dpa-News-Tipps

An dieser Stelle präsentiert die drehscheibe in Zusammenarbeit mit der dpa lokale Umsetzungstipps zu tagesaktuellen Themen.

Nach Katar folgt Abu Dhabi: Habeck führt zahlreiche Gespräche über mögliche Energieimporte aus den Golf-Staaten. (Foto: AdobeStock/Bojan)
Nach Katar folgt Abu Dhabi: Habeck führt zahlreiche Gespräche über mögliche Energieimporte aus den Golf-Staaten. (Foto: AdobeStock/Bojan)

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck führt am Montag politische Gespräche in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In der Hauptstadt Abu Dhabi trifft er sich mit mehreren Ministern.

Betreiber der Behandlungsanlagen sind künftig verpflichtet, die Menge an Fremdstoffen im gelieferten Bioabfall zu prüfen. (Foto: AdobeStock/eyetronic)
Betreiber der Behandlungsanlagen sind künftig verpflichtet, die Menge an Fremdstoffen im gelieferten Bioabfall zu prüfen. (Foto: AdobeStock/eyetronic)

Das Bundeskabinett hat eine Neuerung beim Biomüll beschlossen. Vor der Weiterverarbeitung darf nun ein festgelegter Plastikanteil nicht überschritten werden.

Die Preise für Super, Super Plus und Diesel liegen vielen Tankstellen deutlich über 2,20 Euro. (Foto: AdobeStock/mikemobil2014)
Die Preise für Super, Super Plus und Diesel liegen vielen Tankstellen deutlich über 2,20 Euro. (Foto: AdobeStock/mikemobil2014)
dpa-News-Tipp

Der Blick auf die Spritpreise lässt viele Autofahrer zusammenzucken. Nun kündigt Wirtschaftsminister Robert Habeck Erleichterungen an.

Mehr anziehen statt Heizung hochdrehen? Übers Energiesparen wird eifrig diskutiert. (Foto: AdobeStock/Rido)
Mehr anziehen statt Heizung hochdrehen? Übers Energiesparen wird eifrig diskutiert. (Foto: AdobeStock/Rido)
dpa-News-Tipp

Verbraucher können individuell einen großen Beitrag leisten, um die Abhängigkeit von russischen Gas-Importen zu vermindern, sagen Experten. Vor allem mit einem optimierten Heizverhalten.

Das Atomkraftwerk Grundremmingen (Foto: AdobeStock/Michael Eichhammer)
Das Atomkraftwerk Grundremmingen (Foto: AdobeStock/Michael Eichhammer)

Von verschiedenen Seiten wurden angesichts der Energiekrise längere Laufzeiten für Atomkraftwerke gefordert. Zwei Bundesministerien sehen darin keine Option.

1000 Panzerabwehrwaffen hat Deutschland bereits an die Ukraine geliefert. Die Entscheidung wird kontrovers diskutiert. (Foto: AdobeStock/Gary Blakely)
1000 Panzerabwehrwaffen hat Deutschland bereits an die Ukraine geliefert. Die Entscheidung wird kontrovers diskutiert. (Foto: AdobeStock/Gary Blakely)
dpa-News-Tipp

Das Wirtschaftsministerium hat weitere Waffenlieferungen an die Ukraine genehmigt. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hatte die Unterstützung am Wochenende begrüßt.

Der wichtigste Kampf im Leben der Klitschkos – gegen Putins Angriff auf ihr Heimatland. (AdobeStock/Anna karchik)
Der wichtigste Kampf im Leben der Klitschkos – gegen Putins Angriff auf ihr Heimatland. (AdobeStock/Anna karchik)

Viele Jahre haben die Klitschko-Brüder im Boxring die Sportwelt begeistert. Mittlerweile ist Vitali Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt Kiew. Gegen den von Wladimir Putin angeordneten Angriff kämpfen sie nun gemeinsam.

Am Wochenende gingen viele Menschen auf die Straßen, um für den Frieden zu demonstrieren. (Foto: AdobeStock/ denys_kuvaiev)
Am Wochenende gingen viele Menschen auf die Straßen, um für den Frieden zu demonstrieren. (Foto: AdobeStock/ denys_kuvaiev)
dpa-News-Tipp

Wie weit geht Putin? Diese Frage stellen sich derzeit viele Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt. Einer Umfrage zufolge hat weit mehr als die Hälfte hierzulande sogar Angst vor einem Dritten Weltkrieg.

