Winter

Reporterin versucht sich im Eishockey

Kölner Stadt-Anzeiger
21.05.2010
Wie fühlt es sich eigentlich an, unter schwerem Körperschutz, aber auf glattem Boden einen schwarzen Klotz mit einem Stock in ein Rechteck befördern zu müssen? Eine Reporterin des Kölner Stadt-Anzeigers hat den Selbstversuch gemacht: Sie hat in der Eishalle des lokalen Eishockey-Vereins ihr Können als Spielerin versucht.
Letzte Änderung
19.12.2017
Titel
Reporterin versucht sich im Eishockey
In
Kölner Stadt-Anzeiger
Am
21.05.2010
Inhalt
Wie fühlt es sich eigentlich an, unter schwerem Körperschutz, aber auf glattem Boden einen schwarzen Klotz mit einem Stock in ein Rechteck befördern zu müssen? Eine Reporterin des Kölner Stadt-Anzeigers hat den Selbstversuch gemacht: Sie hat in der Eishalle des lokalen Eishockey-Vereins ihr Können als Spielerin versucht.

Wärmende Gedanken an den Sommer im Winter

Ruhr Nachrichten (Dortmund)
27.02.2010
Die Ruhr Nachrichten (Dortmund) überraschten ihre Leser mitten im Winter mit einer Sommerseite. Auf der Seite sammelte die Redaktion ein paar Zahlen zur warmen Jahreszeit, zum Beispiel wie viele Wochenenden es noch dauert, bis die Brutzeit beginnt, in wie vielen Tagen die Sommerferien beginnen, wie oft der Name „Sommer“ im Telefonbuch steht, welches die Höchsttemperatur im vergangenen Sommer war, und wie viele Freibäder es in Deutschland gibt.
Letzte Änderung
19.03.2013
Titel
Wärmende Gedanken an den Sommer im Winter
In
Ruhr Nachrichten (Dortmund)
Am
27.02.2010
Inhalt
Die Ruhr Nachrichten (Dortmund) überraschten ihre Leser mitten im Winter mit einer Sommerseite. Auf der Seite sammelte die Redaktion ein paar Zahlen zur warmen Jahreszeit, zum Beispiel wie viele Wochenenden es noch dauert, bis die Brutzeit beginnt, in wie vielen Tagen die Sommerferien beginnen, wie oft der Name „Sommer“ im Telefonbuch steht, welches die Höchsttemperatur im vergangenen Sommer war, und wie viele Freibäder es in Deutschland gibt.

Humoristische Winterspiele vorgestellt

Kieler Nachrichten
15.02.2010
Keine Scheu vor der großen Winterspielkonkurrenz attestieren die Kieler Nachrichten ihrer Region. Die Zeitung stellt Kiels eigene Winterspiele vor, die gleichzeitig mit den Olympischen Winterspielen abgehalten werden. Hierbei nehmen sich Zeitung und Region nicht zu ernst, wenn beispielsweise von den Eisschnellläufern ohne Kufen oder dem Curling-Wettbewerb mit Bügeleisen berichtet wird.
Letzte Änderung
19.12.2017
Titel
Humoristische Winterspiele vorgestellt
In
Kieler Nachrichten
Am
15.02.2010
Inhalt
Keine Scheu vor der großen Winterspielkonkurrenz attestieren die Kieler Nachrichten ihrer Region. Die Zeitung stellt Kiels eigene Winterspiele vor, die gleichzeitig mit den Olympischen Winterspielen abgehalten werden. Hierbei nehmen sich Zeitung und Region nicht zu ernst, wenn beispielsweise von den Eisschnellläufern ohne Kufen oder dem Curling-Wettbewerb mit Bügeleisen berichtet wird.

