­Ergebnisse der Schlagwortsuche

  • Ein Stadtverordneter fordert den Magistrat auf, Pressevertreter dazu zu bringen, bis zum Ende der Ratssitzung zu bleiben. Ein Journalist äußert seine Meinung dazu. Verletzt er den Pressekodex?

  • Das Massaker, das mutmaßliche Islamisten in Paris in den Redaktionsräumen der Satirezeitschrift Charlie Hebdo angerichtet haben, beschäftigt heute auch die Kommentatoren von Lokalzeitungen. Die meisten befassen sich damit, ob das Attentat Auswirkungen auf das Zusammenleben mit Muslimen in Deutschland hat. Eine Presseschau.

  • Ein Fall für den Presserat

    Nicht zu entschuldigen

    In einem Kommentar über einen Politiker wird nicht erwähnt, dass er seine Beleidigung der gegnerischen Fraktion bereits bedauert hatte.