dpa-News-Tipp

Kostenloses Wlan an Bahnhöfen

von Stefan Wirner

Bahnhöfe werden Zonen mit freiem Wlan. (Foto: AdobeStock/vchalup)
Bahnhöfe werden Zonen mit freiem Wlan. (Foto: AdobeStock/vchalup)

Die dpa berichtet am 23. September 2020: Bahnkunden und Besucher können sich ab sofort an mehr als 100 Bahnhöfen in ganz Deutschland kostenlos in ein neues Wlan-Netz der Deutschen Bahn einwählen. Dazu gehören zunächst vor allem größere Bahnhöfe wie Köln, München oder Hamburg, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Konzernkreisen erfuhr. Aber auch an kleineren Orten wie Trier, Straubing oder Sylt steht das Angebot inzwischen zur Verfügung. Bislang bot die Deutsche Bahn kostenloses Internet flächendeckend nur in ihren Fernverkehrszügen an.

 

drehscheibeTipps:

  1. Wo bietet die Kommune bzw. die Stadt freies Wlan an? Eine grafische Übersicht.
  2. Wie finden die Mitbürgerinnen und Mitbürger das neue Angebot der Bahn? Muss man immer und überall online sein? Umfragen unter Passanten.
  3. „Längst überfällig!“ Warum Deutschland bei der Digitalisierung zum Teil noch immer hinterherhinkt. Experten befragt.
  4. Umfrage am Bahnhof: Was haben die wartenden Reisenden gerade im Internet nachgesehen?

    +++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgesetzt? Wir freuen uns immer über E-Mails von Ihnen: Melden Sie sich gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.