Postzusteller im Winter

Emder Zeitung
06.02.2010
Ein Reporter der Emder Zeitung begleitete hingegen eine Zeitungszustellerin des Blattes in den frühen Morgenstunden und beschrieb, wie sie trotz Eis und Schnee die Zeitungen mit dem Fahrrad in die Briefkästen bringt.
Letzte Änderung
19.03.2013
Titel
Postzusteller im Winter
In
Emder Zeitung
Am
06.02.2010
Inhalt
Ein Reporter der Emder Zeitung begleitete hingegen eine Zeitungszustellerin des Blattes in den frühen Morgenstunden und beschrieb, wie sie trotz Eis und Schnee die Zeitungen mit dem Fahrrad in die Briefkästen bringt.

Tiere im Winter

Offenburger Tageblatt
03.02.2010
Wie überleben heimische Tiere die kalte Jahreszeit? In einer 15-teiligen Serie stellte das Offenburger Tageblatt wöchentlich eine heimische Tierart und ihre Überlebensstrategien vor, zum Beispiel Stubenfliege, Mauersegler, Bachforelle, Marienkäfer, Erdkröte, Honigbiene, Reh, Fledermaus und Eichhörnchen.
Letzte Änderung
19.03.2013
Stichwort(e)
Titel
Tiere im Winter
In
Offenburger Tageblatt
Am
03.02.2010
Inhalt
Wie überleben heimische Tiere die kalte Jahreszeit? In einer 15-teiligen Serie stellte das Offenburger Tageblatt wöchentlich eine heimische Tierart und ihre Überlebensstrategien vor, zum Beispiel Stubenfliege, Mauersegler, Bachforelle, Marienkäfer, Erdkröte, Honigbiene, Reh, Fledermaus und Eichhörnchen.

Im Winter Hochsaison: Der Winterdienst

Cellesche Zeitung
03.02.2010
Ob in der Fahrerkabine eines Schneepflugs, dem Cockpit eines Schmalspurwagens oder auf dem Bauhof der Straßenbetriebe – die Winterdienste haben an vielen Orten mit den Auswirkungen von Eis und Schnee zu kämpfen. Die Cellesche Zeitung hat verschiedene Winterdienste besucht und darüber in einer Reportage berichtet.
Letzte Änderung
19.03.2013
Titel
Im Winter Hochsaison: Der Winterdienst
In
Cellesche Zeitung
Am
03.02.2010
Inhalt
Ob in der Fahrerkabine eines Schneepflugs, dem Cockpit eines Schmalspurwagens oder auf dem Bauhof der Straßenbetriebe – die Winterdienste haben an vielen Orten mit den Auswirkungen von Eis und Schnee zu kämpfen. Die Cellesche Zeitung hat verschiedene Winterdienste besucht und darüber in einer Reportage berichtet.

Tierspuren im Schnee

Flensburger Tageblatt
01.02.2010
Das Flensburger Tageblatt hat die Spuren verschiedener Lebewesen im Schnee oder Nagebisse an Tannenzapfen und Bäumen vorgestellt und erklärt.
Letzte Änderung
13.03.2017
Stichwort(e)
Titel
Tierspuren im Schnee
In
Flensburger Tageblatt
Am
01.02.2010
Inhalt
Das Flensburger Tageblatt hat die Spuren verschiedener Lebewesen im Schnee oder Nagebisse an Tannenzapfen und Bäumen vorgestellt und erklärt.

Gut besohlt durch den Winter

Kieler Nachrichten
01.02.2010
Socken über den Stiefeln, Spikes und Sneakers: Mit welchem Schuhwerk die Kieler durch den Winter kommen, haben die Kieler Nachrichten in einer Umfrage erfahren.
Letzte Änderung
19.03.2013
Titel
Gut besohlt durch den Winter
In
Kieler Nachrichten
Am
01.02.2010
Inhalt
Socken über den Stiefeln, Spikes und Sneakers: Mit welchem Schuhwerk die Kieler durch den Winter kommen, haben die Kieler Nachrichten in einer Umfrage erfahren.

