Wahlendossier der drehscheibe
Wahlendossier

Sie haben die Wahl!

Es ist wieder so weit – die Zeit der Tortendiagramme! Diese Bundestagswahl hat es in sich. Wird die Ära Merkel fortgesetzt? Schaffen es Populisten in den Bundestag? Welche Rolle werden Social Bots und Fake News im Wahlkampf spielen? Mit unserem neuen Wahlendossier wollen wir Sie in der redaktionellen Arbeit optimal unterstützen.

Den Durchblick behalten

So lassen sich Fake News enttarnen

Tatsache oder Täuschung? In Zeiten hitziger Fake-News-Debatten sind Leser und Journalisten insbesondere auf sozialen Plattformen mit dieser Frage konfrontiert. Die drehscheibe stellt ausgewählte Websites und Online-Tools vor, die Redakteurinnen und Redakteuren die Suche nach der Wahrheit im Netz erleichtern.

Videos auf drehscheibe
Nachgefragt

Die Wahl kann kommen!

Zeitdruck, Nichtwähler, Fake News, Wahlbeteiligung, Abgabetermine: Stress mit der Wahlberichterstattung? Das muss nicht sein!

NEUE VIDEOS
Ausschnitt aus der Waiblinger Kreiszeitung
Lokaltipp März 2017

Hereinspaziert!

Die Lokalredaktion stellt sehenswerte Gärten der Region und ihre Besitzer vor.

Merle Sievers

Anfang November vollzogen sechs Medienhäuser den „Reportertausch“ und wechselten für eine Woche zwei Redakteure aus. Die drehscheibe sprach mit Merle Sievers, die von der Rheinischen Post zur Neuen Osnabrücker Zeitung wechselte.

Logo in Form eines Kreuz auf einem Wahlbogen
Dossier

Wahlen

Best Practice

Verjüngungskur

Rechercheleitfaden

Strg F - Recherche für Pros

dpa-Logo

An dieser Stelle präsentiert die drehscheibe in Zusammenarbeit mit der Deutschen Presse-Agentur (dpa) lokale Umsetzungstipps zu tagesaktuellen Themen.

Die Diskussion über Sinn und Zweck der Ziffer 12.1. des Pressekodex ist in vollem Gange. Joachim Braun meint, der Kodex sei nur ein Rahmen, denken müssten Journalisten schon selbst.

Von Joachim Braun

Joachim Braun
Holger Knöferl
Fall Maria L.

„Man kommt unter Druck“

Der Fall der in Freiburg ermordeten Studentin Maria L. erschüttert die Republik. Erneut steht die Berichterstattung der Medien in der Kritik. Wir sprachen mit Holger Knöferl, dem stellvertretenden Chefredakteur der Badischen Zeitung aus Freiburg.

Christoph Linne
150 Jahre Oberhessische Presse

Profis halten wichtig und nichtig auseinander

150 Jahre ist die Oberhessische Presse im Jahr 2016 geworden. Aus diesem Anlass hat Chefredakteur Christoph Linne Gedanken zur Zukunft des Lokaljournalismus niedergeschrieben, die wir hier dokumentieren.