dpa-News-Tipps

An dieser Stelle präsentiert die drehscheibe in Zusammenarbeit mit der dpa lokale Umsetzungstipps zu tagesaktuellen Themen.

Neue Regeln für Autofahrer. (Foto: AdobeStock/S. Engels)
Neue Regeln für Autofahrer. (Foto: AdobeStock/S. Engels)

Von diesem Dienstag an müssen Autofahrer vor allem innerorts neue Vorschriften beachten. Auch auf Landstraßen und der Autobahn ändert sich was – Rasern zum Beispiel drohen höhere Bußgelder und schneller ein Fahrverbot.

Am Donnerstag wird über den Neustart der Bundesliga beraten. (Foto: AdobeStock/bilderstoeckchen)
Am Donnerstag wird über den Neustart der Bundesliga beraten. (Foto: AdobeStock/bilderstoeckchen)

Die 36 Profi-Klubs der Deutschen Fußball Liga beraten das weitere Vorgehen in der Corona-Krise. Soll die Bundesliga wieder starten?

Volkswagen fordert eine eine neue staatliche Förderprämie. (Foto: AdobeStock/Björn Wylezich)
Volkswagen fordert eine eine neue staatliche Förderprämie. (Foto: AdobeStock/Björn Wylezich)

VW fordert wegen der drohenden Nachfrageflaute in der Corona-Krise eine neue staatliche Förderprämie. Dabei könnte sich ein neues Fördermodell an eingesparten CO2-Emissionen orientieren.

Restaurants, Biergärten oder Bars bleiben geschlossen. (Foto: AdobeStock/Comofoto)
Restaurants, Biergärten oder Bars bleiben geschlossen. (Foto: AdobeStock/Comofoto)

Erleichterung bei den einen, Empörung bei den anderen: In der Corona-Krise stellen Bund und Länder für einige Branchen eine Lockerung der Maßnahmen in Aussicht. Nicht nur der Handel hatte auf mehr gehofft.

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek spricht sich für eine Stoffmaskenpflicht aus. (Foto: AdobeStock/hurvajs )
Bundesbildungsministerin Anja Karliczek spricht sich für eine Stoffmaskenpflicht aus. (Foto: AdobeStock/hurvajs )

Experten haben ihre Empfehlungen abgegeben, nun muss die Politik entscheiden: Wann werden Corona-Beschränkungen wieder gelockert? Die Debatte darüber ist vor dem Treffen von Merkel und den Ministerpräsidenten am Mittwoch in vollem Gange.

Die Regierung denkt über Lockerungen nach. (Foto: AdobeStock/juliasudnitskaya)
Die Regierung denkt über Lockerungen nach. (Foto: AdobeStock/juliasudnitskaya)

Angesichts erster Erfolge bei der Eindämmung des Corona-Virus in Deutschland hält Gesundheitsminister Jens Spahn vorsichtige Schritte aus dem staatlich angeordneten Stillstand nach den Osterferien für möglich.

Ganz entspannt auf dem Balkon. (Foto: AdobeStock/Masson)
Ganz entspannt auf dem Balkon. (Foto: AdobeStock/Masson)

Trotz der steigenden Zahl der Infizierten und der Ausgangsbeschränkungen: Das Corona-Virus hat die Ängste der Deutschen vor einer schweren Erkrankung bisher kaum befeuert. Das ergibt eine Umfrage.

Derzeit wird an einem Impfstoff gegen Corona geforscht. (Foto: AdobeStock/Zerbor)
Derzeit wird an einem Impfstoff gegen Corona geforscht. (Foto: AdobeStock/Zerbor)

Microsoft-Gründer Bill Gates dringt auf einen Impfstoff gegen das neuartige Corona-Virus. Es müsse mit Hochdruck an dessen Entwicklung gearbeitet werden, damit möglichst schnell eine „Kapazität von Milliarden Dosen“ verfügbar sei.