Ein Schäfer im Winter

Hessisch/Niedersächsische Allgemeine (Kassel)
28.01.2010
Wie ein Schäfer im Winter der Kälte trotzt, hat die Hessisch/Niedersächsische Allgemeine (Kassel) berichtet.
Letzte Änderung
13.03.2017
Stichwort(e)
Titel
Ein Schäfer im Winter
In
Hessisch/Niedersächsische Allgemeine (Kassel)
Am
28.01.2010
Inhalt
Wie ein Schäfer im Winter der Kälte trotzt, hat die Hessisch/Niedersächsische Allgemeine (Kassel) berichtet.

Eisbrecher auf dem Mittellandkanal

Peiner Allgemeine Zeitung
28.01.2010
Die Winterdienste haben an vielen Orten mit den Auswirkungen von Eis und Schnee zu kämpfen. Auch die Peiner Allgemeine Zeitung widmete sich dem Thema und fuhr ein Stück auf einem Eisbrecher auf dem Mittellandkanal mit.
Letzte Änderung
13.03.2017
Titel
Eisbrecher auf dem Mittellandkanal
In
Peiner Allgemeine Zeitung
Am
28.01.2010
Inhalt
Die Winterdienste haben an vielen Orten mit den Auswirkungen von Eis und Schnee zu kämpfen. Auch die Peiner Allgemeine Zeitung widmete sich dem Thema und fuhr ein Stück auf einem Eisbrecher auf dem Mittellandkanal mit.

Die Kunst des Schneeschaufelns

Frankfurter Rundschau
15.01.2010
Über den Sinn des Schaufelns philosophierte die Frankfurter Rundschau. Ein Streitgespräch zwischen einem pedantischen und einem eher grobmotorisch veranlagten Schneeschipper über die Kunst des Räumens.
Letzte Änderung
13.03.2017
Titel
Die Kunst des Schneeschaufelns
In
Frankfurter Rundschau
Am
15.01.2010
Inhalt
Über den Sinn des Schaufelns philosophierte die Frankfurter Rundschau. Ein Streitgespräch zwischen einem pedantischen und einem eher grobmotorisch veranlagten Schneeschipper über die Kunst des Räumens.

Leseraktion: Wer baut den schönsten Schneemann

Offenburger Tageblatt
14.01.2010
Jedes Jahr ruft das Offenburger Tageblatt die Leser dazu auf, Bilder von sich und ihren Schneemännern einzusenden. Die originellsten Einsendungen werden auf den regelmäßig erscheinenden Fotoseiten abgedruckt, der Rest ist als Bilderserie im Internet zufinden. Die Aktion kommt gut an: Im vergangenen Winter gab es 167 Zuschriften. Am Ende der Aktion „Wer baut den schönsten Schneemann?“ entscheidet das Los, wer den Wettbewerb gewinnt. Preise sind unter anderem ein Rennbob oder Kinokarten.
Letzte Änderung
13.03.2017
Titel
Leseraktion: Wer baut den schönsten Schneemann
In
Offenburger Tageblatt
Am
14.01.2010
Inhalt
Jedes Jahr ruft das Offenburger Tageblatt die Leser dazu auf, Bilder von sich und ihren Schneemännern einzusenden. Die originellsten Einsendungen werden auf den regelmäßig erscheinenden Fotoseiten abgedruckt, der Rest ist als Bilderserie im Internet zufinden. Die Aktion kommt gut an: Im vergangenen Winter gab es 167 Zuschriften. Am Ende der Aktion „Wer baut den schönsten Schneemann?“ entscheidet das Los, wer den Wettbewerb gewinnt. Preise sind unter anderem ein Rennbob oder Kinokarten.

Extradreh - Wintertipps

drehscheibe
01.12.2009
Ideen unter anderem zu den Themen Bestattungen im Winter, Gesundheitstipps, kalte Orte, warme Orte, Verkehr
Letzte Änderung
13.03.2017
Titel
Extradreh - Wintertipps
In
drehscheibe
Am
01.12.2009
Inhalt
Ideen unter anderem zu den Themen Bestattungen im Winter, Gesundheitstipps, kalte Orte, warme Orte, Verkehr

