dpa-News-Tipp

Außenminister will Reisende zurückholen

von Katharina Dodel

Außenminister Maas will Deutsche aus dem Ausland zurückholen. (Foto: AdobeStock/citikka)
Außenminister Maas will Deutsche aus dem Ausland zurückholen. (Foto: AdobeStock/citikka)

Die dpa berichtet am 17. März 2020: Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) will sich an diesem Dienstag zu „aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise“ äußern. Dabei dürfte es um die Rückholung Tausender Deutscher gehen, die wegen massiver Reisebeschränkungen in der Corona-Krise in zahlreichen Ländern festsitzen. Das Auswärtige Amt hatte deswegen bereits am Sonntag generell von Reisen ins Ausland abgeraten und bemüht sich mit Reiseveranstaltern und Fluggesellschaften darum, die Gestrandeten zurück nach Hause zu bringen. (...)

drehscheibeTipps:

  1. „Ich stecke fest.“ Ein Reisender schreibt in einem Online-Ticker über seine Reise, wie der derzeitige Stand ist und welche Entscheidung er getroffen hat. Dazu gibt die Redaktion Tipps, wie sich Urlauber jetzt verhalten sollten.
  2. „Es sollte ein Traumurlaub werden.“ Menschen aus dem Landkreis, die eine Reise geplant hatten, erzählen von ihren Alternativplanungen.
  3. „Wir bleiben zuhause“: In einer Fotoaktion schicken Leserinnen und Leser die Bilder ihres Zwangsurlaubs zu Hause. Welche kreativen Ideen haben sie? Die besten werden vorgestellt.
  4. Unterhaltung für die eigenen vier Wände: Die Redaktion erstellt ein Urlaubswürfelspiel, mit dem sich die Leserinnen und Leser zumindest gedanklich in den Urlaub begeben können.

    +++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgesetzt? Wir freuen uns immer über Mails von Ihnen: Melden Sie sich gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.