­Ergebnisse der Schlagwortsuche

  • Bei allen bekannt, bei vielen gefürchtet: das Sommerloch. Dabei sind die terminarmen Wochen in der Urlaubszeit bestens geeignet, um spannende Reportagen und lange liegen gebliebene Geschichten zu schreiben. Wir geben ein paar Ideen.

  • Drehscheibe 06/2015

    Sommerloch? War da was?

    Lebendige Reportagen, spannende Serien, kluge Porträts: Im Sommer schreibt das Lokale die besten Geschichten

  • Ausgabe 06/2010

    Sommer

    Raus aus dem Alltag, ran an ungewöhnliche Themen und Formate. Die besten Ideen für heiße Geschichten zeigt die drehscheibe in der Ausgabe "Endlich Sommer" (Mai 2010).

  • Ausgabe 07/2007

    Sommerloch

    Die ersten Geschichten über Kornkreise und die neuste Version zum Ungeheuer Nessie sind in diesem Jahr bereits wieder gelaufen. Ein untrügliches Zeichen, dass der Sommer vor der Tür steht – und mit ihm das bei Journalisten gefürchtete Sommerloch.