Musterkonzept

Frischekick

von drehscheibe-Redaktion

Glühbirne Pendel
(c) Fotolia - Coloures-pic

13. Wahlcocktail

Ein Barkeeper kreiert Wahl-Drinks. Für jede im Bundestag vertretene Partei gibt’s einen eigenen Cocktail – natürlich mit den passenden Farben und je nach Wahlkampfführung etwas schärfer oder milder. Dazu gibt es je einen Cocktail für die Schwerpunktthemen im Wahlkampf:

  • Bildung: mit wenig Alkohol für einen klaren Kopf.
  • Gesundheit: mit vielen Vitaminen. Wirtschaft – mit teuren Edelspirituosen.
  • Soziale Gerechtigkeit: günstig und mit fair gehandelten Zutaten.
  • Und einen für die Erstwähler: Marke "Wahl-Grünschnabel".

Die Rezepte der Wahl-Cocktails kommen auf die Internetseite. Leser schlagen Namen für die Drinks vor. Anschließend gibt es eine Party, auf der Wähler und Kandidaten mit den neuen Cocktails anstoßen könne. Frei nach dem Motto: „Anstoßen auf volle Wahlkabinen".

14. Zeitreise

Vom Kaiser zur Kanzlerin: mit 100-jährigen Wählerinnen und Wählern auf einer politischen Zeitreise durch Kaiserreich, Diktatur und Demokratie.

15. Wahlwelten

Migranten geben einen Wahlbericht aus ihren Heimatländern. Wer darf wählen? Wo und wie wird gewählt? Wie sieht der Stimmzettel aus? Wie hoch ist die Wahlbeteiligung? Muss man Schlangestehen, um zu wählen? Und wann haben die Wahllokale geöffnet? Wie sieht der Wahlkampf aus? Wie ist es um ihr Wahlrecht in Deutschland bestellt?

16. Wahl-Geheimnis

Übers Kreuzchenmachen reden? Ein deutsches Tabu. Warum schweigen sich die Deutschen aus, wenn’s ums Gehalt, um Sex und ums Wählen geht? Die Zeitung redet mit ihren Lesern und einem Experten darüber.

17. Mundwerk

Redner-Qualitäten im Wahlkampf 2017: Germanisten und Rhetoriktrainer verteilen Rednernoten für die Kandidaten. Welche Perlen der Redekunst gab es im Bundestag? In der Randspalte werden die Antihelden gefeiert: Welche Rede war die Kurioseste der Bundesrepublik?

18. Wahl mit Hürden

Wie wählt man im Gefängnis? Wie wählt eine Zirkus-Crew? Wie wählen Schausteller? Wie wählen Binnenschiffer? Und wie Seeleute? Wie wählen Bundeswehrsoldaten im Auslandseinsatz? Wie wählen Gesellen einer Zunft auf Wanderschaft? Und wie wählt man auf der Alm? Die Zeitung beschäftigt sich in einer Serie mit den Wählern, die keinen festen Wohnsitz haben.

Teaserbild (c) Fotolia - phive2015

Die Redaktion empfiehlt:
Glühbirne
Musterkonzept

Inspirationsbooster

18 Ideen zur Wahl – Teil 1

Die Redaktion empfiehlt:
Glühbirne
Musterkonzept

Out of the Box

18 Ideen zur Wahl – Teil 2

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.