Schnellsuche über die Schlagwortliste

Ergebnisse für "Muslime"

Heißer Draht zur Moschee

drehscheibe
10.06.2017
Wie gut sind die Kontakte von Lokalzeitungen zu islamischen Gemeinden? Die drehscheibe hat sich umgehört.
Letzte Änderung
14.06.2017
Titel
Heißer Draht zur Moschee
In
drehscheibe
Am
10.06.2017
Inhalt
Wie gut sind die Kontakte von Lokalzeitungen zu islamischen Gemeinden? Die drehscheibe hat sich umgehört.

Interview mit Sounia Siahi

drehscheibe
10.06.2017
Die muslimische Journalistin Sounia Siahi arbeitet für den WDR. Wie nimmt sie die Berichterstattung über den Islam wahr? Wie wirkt sich ihre Religion auf ihr Berufsleben aus? Wir haben nachgefragt.
Letzte Änderung
24.08.2017
Titel
Interview mit Sounia Siahi
In
drehscheibe
Am
10.06.2017
Inhalt
Die muslimische Journalistin Sounia Siahi arbeitet für den WDR. Wie nimmt sie die Berichterstattung über den Islam wahr? Wie wirkt sich ihre Religion auf ihr Berufsleben aus? Wir haben nachgefragt.

Muslimisches Leben in der Stadt porträtiert

Allgemeine Zeitung (Mainz)
06.08.2015
Wie wahrt man seine Traditionen in einem fremden Land? Das untersucht die Allgemeine Zeitung (Mainz) in ihrer Serie „Muslime in Mainz“. So stellt sie zum Beispiel die Union der Türkisch-Islamischen Kulturvereine vor und fragt deren Sekretär nach den Zielen der Union. Die Frauen des Vereins erläutern, warum sie Mitglied sind und wie wichtig ihnen die Treffen sind.
Letzte Änderung
28.04.2016
Titel
Muslimisches Leben in der Stadt porträtiert
In
Allgemeine Zeitung (Mainz)
Am
06.08.2015
Inhalt
Wie wahrt man seine Traditionen in einem fremden Land? Das untersucht die Allgemeine Zeitung (Mainz) in ihrer Serie „Muslime in Mainz“. So stellt sie zum Beispiel die Union der Türkisch-Islamischen Kulturvereine vor und fragt deren Sekretär nach den Zielen der Union. Die Frauen des Vereins erläutern, warum sie Mitglied sind und wie wichtig ihnen die Treffen sind.

Besuch beim Feindbild

Waldeckische Landeszeitung
05.01.2015
Eine Redakteurin besucht Muslime in Dresden und fragt nach, was sie von den Pegida-Demos halten.
Letzte Änderung
06.03.2017
Stichwort(e)
Titel
Besuch beim Feindbild
In
Waldeckische Landeszeitung
Am
05.01.2015
Inhalt
Eine Redakteurin besucht Muslime in Dresden und fragt nach, was sie von den Pegida-Demos halten.

Muslimin über Pegida befragt

Dresdner Neueste Nachrichten
04.01.2015
Der Anteil der in Dresden lebenden Muslime liegt unter einem Prozent der Einwohnerzahl – trotzdem befürchtet die Pegida-Bewegung eine Islamisierung. Wovor aber fürchten sich die Dresdner Muslime angesichts der islamfeindlichen Demonstrationen? Ein Redakteur der Dresdner Neuesten Nachrichten sprach darüber mit einer aus Ägypten stammenden Wissenschafterin.
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Muslimin über Pegida befragt
In
Dresdner Neueste Nachrichten
Am
04.01.2015
Inhalt
Der Anteil der in Dresden lebenden Muslime liegt unter einem Prozent der Einwohnerzahl – trotzdem befürchtet die Pegida-Bewegung eine Islamisierung. Wovor aber fürchten sich die Dresdner Muslime angesichts der islamfeindlichen Demonstrationen? Ein Redakteur der Dresdner Neuesten Nachrichten sprach darüber mit einer aus Ägypten stammenden Wissenschafterin.

Test mit Schleier

Hessische/Niedersächsische Allgemeine (Kassel)
19.12.2014
Eine Volontärin trägt eine Burka in der Stadt und beschreibt die Reaktionen.
Letzte Änderung
18.07.2017
Stichwort(e)
Titel
Test mit Schleier
In
Hessische/Niedersächsische Allgemeine (Kassel)
Am
19.12.2014
Inhalt
Eine Volontärin trägt eine Burka in der Stadt und beschreibt die Reaktionen.

Weihnachten bei einer muslimischen Familie

Ruhr Nachrichten (Dortmund)
24.11.2011
Viele Redaktionen suchen Menschen auf, die außergewöhnliche Feiertage erleben. Die Ruhr Nachrichten etwa stellen eine muslimische Familie vor, für die Weihnachten zwar kein Fest, aber auch kein ganz normales Dezemberwochenende ist.
Letzte Änderung
30.10.2014
Titel
Weihnachten bei einer muslimischen Familie
In
Ruhr Nachrichten (Dortmund)
Am
24.11.2011
Inhalt
Viele Redaktionen suchen Menschen auf, die außergewöhnliche Feiertage erleben. Die Ruhr Nachrichten etwa stellen eine muslimische Familie vor, für die Weihnachten zwar kein Fest, aber auch kein ganz normales Dezemberwochenende ist.