dpa-News-Tipp

Parlament stimmt über weitere Brexit-Schritte ab

von Katharina Dodel

Das britische Parlament stimmt an diesem Mittwoch über die weiteren Schritte beim EU-Austritt ab. (Foto: Fotolia/luaeva)
Das britische Parlament stimmt an diesem Mittwoch über die weiteren Schritte beim EU-Austritt ab. (Foto: Fotolia/luaeva)

Die dpa berichtet am 27. Februar 2019: Das britische Parlament stimmt an diesem Mittwoch über die weiteren Schritte beim EU-Austritt ab. Premierministerin Theresa May muss trotz Zugeständnissen mit Abstimmungsniederlagen rechnen.
Eine Rebellion in Teilen ihrer Fraktion und des Kabinetts konnte sie aber voraussichtlich abwenden, indem sie am Dienstag versprach, die Abgeordneten über eine Verschiebung des Brexits abstimmen zu lassen. Sollte sie bis zum 12. März mit ihrem Austrittsabkommen wieder scheitern, will May die Abgeordneten vor die Wahl zwischen einem Ausscheiden ohne Abkommen oder einer „kurzen Verlängerung“ stellen. (...)


drehscheibeTipps:

  1. So viel Great Britain steckt in der Region: Die Redaktion spaziert durch die Stadt und schaut nach Orten, die uns ein bisschen Inselgefühl vermitteln. Wo gibt es die besten Scones? Wann schlägt hier die Tea-Time? Wo geht es royal zu? Wo lebt der größte England-Fan?
  2. Der Kölner Stadtanzeiger porträtiert eine Britin, die gerade noch die doppelte Staatsbürgerschaft bekommen hat. Denn nach dem Brexit erlischt die Möglichkeit, den britischen Pass zu behalten. Hier geht es zum Artikel.
  3. Der Südkurier (Konstanz) erklärt, wie es mit den 50 in der Region lebenden Briten weiter geht, wenn es zum Brexit ohne Abkommen kommt. Hier geht es zum Artikel.
  4. Wie die Joghurt-Hersteller aus Schwaben das Brexit-Hin-und-Her erleben, beschreibt die Augsburger Allgemeine. Hier geht es zum Artikel.

+++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgesetzt? Wir freuen uns immer über Mails von Ihnen: Melden Sie sich gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.