drehscheibe 10/2015

Zuflucht Deutschland

von drehscheibe-Redaktion

drehscheibe 10/2015

Die drehscheibe „Zuflucht Deutschland“ (10/15) zeigt, wie Lokalzeitungen in der Flüchtlingsfrage Stellung beziehen.

Hier geht es zur Ideenliste der Ausgabe.

Im Magazin lesen Sie unter anderem:

Forschung: Eine Studie der Hamburg Media School unter Leitung von Michael Haller untersucht das Verhältnis von Digital Natives zu Lokalzeitungen


In der Ideenbörse lesen Sie:

Stadtentwicklung: Die HNA recherchiert, wem welche Gebäude in der Stadt gehören
Politik: Der Burgdorfer Anzeiger lässt Unternehmer Fragen über TTIP stellen
Menschen: Die Böhme-Zeitung stellt Familien in den Mittelpunkt
Naturschutz: Der Nordbayerische Kurier schildert Umweltprobleme bei einer Sandgrube
Making-of: Mieter einer Siedlung präsentieren sich in einem partizipativen Medienprojekt

Alle Artikel finden Sie im Archiv der drehscheibe.

Veröffentlicht am

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentieren

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Versandanschrift

Bei den mit Sternchen (*) markierten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Rechnungsanschrift (falls abweichend)

Hinweis
Um Ihre Bestellung durchzuführen, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den mit * gekennzeichneten Feldern um Pflichtangaben handelt. Mit der Eintragung Ihrer Daten erklären Sie sich mit unseren Preisen, Leistungen und Lieferbedingungen sowie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen. Zur Fristwahrung genügt rechtzeitiges Absenden an Raufeld Medien.