dpa-News-Tipp

Drei Emmys für Deutschland

von drehscheibe-Redaktion

Die dpa berichtet am 22. November 2016: Deutsche Fernsehmacher und Schauspieler haben drei International Emmys gewonnen und die Gala-Nacht in New York am Montag zusammen mit Großbritannien damit dominiert. Neben Schauspielerin Christiane Paul, die den Preis als beste Hauptdarstellerin für ihre Rolle im ARD-Film „Unterm Radar“ gewann, räumten auch die Teams hinter der RTL-Serie „Deutschland 83“ und dem Dokumentarfilm „Krieg der Lügen“ den begehrten internationalen Fernsehpreis ab.

drehscheibeTipp: Wir sind Emmy! Leser erzählen, welchen der rund 74 Fernsehfilme mit Christiane Paul sie am liebsten mögen, außerdem berichten Nachwuchsschauspielerinnen aus der Region, ob sie sich eine Karriere in Hollywood vorstellen können und wie das anstellen.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.