Beerdigungen während der Corona-Zeit sind schwierig. (Foto: AdobeStock/Syda Productions)
Beerdigungen während der Corona-Zeit sind schwierig. (Foto: AdobeStock/Syda Productions)
dpa-News-Tipp

Trauerfeiern gibt es nicht mehr, und auf dem Friedhof stehen die Angehörigen weit auseinander: Das bedeutet Abschiednehmen in Corona-Zeiten.

Viele Sängerinnen und Sänger zeigen ihre Konzerte online. (Foto: AdobeStock/Marko)
Viele Sängerinnen und Sänger zeigen ihre Konzerte online. (Foto: AdobeStock/Marko)
dpa-News-Tipp

Elton John und Alicia Keys und auch Scooter und Bela B: Zahlreiche Künsterinnen und Künstler haben in der Corona-Krise mit einem Wohnzimmer-Festival zum Durchhalten aufgerufen.

Europas Staaten suchen eine Lösung im Kampf gegen Corona. (Foto: AdobeStock/bekulnis)
Europas Staaten suchen eine Lösung im Kampf gegen Corona. (Foto: AdobeStock/bekulnis)

Zweimal haben die EU-Staats- und Regierungschefs sich in der Coronakrise schon per Video zusammengeschaltet. Am Donnerstag ist es wieder so weit. Wie viel Gemeinsamkeit erreichen die 27 Staaten?

Viele Betriebe bangen um ihre Existenz. (Foto: AdobeStock/photoschmidt)
Viele Betriebe bangen um ihre Existenz. (Foto: AdobeStock/photoschmidt)

Kommt es wegen der Corona-Krise zu einer Pleitewelle? Viele Branchen sind betroffen und mahnen schnelle Hilfen an.

Am 24. Juli hätten die Olympischen Spiele beginnen sollen. Doch das steht nun infrage. (Foto: AdobeStock/show999)
Am 24. Juli hätten die Olympischen Spiele beginnen sollen. Doch das steht nun infrage. (Foto: AdobeStock/show999)

Lange wollte das IOC nicht über eine Verschiebung des Wettbewerbs reden, trotz immer mehr Toten durch die Coronavirus-Pandemie. Seit Sonntag ist Bewegung in die Debatte gekommen.

Polizeibeamte durchsuchten die Wohnungen führender Mitglieder der Gruppierung. (Foto: AdobeStock/Antje)
Polizeibeamte durchsuchten die Wohnungen führender Mitglieder der Gruppierung. (Foto: AdobeStock/Antje)

Im Januar hat Seehofer die Neonazi-Gruppe „Combat 18“ verboten. Jetzt geht er gegen eine Gruppe vor, die der Verfassungsschutz der Reichsbürger-Szene zuordnet.

Außenminister Maas will Deutsche aus dem Ausland zurückholen. (Foto: AdobeStock/citikka)
Außenminister Maas will Deutsche aus dem Ausland zurückholen. (Foto: AdobeStock/citikka)

Europas Staats- und Regierungschefs debattieren über geplante weitgehende Stopps für Einreisen in die Europäische Union. Unterdessen sollen laut Bundesaußenminister Heiko Maas Tausende deutsche Staatsbürger aus dem Ausland zurückgeholt werden.

Die Ölpreise sind auf den tiefsten Stand seit Anfang 2016 zurückgefallen. (Foto: AdobeStock/heinrichsteffen)
Die Ölpreise sind auf den tiefsten Stand seit Anfang 2016 zurückgefallen. (Foto: AdobeStock/heinrichsteffen)
dpa-News-Tipp

Wirtschaft in Zeiten der Corona-Krise: Der Preis für Rohöl geht um rund 30 Prozent nach unten. Grund dafür ist ein Streit um die Menge der Ölförderung im Angesicht der Epidemie. Heute in unserem dpa-News-Tipp.

