dpa-News-Tipp

Der erste Wintergruß

von Katharina Dodel

Ab jetzt ist Schnee räumen angesagt. (Symbolfoto: AdobeStock/VRD)
Ab jetzt ist Schnee räumen angesagt. (Symbolfoto: AdobeStock/VRD)

Die dpa berichtet am 1. Dezember 2020: Winterwetter mit Schnee und Glätte hat den Verkehr in vielen Gegenden Deutschlands zum Dezemberstart erwischt. In Hessen und Rheinland-Pfalz meldeten die Innenministerien in der Nacht zum Dienstag teils starke Schneefälle – insbesondere in Hessen kam es dabei zu mehreren Dutzend Unfällen mit mehreren Schwerverletzten auf den Straßen.

drehscheibeTipps:

  1. Schnee und Kälte – viel zu spät? Nachgefragt bei Seniorinnen und Senioren. Gab es in ihrer Jugend viel früher Schnee? Waren die Winter härter? Außerdem blickt ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin der örtlichen Wetterwarte auf die vergangenen zehn Jahre zurück: Wann fiel jährlich der erste Schnee in der Region?
  2. „Juhuuu, endlich Schnee“: Leserinnen und Leser schicken Bilder ihres Gartens oder ihres Ausflugs in die verschneite Landschaft ein.
  3. Schnee räumen kann gutes Fitness-Work-out sein: Ein Personal Trainer oder ein Sportmediziner erklären, wie Schnee räumen zum Sportprogramm werden kann, wie der Rücken dabei gesund bleibt und welche Übungen man zusätzlich im Freien machen kann.
  4. „Ich sehe zum ersten Mal Schnee": Die Redaktion porträtiert Menschen, die zum ersten Mal in Kontakt mit den weißen Eiskristallen kommen: beispielsweise jemand, der aus einem Land ohne kalten Winter nach Deutschland gekommen ist oder die Eltern eines Babys.
  5. Die Eßlinger Zeitung porträtiert vier leidenschaftliche Allwetter-Radfahrer, die von ihren Erfahrungen sprechen und Empfehlungen für sicheres Radeln geben. Hier geht es zum Artikel.
  6. Ist der Winter hart und weiß, wird der Sommer schön und heiß.“ Wie viel Wahrheit steckt hinter Bauernregeln? Dieser Frage ist der Südkurier (Konstanz) nachgegangen und hat dafür eine Expertin vom Deutschen Wetterdienst interviewt. Hier geht es zum Artikel.

+++ Sie haben einen Tipp der drehscheibe umgesetzt? Wir freuen uns immer über E-Mails von Ihnen: Melden Sie sich gerne bei uns und schicken uns Ihren Artikel an info@drehscheibe.org

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.