Serie über den Jahrhundertwinter 1979

Ostfriesen-Zeitung (Leer)
16.01.2009
Die Ostfriesen-Zeitung (Leer) erinnert in einer Serie an das Jahr 1979, als ein Jahrhundertwinter Ostfriesland fest im Griff hatte. Sie berichtet über die damalige Schneekatastrophe, wie die Menschen und Gemeinden damit umgingen und druckt Leserfotos aus jener Zeit ab. Die Zeitung bearbeitet das Thema auch crossmedial und zeigt weitere Bilder und Videos auf der Internetseite.
Letzte Änderung
28.07.2010
Titel
Serie über den Jahrhundertwinter 1979
In
Ostfriesen-Zeitung (Leer)
Am
16.01.2009
Inhalt
Die Ostfriesen-Zeitung (Leer) erinnert in einer Serie an das Jahr 1979, als ein Jahrhundertwinter Ostfriesland fest im Griff hatte. Sie berichtet über die damalige Schneekatastrophe, wie die Menschen und Gemeinden damit umgingen und druckt Leserfotos aus jener Zeit ab. Die Zeitung bearbeitet das Thema auch crossmedial und zeigt weitere Bilder und Videos auf der Internetseite.

Serie über Menschen, die in Kälte arbeiten

Kieler Nachrichten
16.01.2009
Die Kieler Nachrichten befassen sich in der Serie "Eiskalte Typen" mit Menschen, die immer in der Kälte oder mit Kälte arbeiten - egal ob im Sommer oder im Winter. So schildert beispielsweise ein Anästhesist, wie mit Kältetherapie Menschenleben gerettet werden können.
Letzte Änderung
06.08.2010
Titel
Serie über Menschen, die in Kälte arbeiten
In
Kieler Nachrichten
Am
16.01.2009
Inhalt
Die Kieler Nachrichten befassen sich in der Serie "Eiskalte Typen" mit Menschen, die immer in der Kälte oder mit Kälte arbeiten - egal ob im Sommer oder im Winter. So schildert beispielsweise ein Anästhesist, wie mit Kältetherapie Menschenleben gerettet werden können.

Reportage über Friedhofsarbeit im Winter

Heilbronner Stimme
14.01.2009
Auch in der kalten Jahreszeit wird gestorben. Welche Schwierigkeiten das beispielsweise Friedhofsmitarbeitern oder einem Pfarrer bereiten kann, zeigt die Heilbronner Stimme. Eine Reportage beschriebt, wie der gefrorene Friedhofsboden mit einem Presslufthammer bearbeitet werden muss, um Gräber auszuheben. Hintergrundinformationen zum Thema Weihwaser - zur Frage, ob dies vor den Beerdigungen erwärmt werden müsse - und weitere Texte zum Thema Winter runden die Schwerpunktseite ab.
Letzte Änderung
28.07.2010
Stichwort(e)
Titel
Reportage über Friedhofsarbeit im Winter
In
Heilbronner Stimme
Am
14.01.2009
Inhalt
Auch in der kalten Jahreszeit wird gestorben. Welche Schwierigkeiten das beispielsweise Friedhofsmitarbeitern oder einem Pfarrer bereiten kann, zeigt die Heilbronner Stimme. Eine Reportage beschriebt, wie der gefrorene Friedhofsboden mit einem Presslufthammer bearbeitet werden muss, um Gräber auszuheben. Hintergrundinformationen zum Thema Weihwaser - zur Frage, ob dies vor den Beerdigungen erwärmt werden müsse - und weitere Texte zum Thema Winter runden die Schwerpunktseite ab.

