dpa-News-Tipps

An dieser Stelle präsentiert die drehscheibe in Zusammenarbeit mit der dpa lokale Umsetzungstipps zu tagesaktuellen Themen.

Am Donnerstag beginnt die Handball-WM. (Foto: Fotolia/Dziurek)
Am Donnerstag beginnt die Handball-WM. (Foto: Fotolia/Dziurek)

Am Donnerstag beginnt die Handball-Weltmeisterschaft. Das Team um Bundestrainer Christian Prokop findet sich in der Hauptstadt ein.

Dem starken Wind halten selbst dicke Palmen nicht stand. (Foto: Fotolia/behindlens)
Dem starken Wind halten selbst dicke Palmen nicht stand. (Foto: Fotolia/behindlens)

Wegen des erwarteten Tropensturms wurden mehrere Flüge von und nach Thailand gestrichen. Sogar ganze Flughäfen machen dicht. Doch das Schlimmste steht noch bevor.

Der Mond in seiner vollen Pracht. (Foto: Fotolia/Jackson)
Der Mond in seiner vollen Pracht. (Foto: Fotolia/Jackson)

Das Manöver galt als schwierig, doch die junge Weltraumnation China hat es geschafft: Erstmals ist eine Sonde auf der Rückseite des Mondes gelandet. Auch Technik aus Deutschland ist an Bord.

Strohhalme, EU, Europäische Union (Foto: Fotolia/redaktion93)
In Kraft treten werden die Änderungen der EU voraussichtlich in etwa zwei Jahren. (Foto: Fotolia/redaktion93)

Gewaltige Mengen Plastikmüll landen Jahr für Jahr in den Ozeanen. Nun bringt die Europäische Union drastische Gegenmaßnahmen auf den Weg. Einige Alltagsprodukte sollen verschwinden.

Die Europäische Union will bis 2030 deutlich klimafreundlichere Autos auf die Straße bringen. (Foto: Fotolia/elcovalana)
Die Europäische Union will bis 2030 deutlich klimafreundlichere Autos auf die Straße bringen. (Foto: Fotolia/elcovalana)

Wenige Tage nach der Weltklimakonferenz von Kattowitz legt die EU nach. Mit neuen Regelungen setzt sie die Autoindustrie unter Druck. Die sieht nun zahlreiche Jobs in Gefahr.

Sportlerin des Jahres wurde Angelique Kerber. (Foto: Fotolia/BillionPhotos.com)
Sportlerin des Jahres wurde Angelique Kerber. (Foto: Fotolia/BillionPhotos.com)

Journalisten haben nun die Sportler des Jahres gewählt. Unter anderem durfte sich Wimbledonsiegerin Angelique Kerber über eine Auszeichnung freuen.

Frau mit positivem Schwangerschaftstest. (Foto: Fotolia/Dan Race)
Die Katholische Kirche ist gegen Änderungen des Werbeverbots für Abtreibungen. (Foto: Fotolia/Dan Race)

Um den Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches könnte ein neuer ernster Koalitionskonflikt ausbrechen.

Bezahlen mit dem Smartphone: Im Bargeldland Deutschland ist das nun möglich. (Foto: Fotolia/orelphoto)
Bezahlen mit dem Smartphone: Im Bargeldland Deutschland ist das nun möglich. (Foto: Fotolia/orelphoto)
dpa-News-Tipp

Bar oder mit Smartphone?

Cash, mit Karte und jetzt auch mit Smartphone: Nach Google geht nun auch Apple im Bargeldland Deutschland mit seinem Smartphone-Bezahldienst an den Start.

Nur wenige bis gar keine Züge rollten am Montag wegen eines Streiks. (Foto: Fotolia/MKS)
Nur wenige bis gar keine Züge rollten am Montag wegen eines Streiks. (Foto: Fotolia/MKS)

Wegen des Warnstreiks bei der Deutschen Bahn rollte im Fernverkehr am Montag kein Zug. Auch im Regionalverkehr kam es zu erheblichen Einschränkungen.

