Wolf-Dieter Poschmann (Foto: privat/AdobeStock/rotschwarzdesign)
drehscheibe-Podcast

Wolf-Dieter Poschmann ist eine Reporterlegende, besonders bekannt durch seine Moderationen im ZDF. Im drehmoment spricht er über die lokale Sportberichterstattung, die Fußball-EM und die anstehenden olympischen Spiele. (Foto: privat/AdobeStock/rotschwarzdesign)

Nur langsam öffnen Gastronomie und Kultureinrichtungen wieder.

Große Teile der Gesellschaft haben unter den Auswirkungen des Lockdowns gelitten. Gastronomie und Kultur waren besonders betroffen. Lokalzeitungen blicken hinter die sich langsam wieder öffnenden Türen. Die neue Ausgabe der drehscheibe stellt die besten Beispiele vor. Kommen Sie herein zum Austausch an unserer Theke der Ideen!

Datenjournalismus gewinnt zunehmend an Bedeutung. (AdobeStock/Alex)
Internetwerkstatt

Datenjournalismus gewinnt immer mehr an Bedeutung. Aber um Diagramme oder Karten informativ zu gestalten, benötigen Redaktionen zunächst entsprechende Daten. Drei Tools, mit denen man fündig wird. (Foto: AdobeStock/Alex)

(Foto: Screenshot Abendzeitung)
(Foto: Screenshot Abendzeitung)

Für ihr Projekt „München hat die Wahl“ wurde die Abendzeitung mit dem Theodor-Wolff-Preis 2021 ausgezeichnet.

Screenshot aus dem Video des Bocholter-Borkener Volksblatts.
Screenshot aus dem Video des Bocholter-Borkener Volksblatts.

Dackelvereine, Briefmarkensammler und Kaninchenzüchter – das Lokale ist manchmal kurios und immer vielfältig. Um die Heimat zu zeigen, feiert das Bocholter-Borkener Volksblatt sein Jubiläum mit einem Wettbewerb der örtlichen Brieftaubenvereine.

Videos auf drehscheibe

Nur zögerlich öffnen Kneipen und Kultureinrichtungen wieder. Ein Video-Feature zur neuen Ausgabe (6/21) der drehscheibe.

NEUE VIDEOS
Das junge Zielpublikum ist schwer zu erreichen. (Foto: AdobeStock/DisobeyArt)
Das junge Zielpublikum ist schwer zu erreichen. (Foto: AdobeStock/DisobeyArt)

Zu Beginn der Pandemie war das Informationsbedürfnis der Bevölkerung groß. Doch konnten die Verlage das in eine nachhaltige Entwicklung verwandeln? Wie erreichen Lokal- und Regionalzeitungen künftig ihre Leserschaft? Mit Beiträgen von Michael Husarek, Marc Rath und Jost Lübben.

Wir-ist-plural-Preis

In der Sonderkategorie Lokalmedien werden beim Preis „Wir ist plural“ Beiträge zur Frage „Wie engagiert Ihr Euch für die demokratischen Werte des Grundgesetzes?“ gesucht. Machen Sie mit und reichen Sie Ihre Umsetzung spätestens bis zum 20. Juni ein!

Logo in Form eines Kreuz auf einem Wahlbogen
Dossier

Wahlen

Musterkonzept

Wahlen auf allen Kanälen

Internetwerkstatt spezial

Bunte Balken, Torten und viel mehr

Best-Practice

Likes für die Wahl

Benjamin Hindrichs hat mit einer Millionenerbin über Gerechtigkeit gesprochen. (Screenshot: Krautreporter.de)
Benjamin Hindrichs hat mit einer Millionenerbin über Gerechtigkeit gesprochen. (Screenshot: Krautreporter.de)

Benjamin Hindrichs von den Krautreportern hat mit einer Millionen-Erbin über Gerechtigkeit diskutiert und dabei selbst viel Privates preisgegeben. Er glaubt: Die Biografie jedes Journalisten hat einen Einfluss auf die Themen.

Zu Beginn der Corona-Krise war das Informationsbedürfnis hoch. Eine nachhaltige Entwicklung konnte daraus nicht erzeugt werden, meint Michael Husarek.

 

Michael Husarek
Ein Blick auf die Themen 2021 (Foto: AdobeStock/nicoletaionescu)
Ein Blick auf die Themen 2021 (Foto: AdobeStock/nicoletaionescu)

Viele gesellschaftlich relevante Fragen wurden im vorigen Jahr von der Corona-Pandemie verdrängt. Hier ein Überblick, was 2021 wieder wichtiger werden könnte.