Reportage über Winter auf dem Flughafen

Schweriner Volkszeitung
12.01.2009
Einen Blick auf die Probleme , die sich in einem kalten Winter auf einem Flughafen ergeben können, wirft die Schweriner Zeitung. Wie die Flughafenmitarbeiter Tragflächen von Eis befreien und Flugzeuge trotz klirrender Kälte flugtauglich machen, beschreibt eine Reportage. Ergänzt wird die "Blickpunkt"-Seite mit Informationen zur verwendeten Menge an Enteisungsmitteln, zu anderen Wartungstechniken und zur Zahl der Fluggäste im Winter.
Letzte Änderung
06.08.2010
Titel
Reportage über Winter auf dem Flughafen
In
Schweriner Volkszeitung
Am
12.01.2009
Inhalt
Einen Blick auf die Probleme , die sich in einem kalten Winter auf einem Flughafen ergeben können, wirft die Schweriner Zeitung. Wie die Flughafenmitarbeiter Tragflächen von Eis befreien und Flugzeuge trotz klirrender Kälte flugtauglich machen, beschreibt eine Reportage. Ergänzt wird die "Blickpunkt"-Seite mit Informationen zur verwendeten Menge an Enteisungsmitteln, zu anderen Wartungstechniken und zur Zahl der Fluggäste im Winter.

Warme Orte im Winter

Stuttgarter Zeitung
12.01.2009
Während die ganze Stadt wegen der niedrigen Temperaturen bibbert und friert, stellt die Stuttgarter Zeitung in einem "wärmenden Rundgang" Orte vor, an denen es auch im Winter wohlig warm, angenehm und lauschig ist: in der Sauna, im Sonnenstudio, in der Küche eines italienischen Restaurants oder im beheizten Außenbecken eines Hallenbads.
Letzte Änderung
06.08.2010
Stichwort(e)
Titel
Warme Orte im Winter
In
Stuttgarter Zeitung
Am
12.01.2009
Inhalt
Während die ganze Stadt wegen der niedrigen Temperaturen bibbert und friert, stellt die Stuttgarter Zeitung in einem "wärmenden Rundgang" Orte vor, an denen es auch im Winter wohlig warm, angenehm und lauschig ist: in der Sauna, im Sonnenstudio, in der Küche eines italienischen Restaurants oder im beheizten Außenbecken eines Hallenbads.

Rodeln vor 100 Jahren

Sächsische Zeitung
10.01.2009
Rodeln war icht immer nur ein Kindervergnügen. Die Sächsische Zeitung (Dresden) blickt 100 Jahre zurück und berichtet darüber, dass damals auch Erwachsene Freude am Schlittenfahren hatten. Neben einem historischen Foto zeigt sie eine Schnappschuss von Kindern aus der Gegenwart, kurze Hintergrundinfos rund um das Rodeln ergänzen das Thema.
Letzte Änderung
28.07.2010
Stichwort(e)
Titel
Rodeln vor 100 Jahren
In
Sächsische Zeitung
Am
10.01.2009
Inhalt
Rodeln war icht immer nur ein Kindervergnügen. Die Sächsische Zeitung (Dresden) blickt 100 Jahre zurück und berichtet darüber, dass damals auch Erwachsene Freude am Schlittenfahren hatten. Neben einem historischen Foto zeigt sie eine Schnappschuss von Kindern aus der Gegenwart, kurze Hintergrundinfos rund um das Rodeln ergänzen das Thema.

Arbeitsplätze bei Eiseskälte

Stuttgarter Zeitung
10.01.2009
Arbeitsplätze im Winter: Die Stuttgarter Zeitung sprach mit einem Postzusteller, eine Brezelverkäuferin, einem Totengräber und einem Müllmann über ihre Arbeit bei winterlichen Temperaturen.
Letzte Änderung
19.03.2013
Titel
Arbeitsplätze bei Eiseskälte
In
Stuttgarter Zeitung
Am
10.01.2009
Inhalt
Arbeitsplätze im Winter: Die Stuttgarter Zeitung sprach mit einem Postzusteller, eine Brezelverkäuferin, einem Totengräber und einem Müllmann über ihre Arbeit bei winterlichen Temperaturen.

