dpa-News-Tipp

DFB-Team bereitet sich auf Spiel gegen Schweden vor

von Katharina Dodel

Im Fischt-Stadion, dem Olympiastadion, in Sotschi trifft Deutschland auf Schweden. (Foto: Fotolia/ID1974)
Im Fischt-Stadion, dem Olympiastadion, in Sotschi trifft Deutschland auf Schweden. (Foto: Fotolia/ID1974)

Die dpa berichtet am 19. Juni 2018: Nach einer Woche in Moskau müssen die deutschen Fußballer die Tasche packen. Das Team verlässt am Nachmittag das Stammquartier in Watutinki und zieht nach Sotschi um. Am Schwarzen Meer stimmt sich der Weltmeister von Mittwoch an auf das zweite Gruppenspiel gegen Schweden ein. (...) Kapitän Manuel Neuer wird zuvor jedoch – zwei Tage nach dem WM-Fehlstart – als erster DFB-Vertreter wieder öffentlich auftreten. Der Torhüter kann am Dienstag bei der Pressekonferenz in Watutinki einen Einblick geben, wie die DFB-Auswahl nach dem 0:1 gegen Mexiko wieder in die Erfolgsspur kommen will. Nach dem 1:0-Erfolg von Schweden gegen Südkorea droht dem Weltmeister bei einer Niederlage am Samstag gegen die Skandinavier der erste Vorrunden-K.o. der Weltmeisterschaftsgeschichte. (...)


drehscheibeTipps:

  1. Umfrage im Netz und auf der Straße: Welche Überschrift wird wohl am späten Samstagabend über dem Spielbericht stehen? Die Redatkioen druckt die zehn schönsten Ideen ab. 
  2. Deutschland droht der erste Vorrunden-K.o. der Weltmeisterschaftsgeschichte – Zeit, ein bisschen Glück heraufzubeschwören: Ein Redakteur trifft sich mit einer Bastelgruppe aus der Region und fertigt einen Glücksbringer an.
  3. Ein Spiel, zwei Teams und 82 Millionen Trainer: Welchen Tipp würden die Leser der Mannschaft geben? Umfrage.
  4. Ein Vormittag bei Ikea: Im/vor dem schwedischen Möbelhaus befragt ein Video-Reporter Kunden und Mitarbeiter nach ihren Tipps für Samstag.

+++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgesetzt? Wir freuen uns immer über Mails von Ihnen: Melden Sie sich also gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.