quadratmeter Straße wurden gebaut? Wie viel Geld wurde investiert? Wie ging im Vergleich der Bahn-Streckenausbau voran? Gespräch mit dem Verkehrsplaner der Stadt.
  4. Auf einer Doppelseite beantwortet ein Reporter der Abendzeitung (München) Fragen rund um Elektroautos und spricht mit Fahrern aus der Region. Hier geht es zum Artikel.


    +++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgesetzt? Wir freuen uns immer über Mails von Ihnen: Melden Sie sich gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.