Der Grundbestand der Schutzausrüstung werde bundesweit nicht ausreichen. (Foto: AdobeStock/Robert)
Der Grundbestand der Schutzausrüstung werde bundesweit nicht ausreichen. (Foto: AdobeStock/Robert)

Die Ausbreitung des Coronavirus und Sorgen vieler Patienten bedeuten auch für Hausärzte und andere Praxen eine besondere Lage. Bei wichtigem Hilfsmaterial drängen sie auf Klarheit.

Seit Dezember 2015 steht Sterbehilfe als Dienstleistung unter Strafe. (Foto: AdobeStock/CMP)
Seit Dezember 2015 steht Sterbehilfe als Dienstleistung unter Strafe. (Foto: AdobeStock/CMP)

Vor dem Integrationsgipfel im Kanzleramt verlangen Vertreter von Migranten Aufklärung über Rassismus in Sicherheitsbehörden. Von Behörden und Politik fordern sie einen Perspektivenwechsel.

Seit Dezember 2015 steht Sterbehilfe als Dienstleistung unter Strafe. (Foto: AdobeStock/CMP)
Seit Dezember 2015 steht Sterbehilfe als Dienstleistung unter Strafe. (Foto: AdobeStock/CMP)

Seit 2015 ist geschäftsmäßige Suizidhilfe verboten. Schwerkranke sehen sich von der Politik zum langsamen Sterben genötigt und haben geklagt. Wie weit reicht das Recht auf einen selbstbestimmten Tod?

Die Gesundheitsminister aus Mitteleuropa erörtern die Lage. (Foto: AdobeStock/photoguns)
Die Gesundheitsminister aus Mitteleuropa erörtern die Lage. (Foto: AdobeStock/photoguns)

Das Coronavirus hat große Teile Italiens erfasst, nun beraten die Gesundheitsminister der angrenzenden Länder, welche Gegenmaßnahmen möglich wären.

In Hamburg wurde am Sonntag gewählt. (Foto: AdobeStock/carol_anne)
In Hamburg wurde am Sonntag gewählt. (Foto: AdobeStock/carol_anne)
dpa-News-Tipp

Die SPD und die Grünen sind die Sieger der Hamburger Bürgerschaftswahl. Die CDU rutscht erneut ab, während die AfD wohl ganz knapp den Wiedereinzug schafft.

Nach monatelangem Streit will das Bundeskabinett am Mittwoch die Grundrente beschließen. (Foto: AdobeStock/bilderstoeckchen)
Nach monatelangem Streit will das Bundeskabinett am Mittwoch die Grundrente beschließen. (Foto: AdobeStock/bilderstoeckchen)

Lange haben Union und SPD gerungen – nun soll die Grundrente auf den Weg kommen. Die Sozialdemokraten pochen auf eine zügige Umsetzung. Doch die Begeisterung hält sich in Grenzen.

Die Berlinale gehört zu den wichtigsten Filmfestivals der Welt. (Foto: AdobeStock/fergregory)
Die Berlinale gehört zu den wichtigsten Filmfestivals der Welt. (Foto: AdobeStock/fergregory)

Im Berliner Schmuddelwinter strahlt der Glanz der Berlinale besonders weit. Nach dem Wechsel an der Spitze wird bis zum 1. März noch genauer auf das Filmfestival geschaut.

Ein erster Entwurf der Elterngeldreform liegt vor. (Foto: AdobeStock/ Rostislav Sedlacek)
Ein erster Entwurf der Elterngeldreform liegt vor. (Foto: AdobeStock/ Rostislav Sedlacek)
dpa-News-Tipp

Das Elterngeld soll Mütter und Väter nach der Geburt der Kinder finanziell absichern. Die Leistung soll künftig noch flexibler nutzbar sein und die besondere Situation nach Frühgeburten berücksichtigen.

Der Müll kommt heute mit der Post. (Foto: AdobeStock/ipopba)
Der Müll kommt heute mit der Post. (Foto: AdobeStock/ipopba)

Eine Pflicht für Händler, Waren benutzbar zu halten und eine Beteiligung an den Entsorgungskosten für Einwegbecher oder Zigaretten: Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den das Bundeskabinett heute beschließen will.