Drehscheibe 12/2013

Soziale Netzwerke nutzen

von drehscheibe-Redaktion

drehscheibe 12/2013

Wie Lokalredaktionen Twitter als Rechercheinstrument nutzen, wie man als Zeitung auf einen Schlag Tausende neue Facebook-Fans gewinnen und was man mit Instagram unternehmen kann – all das und vieles mehr lesen Sie in der drehscheibe-Ausgabe „Soziale Netzwerke nutzen“ (12/2013).

Hier geht's zur Ideenliste der Ausgabe.

Im Magazinteil lesen Sie unter anderem:
Luftaufnahmen mit Drohnen – Möglichkeiten einer neuen Technik
Tatort Deutschland – Eindrücke vom bpb-Modellseminar in Rostock

In der Ideenbörse lesen Sie:
Arbeitswelt: Der Trierische Volksfreund spricht mit zwei Multijobberinnen
Demographie: Der Südkurier widmet sich den Folgen des demografischen Wandels
Gastronomie: Das Göttinger Tageblatt porträtiert die besten Küchenchefs der Region
Gesundheitswesen: Ein Skandal in der Anatomie ist Thema im Kölner Stadt-Anzeiger
Making-of: Die Berliner Morgenpost und ihr Flugroutenradar

Alle Artikel finden Sie im Archiv der drehscheibe.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Versandanschrift

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Rechnungsanschrift (falls abweichend)

Hinweis
Um Ihre Bestellung durchzuführen, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den mit * gekennzeichneten Feldern um Pflichtangaben handelt. Mit der Eintragung Ihrer Daten erklären Sie sich mit unseren Preisen, Leistungen und Lieferbedingungen sowie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen. Zur Fristwahrung genügt rechtzeitiges Absenden an Raufeld Medien.