­Ergebnisse der Schlagwortsuche

  • Vor 100 Jahren, am 11. November 1918, endete mit der Unterzeichnung des Waffenstillstands im französischen Compiègne der Erste Weltkrieg. Damit begann auch eine Zeit des Umschwungs, die vielerorts Spuren hinterlassen hat. Die drehscheibe zeigt, mit man ihnen nachgehen kann.

  • Mehr als hundert Marschflugkörper haben die USA, Frankreich und Großbritannien auf Syrien abgefeuert. Nun soll wieder geredet und verhandelt werden.