Archiv

Suchen Sie los!

Im drehscheibe-Archiv finden Sie rund 8.000 Artikel aus mehr als 200 Zeitungstiteln, die seit 1997 in der drehscheibe erschienen sind. Außerdem in diesem Ideenfundus: Ausführliche Inhaltsangaben von Autorenbeiträgen für das drehscheibe-Magazin, Seminardokumentationen und Fachpublikationen für Journalisten. drehscheibe-Abonnenten haben nach dem Einloggen freien Zugriff auf diese Online-Datenbank.

Finden Sie einen bestimmten Artikel nicht? Ist ihr Schlagwort nicht dabei? Oder suchen Sie nach älteren Artikeln? Dann schreiben Sie uns am besten eine E-Mail an redaktion@drehscheibe.org

Schnellsuche über die Schlagwortliste

Ergebnisse für "Ehrenamtliche"

Ideensammlung: Eine Frage der Ehre

drehscheibe
01.10.2020
Ob in der Altenpflege, in der Kommunalpolitik oder der Flüchtlingshilfe: Vielerorts werden ehrenamtlich tätige Menschen gebraucht. Eine Ideensammlung für die lokale Berichterstattung.
Letzte Änderung
01.10.2020
Titel
Ideensammlung: Eine Frage der Ehre
In
drehscheibe
Am
01.10.2020
Inhalt
Ob in der Altenpflege, in der Kommunalpolitik oder der Flüchtlingshilfe: Vielerorts werden ehrenamtlich tätige Menschen gebraucht. Eine Ideensammlung für die lokale Berichterstattung.

Preiswürdiges Engagement

drehscheibe
01.10.2020
Verschiedene Lokalzeitungen vergeben Preise für ehrenamtliches Engagement, zum Beispiel die Eßlinger Zeitung und die Braunschweiger Zeitung. Aus welcher Motivation heraus?
Letzte Änderung
01.10.2020
Titel
Preiswürdiges Engagement
In
drehscheibe
Am
01.10.2020
Inhalt
Verschiedene Lokalzeitungen vergeben Preise für ehrenamtliches Engagement, zum Beispiel die Eßlinger Zeitung und die Braunschweiger Zeitung. Aus welcher Motivation heraus?

Von null auf hundert

drehscheibe
01.10.2020
Mit dem Shutdown begann für viele Vereine das Ringen um die Existenz, da ein direkter Kontakt zu Menschen für ehrenamtliche Helfer nicht mehr möglich war. Doch einige wurden erfinderisch.
Letzte Änderung
01.10.2020
Titel
Von null auf hundert
In
drehscheibe
Am
01.10.2020
Inhalt
Mit dem Shutdown begann für viele Vereine das Ringen um die Existenz, da ein direkter Kontakt zu Menschen für ehrenamtliche Helfer nicht mehr möglich war. Doch einige wurden erfinderisch.

Klick für Klick zur Feuerwehr

Borkener Zeitung
06.08.2020
Ein Redakteur und eine Online-Redakteurin stellen in einer interaktiven Reportage das neue Löschfahrzeug vor.
Letzte Änderung
01.10.2020
Titel
Klick für Klick zur Feuerwehr
In
Borkener Zeitung
Am
06.08.2020
Inhalt
Ein Redakteur und eine Online-Redakteurin stellen in einer interaktiven Reportage das neue Löschfahrzeug vor.

Viel zu tun im Ruhestand

General-Anzeiger (Bonn)
25.05.2020
Die Redaktion porträtiert Menschen aus der Region, die sich in ihrem Ruhestand für die Gesellschaft engagieren.
Letzte Änderung
14.10.2020
Titel
Viel zu tun im Ruhestand
In
General-Anzeiger (Bonn)
Am
25.05.2020
Inhalt
Die Redaktion porträtiert Menschen aus der Region, die sich in ihrem Ruhestand für die Gesellschaft engagieren.

Rathaus-Recherche

Nürnberger Nachrichten
12.02.2020
Ein Redakteur begutachtet die Situation der ehrenamtlich tätigen Bürgermeister in der Region.
Letzte Änderung
01.10.2020
Titel
Rathaus-Recherche
In
Nürnberger Nachrichten
Am
12.02.2020
Inhalt
Ein Redakteur begutachtet die Situation der ehrenamtlich tätigen Bürgermeister in der Region.

Besuch beiden Blau-Westen

Deister- und Weserzeitung (Hameln)
19.12.2019
Ein Videoredakteur dreht eine Reportage über die örtliche Bahnhofsmission.
Letzte Änderung
01.10.2020
Titel
Besuch beiden Blau-Westen
In
Deister- und Weserzeitung (Hameln)
Am
19.12.2019
Inhalt
Ein Videoredakteur dreht eine Reportage über die örtliche Bahnhofsmission.

Ohne Ehrenamt geht's nicht

Neue Westfälische (Bielefeld)
03.04.2018
Eine Volontärin zeigt in ihrem Beitrag, wie wichtig das Ehrenamt ist. Dafür porträtiert sie sechs Sportvereine in Text und Video.
Letzte Änderung
01.10.2020
Titel
Ohne Ehrenamt geht's nicht
In
Neue Westfälische (Bielefeld)
Am
03.04.2018
Inhalt
Eine Volontärin zeigt in ihrem Beitrag, wie wichtig das Ehrenamt ist. Dafür porträtiert sie sechs Sportvereine in Text und Video.