ADAC im Wintereinsatz

Ruppiner Tageblatt
10.01.2009
Das Ruppiner Tageblatt begleitete Pannenhelfer des ADAC und beschrieb den Alltag im Winter. Dazu stellte die Reporterin einige Fakten zur Auslastung der Pannenhelfer und welches die meisten Probleme der Autofahrer im Winter sind. Einige davon kann man auch selbst beheben.
Letzte Änderung
19.03.2013
Titel
ADAC im Wintereinsatz
In
Ruppiner Tageblatt
Am
10.01.2009
Inhalt
Das Ruppiner Tageblatt begleitete Pannenhelfer des ADAC und beschrieb den Alltag im Winter. Dazu stellte die Reporterin einige Fakten zur Auslastung der Pannenhelfer und welches die meisten Probleme der Autofahrer im Winter sind. Einige davon kann man auch selbst beheben.

Strategien der Wochenmarkthändler gegen die Kälte

Hellweger Anzeiger (Kamen)
07.01.2009
Der Hellweger Anzeiger hat sich auf dem Wochenmarkt umgesehen und sprach mit verschiedenen Händlern darüber, mit welchen Strategien sie sich im Winter warmhalten.
Letzte Änderung
19.03.2013
Titel
Strategien der Wochenmarkthändler gegen die Kälte
In
Hellweger Anzeiger (Kamen)
Am
07.01.2009
Inhalt
Der Hellweger Anzeiger hat sich auf dem Wochenmarkt umgesehen und sprach mit verschiedenen Händlern darüber, mit welchen Strategien sie sich im Winter warmhalten.

Warm, aber sexy

Berliner Zeitung
08.01.2008
Die Zeitung spricht drei Menschen auf der Straße auf ihre Winterkleidung an und erläutert die Trends der Saison. Die drei werden mit Ganzkörperbild gezeigt und ihre Einstellung zur Wintermode wird erläutert.
Letzte Änderung
25.01.2008
Stichwort(e)
Titel
Warm, aber sexy
In
Berliner Zeitung
Am
08.01.2008
Inhalt
Die Zeitung spricht drei Menschen auf der Straße auf ihre Winterkleidung an und erläutert die Trends der Saison. Die drei werden mit Ganzkörperbild gezeigt und ihre Einstellung zur Wintermode wird erläutert.

Wenn St. Mattheis doch nicht das Eis bricht

Heilbronner Stimme
22.02.2007
Die Bauernregel "Mattheis bricht´s Eis, hat er keins, macht er eins" (24. Februar) war der Ausgangspunkt für die Redaktion der Heilbronner Stimme, einmal die Stichhaltigkeit von Bauernregel zu prüfen. Dafür wurden Wetterdaten aus den Jahren zwischen 1987 und 2006 herangezogen und mit den Bauernregeln verglichen.
Letzte Änderung
25.01.2008
Titel
Wenn St. Mattheis doch nicht das Eis bricht
In
Heilbronner Stimme
Am
22.02.2007
Inhalt
Die Bauernregel "Mattheis bricht´s Eis, hat er keins, macht er eins" (24. Februar) war der Ausgangspunkt für die Redaktion der Heilbronner Stimme, einmal die Stichhaltigkeit von Bauernregel zu prüfen. Dafür wurden Wetterdaten aus den Jahren zwischen 1987 und 2006 herangezogen und mit den Bauernregeln verglichen.

Winter ABC

Augsburger Allgemeine
25.01.2007
Mit einem Winter ABC haben die Mitarbeiterinnen Andrea Kümpfbeck und Karin Seibold von der Augsburger Allgemeinen stichwortartig zusammengetragen, welche schönen Seiten der Winter hat. Das ABC war eingebunden in eine Sonderseite zum ersten Schnee der Saison, der den Verkehr in Bayern lahm legte und Unfälle und Staus verursachte.
Letzte Änderung
25.01.2008
Titel
Winter ABC
In
Augsburger Allgemeine
Am
25.01.2007
Inhalt
Mit einem Winter ABC haben die Mitarbeiterinnen Andrea Kümpfbeck und Karin Seibold von der Augsburger Allgemeinen stichwortartig zusammengetragen, welche schönen Seiten der Winter hat. Das ABC war eingebunden in eine Sonderseite zum ersten Schnee der Saison, der den Verkehr in Bayern lahm legte und Unfälle und Staus verursachte.