Organisationsleitfaden

Tag der Wahl

von drehscheibe-Redaktion

Journalist hat alle Hände voll zu tun
(c) Fotolia - wellphoto

Wir haben zweimal zehn Fragen zusammengefasst, die vor dem Wahltag geklärt sein sollten, damit am Wahltag selbst alles glatt läuft. Darunter fallen auch grundsätzliche Entscheidungen, die mehr Vorlauf benötigen. Ein Wahlstudio entsteht nicht in einer Nacht und auch Ansprechpartner in den Parteien oder Wahllokalen lassen sich nicht immer von heute auf morgen begeistern.

Vorbereitung Allgemein

  1. Wo halten sich Kandidaten und Parteivorsitzende am Wahlabend auf?
  2. Wie können Kandidaten, Wahlleiter, Helfer etc. an dem Abend erreicht werden?
  3. Sind alle Kandidaten informiert, wann, wo und von wem sie zum Wahlausgang befragt werden?
  4. Liegen Steckbriefe und Wahlprogramme der Kandidaten griffbereit?
  5. Sind von allen Kandidaten Fotos in Druckqualität da?
  6. Ist die Grafik für die Auswertung der Ergebnisse vorbereitet?
  7. Ist das Layout der Seite fertig?
  8. Wer übernimmt welche Aufgabe?
  9. Ist Ersatz für mögliche Ausfälle eingeplant?
  10. Muss der Redaktionsschluss nach hinten verlegt werden?

En Detail

In der Redaktion

  1. Soll ein Wahlstudio entstehen? Wenn ja dann:
    1. Sind Sitzgelegenheiten, Technik und Verpflegung vorhanden?
    2. Sind Politiker, Leser und Experten eingeladen?
    3. Wird live aus dem Studio z.B. über Facebook Live oder als Newsblog berichtet oder am nächsten Tag im Blatt?
    4. Wer übernimmt die Moderation?
    5. Wer kommuniziert an die Leser draußen?
  2. Wie werden die Ergebnisse der Wahl grafisch umgesetzt?
    1. Balkendiagramm?
    2. Tortendiagramm?
    3. Karte?
    4. Etwas ganz anderes?
  3. Hat der zuständige Grafiker die Vorlage schon gemacht?
  4. Wer kümmert sich darum, dass die Daten von den Wahllokalen in die Grafik gelangen?

Outdoor

  1. Welcher Reporter besucht welches Wahllokal?
  2. Was macht der Reporter dort?
    1. Wahlhelfer interviewen?
    2. Stimmung einfangen?
    3. Wähler belohnen?
  3. Welcher Reporter beobachtet wo die Auszählung?
  4. Wer besucht welche Wahlparty?
  5. Wer trifft welchen Politiker wann?
  6. Sind Kameras, Aufnahmegeräte, Smartphones, Kugelschreiber und Notizblöcke startklar?

Teaserbild (c) Fotolia - VRD

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.