Im Feierabend im Dienst

Westdeutsche Allgemeine Zeitung
28.10.2017
Wie lassen sich Beruf und Ehrenamt miteinander vereinen? Eine Serie zeigt es anhand der freiwilligen Feuerwehr.
Letzte Änderung
19.12.2018
Titel
Im Feierabend im Dienst
In
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Am
28.10.2017
Inhalt
Wie lassen sich Beruf und Ehrenamt miteinander vereinen? Eine Serie zeigt es anhand der freiwilligen Feuerwehr.

Menschen am Montag

Schifferstadter Tagblatt
23.01.2017
Jedes Jahr bietet die Redaktion den Lesern eine neue Serie, deren Folgen zum Wochenbeginn erscheinen. Im Jahr 2017 ging es um Menschen, die ehrenamtlich arbeiten.
Letzte Änderung
01.03.2019
Titel
Menschen am Montag
In
Schifferstadter Tagblatt
Am
23.01.2017
Inhalt
Jedes Jahr bietet die Redaktion den Lesern eine neue Serie, deren Folgen zum Wochenbeginn erscheinen. Im Jahr 2017 ging es um Menschen, die ehrenamtlich arbeiten.

Rettungsmission auf hoher See

Allgäuer Zeitung
12.05.2016
Aktivisten aus der Region retten Flüchtlinge vor der Küste Libyens mit einem Fischkutter. Eine Redakteurin begleitet die Aktion.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Rettungsmission auf hoher See
In
Allgäuer Zeitung
Am
12.05.2016
Inhalt
Aktivisten aus der Region retten Flüchtlinge vor der Küste Libyens mit einem Fischkutter. Eine Redakteurin begleitet die Aktion.

Streitschlichter in Flüchtlingsheimen befragt

Heilbronner Stimme
30.01.2016
Wie bringt man Menschen unterschiedlichster Herkunft dazu, auf engstem Raum zusammenzuleben, ohne dass die Lage eskaliert? Die Heilbronner Stimme befragt darüber Ehrenamtliche und Sozialarbeiter, die in den Flüchtlingsheimen Heilbronns Probleme zwischen Flüchtlingen schlichten. Außerdem hat die Zeitung einen Fragebogen beigefügt, auf dem die Leser ihre Meinung über die Flüchtlingssituation angeben können.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Streitschlichter in Flüchtlingsheimen befragt
In
Heilbronner Stimme
Am
30.01.2016
Inhalt
Wie bringt man Menschen unterschiedlichster Herkunft dazu, auf engstem Raum zusammenzuleben, ohne dass die Lage eskaliert? Die Heilbronner Stimme befragt darüber Ehrenamtliche und Sozialarbeiter, die in den Flüchtlingsheimen Heilbronns Probleme zwischen Flüchtlingen schlichten. Außerdem hat die Zeitung einen Fragebogen beigefügt, auf dem die Leser ihre Meinung über die Flüchtlingssituation angeben können.

Ehrenamtlichen Sprachlehrer begleitet

Nordwest-Zeitung (Oldenburg)
15.09.2015
Das wichtigste Mittel für die erfolgreiche Integration ist: die Sprache. Doch wie findet man Lehrer für Flüchtlinge, wenn Lehrermangel herrscht? Die Nordwest-Zeitung (Oldenburg) begleitet einen Ehrenamtlichen, der von sich aus eine Familie kontaktiert hat und ihr die deutsche Sprache beibringt.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Ehrenamtlichen Sprachlehrer begleitet
In
Nordwest-Zeitung (Oldenburg)
Am
15.09.2015
Inhalt
Das wichtigste Mittel für die erfolgreiche Integration ist: die Sprache. Doch wie findet man Lehrer für Flüchtlinge, wenn Lehrermangel herrscht? Die Nordwest-Zeitung (Oldenburg) begleitet einen Ehrenamtlichen, der von sich aus eine Familie kontaktiert hat und ihr die deutsche Sprache beibringt.

Helfer im Porträt

Ostsee-Zeitung (Rostock)
08.01.2015
Die Ostsee-Zeitung (Rostock) trifft einen Rentner, der sich zusammen mit Bekannten um zwei ukrainische Flüchtlingsfamilien kümmert.
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Helfer im Porträt
In
Ostsee-Zeitung (Rostock)
Am
08.01.2015
Inhalt
Die Ostsee-Zeitung (Rostock) trifft einen Rentner, der sich zusammen mit Bekannten um zwei ukrainische Flüchtlingsfamilien kümmert.

Ehrenamtliche Helfer in Flüchtlingsheimen vorgestellt

Kölner Stadt-Anzeiger
02.12.2014
Ehrenamtliche Helfer sind wichtige Stützpfeiler der Gesellschaft. Auch in den Flüchtlingsunterkünften gibt es zahlreiche Menschen, die sich engagieren. Der Kölner Stadt-Anzeiger besucht mehrere Unterkünfte und berichtet von „vielen kleinen Geschichten der Mitmenschlichkeit“.
Letzte Änderung
18.07.2017
Titel
Ehrenamtliche Helfer in Flüchtlingsheimen vorgestellt
In
Kölner Stadt-Anzeiger
Am
02.12.2014
Inhalt
Ehrenamtliche Helfer sind wichtige Stützpfeiler der Gesellschaft. Auch in den Flüchtlingsunterkünften gibt es zahlreiche Menschen, die sich engagieren. Der Kölner Stadt-Anzeiger besucht mehrere Unterkünfte und berichtet von „vielen kleinen Geschichten der Mitmenschlichkeit“.