Rauchmelder sind inzwischen in allen Bundesländern Pflicht. (Foto: Fotolia/ photophonie)
Rauchmelder sind inzwischen in allen Bundesländern Pflicht. (Foto: Fotolia/ photophonie)

Rauchmelder können Leben retten. Doch wer muss für Installation und Wartung zahlen? Ein Streit darüber ist jetzt beim BGH in Karlsruhe gelandet.

Viele Produkte für Kinder schneiden bei der Stiftung Warentest schlecht ab. (Foto: Fotolia/yongyut)
Viele Produkte für Kinder schneiden bei der Stiftung Warentest schlecht ab. (Foto: Fotolia/yongyut)
dpa-News-Tipp

Gefährliches Spielzeug

Laufräder mit Schadstoffen, Krebserreger in Stiften, Erstickungsgefahr auf Matratzen: Viele Produkte für Kinder schneiden bei der Stiftung Warentest besonders schlecht ab.

Das Luxuslabel Chanel will weder Leder noch Pelz von exotischen Tieren verwenden. (Foto: Fotolia/ChiccoDodiFC)
Das Luxuslabel Chanel will weder Leder noch Pelz von exotischen Tieren verwenden. (Foto: Fotolia/ChiccoDodiFC)
dpa-News-Tipp

Luxus ohne Pelz und Leder

Der französische Modekonzern Chanel will in Zukunft auf Leder von exotischen Tieren und Pelz verzichten – und stattdessen auf Abfall setzen.

Die bereits vom Bundestag beschlossene Grundgesetzänderung für die Digitalisierung von Schulen droht im Bundesrat zu scheitern. (Foto: Fotolia/David)
Die bereits vom Bundestag beschlossene Grundgesetzänderung für die Digitalisierung von Schulen droht im Bundesrat zu scheitern. (Foto: Fotolia/David)

Lange haben Bund und Länder an einer Vereinbarung gefeilt, wie das Geld aus dem Digitalpakt investiert werden könnte. Am Donnerstag soll sie unterzeichnet werden. Doch wegen einer geplanten Grundgesetzänderung gibt es Streit.

Im Jahr 2016 produzierten in Deutschland 106 Großkraftwerke Strom aus Braun- oder Steinkohle. (Foto: Fotolia/pure-life-pictures)
Im Jahr 2016 produzierten in Deutschland 106 Großkraftwerke Strom aus Braun- oder Steinkohle. (Foto: Fotolia/pure-life-pictures)

Mit dem Pariser Klimaabkommen von 2015 wollte die Weltgemeinschaft gegen die Erderhitzung ankämpfen, doch die Maßnahmen reichen bisher bei weitem nicht aus.

Am 7. Dezember entscheidet die CDU über den Vorsitz. (Foto: Fotolia/artefacti)
Am 7. Dezember entscheidet die CDU über den Vorsitz. (Foto: Fotolia/artefacti)

Am 7. Dezember entscheidet die CDU auf einem Parteitag, wer Angela Merkel im Vorsitz nachfolgt. Bis dahin setzen die drei Kandidaten alles daran, sich an der Basis zu profilieren.

Mit dem Organspendeausweis stimmt ein Patient posthum der Organentnahme zu. (Foto: Fotolia/mpix-foto)
Mit dem Organspendeausweis stimmt ein Patient posthum der Organentnahme zu. (Foto: Fotolia/mpix-foto)

Viele schieben die Antwort vor sich her, ob sie im Todesfall Organe spenden würden. Braucht es also ein neues System? Im Parlament haben Abgeordnete dazu das Wort.

Vor Weihnachten öffnen viele Bürger ihre Geldbeutel, um zu spenden. (Foto: Fotolia/Wellnhofer Designs)
Vor Weihnachten öffnen viele Bürger ihre Geldbeutel, um zu spenden. (Foto: Fotolia/Wellnhofer Designs)
dpa-News-Tipp

Ran an die Geldbeutel

Mit einer Milliardensumme unterstützen die Deutschen jedes Jahr die Arbeit gemeinnütziger Organisationen. Der Deutsche Spendenrat gibt heute bei der Vorstellung der jährlichen „Bilanz des Helfens“ eine Prognose ab.

