dpa-News-Tipp

Viele Neuinfektionen

von Katharina Dodel

Seit Beginn der Corona-Zeit haben sich mindestens 228.621 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus infiziert. (Symbolfoto: AdobeStock/Ralf Geithe)
Seit Beginn der Corona-Zeit haben sich mindestens 228.621 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus infiziert. (Symbolfoto: AdobeStock/Ralf Geithe)

Die dpa berichtet am 20. August 2020: Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist in Deutschland auf den höchsten Wert seit Ende April gestiegen. Innerhalb eines Tages meldeten die Gesundheitsämter 1707 neue Corona-Infektionen. Dies geht aus den Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom frühen Donnerstagmorgen hervor. Höher lag die Zahl zuletzt am 26. April mit 1737 registrierten Neuinfektionen. Der Höhepunkt bei den täglich gemeldeten Neuansteckungen hatte Anfang April bei mehr als 6000 gelegen, danach waren die Werte deutlich gesunken. Seit Ende Juli steigt die Zahl der Nachweise wieder an.

drehscheibeTipps:

  1. Achten wir zu wenig auf die Maßnahmen? Zwei Redaktionsmitglieder diskutieren in einem Pro und Kontra und lassen die Leserinnen und Leser online abstimmen.
  2. Wie werden Herbst und Winter? Die Redaktion bittet Mediziner, Gastronomen, Eventplaner, Vereinsvorsitzende, Fitnessstudiobetreiber, Lehrer und Eltern um ihre Einschätzung. Bereiten sie sich auf einen Lockdown vor?
  3. „Lasst uns den Sommer genießen“: Die Redaktion gibt Tipps, wie die Leserinnen und Leser den Rest-Sommer noch intensiv Corona-konform genießen können. Beispiel: Radroute durch den Landkreis, Picknick am Fluss, endlich die neuen Spiele mit der Familie im Freien ausprobieren, Fitness für draußen etc.
  4. Zukunftsprognose: Wie wird sich unser Zusammenleben verändern? Worauf müssen sich Schulen, Bars, Gaststätten, Sportanbieter, Museen einstellen? Nachgefragt bei einem Soziologen.
  5. Weitere Beiträge und Ideen zum thema Corona finden Sie in unserem Corona-Dossier.

    +++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgesetzt? Wir freuen uns immer über E-Mails von Ihnen: Melden Sie sich gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.