Video

Investigativ und lokal

von Katharina Dodel

Skandale, Whistelblower, Enthüllungen: Für spannende Storys muss man nicht immer weit reisen, sie passieren auch vor der eigenen Haustür. Oft fehlt in Lokalredaktionen aber die Zeit, wochenlang an einer Geschichte zu recherchieren. Um Redaktionen bei investigativen Recherchen zu unterstützen, hat das Netzwerk Correctiv die „Abteilung lokal“ gegründet. Wie die Zusammenarbeit funktionieren soll, haben wir bei einem Besuch erfragt.

Hier geht es zur Seite von Correctiv lokal.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.