Leere Plastikflaschen – die Bundesumweltministerin will diese künftig vermeiden. (Foto: Fotolia/Alterfalter)
Leere Plastikflaschen – die Bundesumweltministerin will diese künftig vermeiden. (Foto: Fotolia/Alterfalter)

Mehr Wasserspender, deutlichere Kennzeichnung von Einweg- und Mehrwegflaschen: Bundesumweltministerin Svenja Schulze stellt einen Fünf-Punkte-Plan gegen unnötige Plastikprodukte vor.

Ein neues Warnsystem soll vor allem Unfälle beim Abbiegen verhindern. (Foto: Fotolia/Kara)
Ein neues Warnsystem soll vor allem Unfälle beim Abbiegen verhindern. (Foto: Fotolia/Kara)

In Niedersachsen geht deutschlandweit erstmals ein neues System in Betrieb. Mit Hilfe einer Wärmesensorik können Radfahrer und Fußgänger im toten Winkel erkannt werden.

Das Bundesfinanzministerium prüft Vorwürfe zum Handel Phantomaktien. (Foto: Fotolia/Stockfotos-MG)
Das Bundesfinanzministerium prüft Vorwürfe zum Handel Phantomaktien. (Foto: Fotolia/Stockfotos-MG)

Kommt es nach „Cum-Ex“ nun zu einem Skandal um Phantomaktien? Das Bundesfinanzministerium ist alarmiert.

Die Grippe-Impfung können Ärzte mancherorts nicht mehr anbieten. (Foto: Fotolia/guerrieroale)
Die Grippe-Impfung können Ärzte mancherorts nicht mehr anbieten. (Foto: Fotolia/guerrieroale)
dpa-News-Tipp

Grippe-Impfstoff wird knapp

Wer wegen einer Grippe-Impfung zum Arzt geht, bekommt derzeit vielerorts keine: In einigen Regionen gibt es keinen Impfstoff mehr.

350 Milliarden Euro – so hoch war der Bundeshaushalt noch nie. (Foto: Fotolia/BillionPhotos.com)
350 Milliarden Euro – so hoch war der Bundeshaushalt noch nie. (Foto: Fotolia/BillionPhotos.com)

Der Bundestag berät final für 2019 über einen Rekordhaushalt – profitieren sollen etwa Familien. Die FDP sieht planloses Geldausgeben – und die Risiken wachsen deutlich.

Wer auf der Suche nach einem Pflegeheim ist, soll künftig aussagekräftigere Bewertungen bekommen. (Foto: Fotolia/Kzenon)
Wer auf der Suche nach einem Pflegeheim ist, soll künftig aussagekräftigere Bewertungen bekommen. (Foto: Fotolia/Kzenon)

Pflegeheim-Beurteilungen ergeben bisher reihenweise Traumnoten. Jetzt liegt ein konkretes Alternativ-Konzept auf dem Tisch.

In Wien werden heute innovative politische Projekte aus ganz Europa ausgezeichnet. (Foto: Fotolia/jarma)
In Wien werden heute innovative politische Projekte aus ganz Europa ausgezeichnet. (Foto: Fotolia/jarma)

Von Dorf-Apps bis zu regionalen Lieferketten: Beim „Innovation in Politics“ -Award werden vor allem bürgernahe Projekte ausgezeichnet.

Am 25. November diskutieren EU-Staats- und Regierungschefs über den Brexit-Entwurf. (Foto: Fotolia/Pixelbliss)
Am 25. November diskutieren EU-Staats- und Regierungschefs über den Brexit-Entwurf. (Foto: Fotolia/Pixelbliss)

Beim Brexit ist eine wichtige Etappe geschafft: Es liegt ein Vertragstext vor. Aber macht der Streit in London einen Strich durch die Rechnung?