­Ergebnisse der Schlagwortsuche

  • dpa-News-Tipp

    Mein Beruf, meine Wahl

    Jobsicherheit, Gehalt und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Diese Aspekte sind Studentinnen und Studenten bei der Wahl des Arbeitsgebers besonders wichtig. Das ergab eine Studie.

  • Fachkräfte sind überall Mangelware, doch im Bereich „Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft oder Technik“ (MINT) fällt die Arbeitskräftelücke besonders groß aus – auch weil es nicht gelingt, genügend Mädchen für das Thema zu gewinnen.

  • Die geschlechtsspezifischen Vorlieben für bestimmte Ausbildungsberufe haben sich auf dem deutschen Arbeitsmarkt im vergangenen Jahrzehnt verschoben.

  • Lokaltipp Juli 2019

    Inspiration aus der Region

    Bierbrauer, Klimatechniker, Orthopädie-Techniker: Die Redaktion porträtiert Menschen, die vor Ort ausgebildet wurden und jetzt Karriere machen.

  • Lokaltipp November 2017

    Stille Helden vorgestellt

    Die Redaktion des Darmstädter Echos rückt Menschen in den Mittelpunkt, die ehrenamtlich Aufgaben des Staates übernehmen.

  • Warum lieben Lokaljournalisten ihren Beruf? Im neusten Beitrag unserer Serie „Nachgefragt“ erzählt Michael Krüger, Redaktionsleiter der Kreiszeitung aus Rotenburg, was ihn am Lokalen fasziniert.

  • Wegen des wachsenden Internethandels haben Paketdienstleister Probleme, Arbeitskräfte zu finden.

  • dpa-News-Tipp

    Astronautin gesucht

    Eine private Initiative will die erste deutsche Frau ins All bringen.

  • Lokaltipp Januar 2012

    Das bin ich

    Nach Erscheinen einer Studie über die Beliebtheit von Berufen fragte die NRZ: Was denken die Essener über ihre Jobs?

  • Ausgabe 08/2010

    Achtung, Arbeit

    Der gesellschaftliche Wandel hat auch das Berufsleben erfasst. Herkömmliche Jobs verschwinden in der Krise, andere entstehen. Der Übergang zur Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft hat große Auswirkungen auf unsere Arbeitswelt und unsere Vorstellungen davon, was Arbeit ist.