Lokaltipp April 2019

Die vielen Seiten des Waldes

von drehscheibe-Redaktion

Screenshot der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung
Mit einem Klick aufs Bild gelangen Sie zum PDF.

Der Dreh

Sechs Jahre lang hat Hannah Blazejewski als Redakteurin in der Lokalredaktion Heiligenhaus der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung gearbeitet. Aus dieser Zeit kannte sie den Förster der Stadt gut und wusste, dass der Wald viele Themen mit sich bringt. Daher konzipierte sie als freie Mitarbeiterin der Lokalredaktion eine Serie, „die sich um all die verschiedenen Facetten des Waldes drehen sollte“, sagt die Journalistin.

Die Umsetzung

„Ich habe mich mit dem Förster zusammengesetzt und einige Themen gesammelt“, erklärt Blazejewski. „Es war nicht so, dass wir gleich 16 Ideen zusammenhatten, wir haben uns erst einmal auf drei oder vier festgelegt und uns dann einmal im Monat abgesprochen.“ Für die Recherche hat sich die Journalistin mit dem Förster getroffen und einen Waldspaziergang unternommen. Je nach Thema seien andere Experten, beispielsweise ein Jäger, mit dabei gewesen. Ihre Ideensammlung habe sie mit der Redaktion abgestimmt, ansonsten hatte sie freie Hand. Insgesamt seien 16 Folgen der Waldserie erschienen. Es ging unter anderem um Waldkräuter, Wildtiere, Naturschutz, die Geschichte des Waldes, Biotope oder Nachhaltigkeit. Bei ihren Terminen wurde sie vom Fotografen der Redaktion begleitet.

drehscheibe-Tipp

Gerodet für den Profit: Gab es in der Region bereits ähnliche Situationen wie im Hambacher Forst? Worin bestand der Konflikt? Eine Spurensuche.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.