Russland hat nach westlichen Angaben etwa 150 000 Soldaten an den Grenzen zur Ukraine zusammengezogen. (Foto: AdobeStock/ Iliya Mitskavets)
Russland hat nach westlichen Angaben etwa 150 000 Soldaten an den Grenzen zur Ukraine zusammengezogen. (Foto: AdobeStock/ Iliya Mitskavets)

Seit 2014 kämpfen im Osten der Ukraine Regierungstruppen gegen von Moskau unterstützte Separatisten. Nun hat Präsident Putin die Entsendung von Truppen in die umkämpfte Region angeordnet.

Klimaaktivisten ziehen meist mit Plakaten durch die Straße – diesmal reichten bloße Sprüche nicht aus. (Foto: AdobeStock/piyaset)
Klimaaktivisten ziehen meist mit Plakaten durch die Straße – diesmal reichten bloße Sprüche nicht aus. (Foto: AdobeStock/piyaset)
dpa-News-Tipp

Vergangene Woche die Stadtautobahn in Berlin, am Montag die Hamburger Köhlbrandbrücke: Klimaaktivisten nutzen wichtige Verkehrspunkte für ihre Proteste. Die Aktionen stoßen vielerorts auf Unmut.

In der Nacht zum Donnerstag wurden Windgeschwindigkeiten von bis zu 156 Stundenkilometern gemessen. (Foto: AdobeStock/by-studio)
In der Nacht zum Donnerstag wurden Windgeschwindigkeiten von bis zu 156 Stundenkilometern gemessen. (Foto: AdobeStock/by-studio)

Ein Sturm fegt von West nach Ost über Deutschland hinweg. Die Folgen sind Überflutungen, Zugausfälle und gestrichene Flüge. Ein Ende der stürmischen Tage ist noch nicht in Sicht.

Der Anteil des Öko-Landbaus soll bis 2030 auf 30 Prozent gesteigert werden. (Foto: AdobeStock/Milan)
Der Anteil des Öko-Landbaus soll bis 2030 auf 30 Prozent gesteigert werden. (Foto: AdobeStock/Milan)
dpa-News-Tipp

Gurken, Möhren oder Eier gibt es in vielen Supermärkten zwei Mal: „normal“ und meist etwas teurer „bio“. Die ökologische Erzeugung soll erklärtermaßen Tempo aufnehmen.

Erstes Reiseziel von Olaf Scholz: Kiew. Hier das Kiewer Höhlenkloster Pechersk Lavra (Foto: AdobeStock/kariochi).
Erstes Reiseziel von Olaf Scholz: Kiew. Hier das Kiewer Höhlenkloster Pechersk Lavra (Foto: AdobeStock/kariochi).
dpa-News-Tipp

Wie wahrscheinlich ein russischer Angriff auf die Ukraine tatsächlich ist, weiß vielleicht nur Präsident Putin selbst. Bundeskanzler Scholz begibt sich auf eine heikle Reise nach Kiew und Moskau.

Plastikmüll gefährdet unsere Ozeane (Foto: AdobeStock/Richard Carey).
Plastikmüll gefährdet unsere Ozeane (Foto: AdobeStock/Richard Carey).
dpa-News-Tipp

Die Verschmutzung der Ozeane nimmt gravierende Ausmaße an. Der Umweltverband WWF warnt vor dramatischen Folgen.

(Foto: AdobeStock/kovop58)
(Foto: AdobeStock/kovop58)

Am Freitag wurden die Olympischen Winterspiele in Peking eröffnet. Obwohl es bei den Anreisenden eine Zunahme der Corona-Fälle gegeben hat, erwarten die Organisatoren „reibungslose“ Winterspiele.

Ein Polizeiwagen auf der Straße. (Foto: AdobeStock/studio v-zwoelf)
Ein Polizeiwagen auf der Straße. (Foto: AdobeStock/studio v-zwoelf)

Eine 24-jährige Beamtin und ihr 29-jähriger Kollege wurden in der Nacht zum Montag auf Streife erschossen, die Täter sind geflüchtet.

