dpa-News-Tipp

Tatort-Vorspann

von drehscheibe-Redaktion

Die dpa berichtet am 7. November 2016: Horst Lettenmayer (75), der Mann mit den „Tatort“-Augen und -Beinen, hält den berühmten Vorspann der Krimireihe für überholt. „Tatsächlich gehört der erneuert“. sagte der frühere Schauspieler in Dachau bei München der Deutschen Presse-Agentur. Der alte Vorspann passe heute einfach überhaupt nicht mehr zu dem Format. „Aber die Leute wollen nunmal die Augen sehen.“ Lettenmayer ist seit nunmehr 1000 Folgen und 46 Jahren im Vorspann zum „Tatort“ zu sehen.

drehscheibeTipp: Straßenumfrage: Ist der Vorspann der bekannten ARD-Krimireihe wirklich überholt? Außerdem: Das Tatort-Team aus der Region erklärt, warum der Vorspann zum Gesicht der Reihe gehört.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.