dpa-News-Tipp

In Bayern starten die Koalitionsverhandlungen

von Katharina Dodel

Tag zwei nach der Landtagswahl. (Foto: Fotolia/Christian Schwier)
Tag zwei nach der Landtagswahl. (Foto: Fotolia/Christian Schwier)

Die dpa berichtet am 16. Oktober 2018: Die Aufarbeitung der schicksalsträchtigen Landtagswahl in Bayern geht weiter: Nach der herben Abstimmungspleite der CSU kommt am Dienstag (11 Uhr) erstmals deren deutlich geschrumpfte Landtagsfraktion zusammen. Diese besteht jetzt nur noch aus 85 Abgeordneten – 16 weniger als bisher. Für Ministerpräsident Markus Söder stellt diese erste Fraktionssitzung nach dem schlechten Wahlergebnis einen Gradmesser dar. Die Abgeordneten sind seine wichtigste Machtbasis. Ihre Meinung zu den bevorstehenden Sondierungs- und Koalitionsverhandlungen hat deshalb besondere Bedeutung.

drehscheibeTipps:

  1. Monatelanger Wahlkampf, ein Termin nach dem anderen und keine Zeit für die Familie: Kommunalpolitiker erzählen, wie anstrengend Wahlkampf sein kann, was sie in der Zeit nach der Wahl gemacht haben und wann endlich Urlaub möglich war.
  2. Fast 73 Prozent Wahlbeteiligung: Warum war das Interesse an der Wahl so groß? Ist das Interesse an Politik generell gestiegen? Die Redaktion versucht, Antworten auf diese Fragen zu finden, spricht mit jungen Politikern, mit jungen Wählern, mit langjährigen Wählern, mit konsequenten Nicht-Wählern und befragt außerdem die User in einer Online-Umfrage, warum sie (nicht) wählen gehen und ob sich ihr Interesse an Politik verändert hat.
  3. Bürger sagen die Zukunft Bayerns voraus und machen Vorschläge für Überschriften, die in den kommenden Wochen in den Zeitungen stehen sollen/könnten.
  4. Wahlpleite für die CSU: DIe Redaktion blickt ins Archiv, welche starke Partei in der Region zuletzt bei einer Kommunalwahl eine Schlappe erlebt hat.

    +++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgestetzt? Wir freuen uns immer über Mails von Ihnen: Melden Sie sich gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.