Blick auf ein Hochmoor (Foto: AdobeStock/Stefan Arendt)
Blick auf ein Hochmoor (Foto: AdobeStock/Stefan Arendt)
dpa-News-Tipp

Sie sind nicht nur sagenumwoben, sondern speichern auch Kohlendioxid und schützen so unser Klima: die Moore. Bundesumweltministerin Lemke fordert nun eine Strategie für ihren besseren Schutz.

Die Universitätsbibliothek von Heidelberg. (Foto: AdobeStock/alephnull)
Die Universitätsbibliothek von Heidelberg. (Foto: AdobeStock/alephnull)
dpa-News-Tipp

Eine Studentin ist ums Leben gekommen, drei Kommilitonen wurden verletzt. Der Amoklauf an der Heidelberger Universität erschüttert nicht nur die Hochschule und die Stadt. Viele Fragen sind noch offen.

Regenbogen über dem Frankfurter Dom. (Foto: AdobeStock/helmutvogler)
Regenbogen über dem Frankfurter Dom. (Foto: AdobeStock/helmutvogler)
dpa-News-Tipp

Wenn man für die katholische Kirche arbeitet und sich als queer outet, kann man schlimmstenfalls seinen Job verlieren. Dennoch gehen jetzt 125 Menschen diesen Schritt und fordern öffentlich ein Ende der Diskriminierung.

Werden immer häufiger gefälscht: Impfausweise (Foto: AdobeStock/artfocus)
Werden immer häufiger gefälscht: Impfausweise (Foto: AdobeStock/artfocus)

Lieber fälschen als impfen, sagen sich manche Deutsche. Bundesweit wurden schon mehr als 12.000 Ermittlungsverfahren wegen gefälschter Impfausweise eingeleitet.

Tongas Inseln vor dem Vulkanausbruch: ein beliebtes Ziel für Segler. (Foto: AdobeStock/mdurinik)
Tongas Inseln vor dem Vulkanausbruch: ein beliebtes Ziel für Segler. (Foto: AdobeStock/mdurinik)
dpa-News-Tipp

Noch immer weiß niemand, was der Vulkanausbruch und der anschließende Tsunami auf den Inseln Tongas angerichtet haben. Ein abgelegenes Eiland sendete jetzt ein Notsignal.

Viele Menschen wurden durch die Corona-Pandemie noch ärmer. (Foto: AdobeStock/korakoch)
Viele Menschen wurden durch die Corona-Pandemie noch ärmer. (Foto: AdobeStock/korakoch)

Während Millionen Menschen in der Pandemie in die Armut gerutscht sind, hat sich das Vermögen der Reichsten verdoppelt. Die Organisation Oxfam fordert, Konzerne und Superreiche stärker zu besteuern.

Gilt in Deutschland als bedrohte Art: der Feldhase (Foto: AdobeStock/Michael)
Gilt in Deutschland als bedrohte Art: der Feldhase (Foto: AdobeStock/Michael)

Bundesumweltministerin Lemke will stärker gegen das Artensterben vorgehen. Sie sieht darin die zweite ökologische Krise neben der Klimakrise.

Die Australian Open werden vom 17. bis 30. Januar ausgetragen. Djokovic hat das Turnier neunmal gewonnen. (AdobeStock/ty)
Die Australian Open werden vom 17. bis 30. Januar ausgetragen. Djokovic hat das Turnier neunmal gewonnen. (AdobeStock/ty)
dpa-News-Tipp

Die Tenniswelt erwartet mit Spannung, ob der neunmalige Sieger Novak Djokovic an den Australien Open teilnehmen wird oder nicht. Nun hatte er mit seinem Einspruch gegen die Verweigerung seiner Einreise nach Australien Erfolg.

Wo viele Fahrzeuge unterwegs sind, ist die Feinstaubbelastung besonders hoch. (AdobeStock/Nady)
Wo viele Fahrzeuge unterwegs sind, ist die Feinstaubbelastung besonders hoch. (AdobeStock/Nady)
dpa-News-Tipp

Luftverschmutzung in Städten verursacht laut zwei internationalen Studien verheerende Gesundheitsschäden.