dpa-News-Tipps

An dieser Stelle präsentiert die drehscheibe in Zusammenarbeit mit der dpa lokale Umsetzungstipps zu tagesaktuellen Themen.

Radfahrer in Deutschland fühlen sich im Straßenverkehr immer unsicherer. (Foto: Fotolia/kara)
Radfahrer in Deutschland fühlen sich im Straßenverkehr immer unsicherer. (Foto: Fotolia/kara)
dpa-News-Tipp

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) stellt seine Ergebnisse zum Thema Sicherheitsgefühl von Radfahrern vor. Die rund 170.000 befragten Radfahrer fühlen sich im Straßenverkehr immer unsicherer.

Das Berliner Volksbegehren über die Enteignung großer Wohnungsunternehmen hat eine Debatte ausgelöst. (Foto: Fotolia/oatawa)
Das Berliner Volksbegehren über die Enteignung großer Wohnungsunternehmen hat eine Debatte ausgelöst. (Foto: Fotolia/oatawa)

Wohnraum ist knapp und wird immer teurer. Ein Volksbegehren hat sich in Berlin die Enteignung von Wohnungskonzernen auf die Fahnen geschrieben. In der Debatte um ein Für und Wider fliegen die Fetzen.

Dramatische Wahlnacht in Istanbul. (Foto: Fotolia/mehmet)
Dramatische Wahlnacht in Istanbul. (Foto: Fotolia/mehmet)

Nach einer dramatischen Wahlnacht wird das Rennen um das Bürgermeisteramt in der Wirtschaftsmetropole Istanbul immer spannender.

Wann steht Mays Brexit-Abkommen erneut zur Abstimmung? (Foto: Fotolia/Nordicstocks)
Wann steht Mays Brexit-Abkommen erneut zur Abstimmung? (Foto: Fotolia/Nordicstocks)

Im Streit um den EU-Austritt tritt das britische Parlament auf der Stelle. Premierministerin May bietet ihren Rücktritt an, sollte ihr Brexit-Deal doch noch angenommen werden. Mögliche Nachfolger scharren bereits mit den Hufen.

Der Exportstopp entzweit die Koalition. (Foto: Fotolia/Frank Eckgold)
Der Exportstopp entzweit die Koalition. (Foto: Fotolia/Frank Eckgold)

Wegen des Jemen-Kriegs und der Khashoggi-Affäre liegen die Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien auf Eis. Der Exportstopp entzweit die Koalition, doch nun steht eine Entscheidung kurz bevor.

In Deutschland rasseln mehr Schüler durchs Abitur. (Foto: Fotolia/Robert Kneschke)
In Deutschland rasseln mehr Schüler durchs Abitur. (Foto: Fotolia/Robert Kneschke)

In den nächsten Wochen wird es für viele Schüler stressig: Die Abiprüfungen stehen an. Immer wieder wird eine Inflation guter Noten beklagt – doch auch am anderen Ende gibt es einen besorgniserregenden Trend.

Die Chirurgen in Deutschland warnen vor Nachwuchsmangel. (Foto: Fotolia/Gorodenkoff)
Die Chirurgen in Deutschland warnen vor Nachwuchsmangel. (Foto: Fotolia/Gorodenkoff)

Längere Wartezeiten in den Notaufnahmen – das sind erste Folgen eines Chirurgenmangels auf dem Land. Immer öfter können Stellen nur mit ausländischen Ärzten besetzt werden. Die Fachgesellschaft schlägt Alarm.

Am Dienstag beginnt die Bundesnetzagentur die Auktion für Frequenzblöcke. (Foto: Fotolia/pickup)
Am Dienstag beginnt die Bundesnetzagentur die Auktion für Frequenzblöcke. (Foto: Fotolia/pickup)

Fast 100 Millionen D-Mark spülte die erste Mobilfunk-Auktion im Jahr 2000 ins Staatssäckel. Nun steht eine weitere Auktion an – die ist von großer Bedeutung für ganz Deutschland.

Junge mit seinem Smartphone. (Foto: Fotolia/Brian Jackson)
Digitale Werbung verlockt Minderjährige zu ungesundem Verhalten. (Foto: Fotolia/Brian Jackson)

In der Werbung ist die Welt in Ordnung. Hier machen salzige oder fettige Snacks glücklich – und nicht dick. Für Kinder kann diese Darstellung gefährlich sein, sagt die Weltgesundheitsorganisation.

Wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen ist der ehemalige Finanzchef des Vatikans zu sechs Jahren Haft verurteilt worden.. (Foto: Fotolia/Alice_D)
Wegen sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen ist der ehemalige Finanzchef des Vatikans zu sechs Jahren Haft verurteilt worden.. (Foto: Fotolia/Alice_D)

Als Finanzchef war Kardinal Pell die Nummer drei des Vatikans. Wegen sexuellen Missbrauchs von zwei Chorknaben bekommt der 77-Jährige nun sechs Jahre Haft. Er hofft auf die Berufung.

Eine Frau hält einem Sterbenden die Hand. (Foto: Fotolia/Photographee.eu)
Der Bundesgerichtshof verhandelt heute einen ungewöhnlichen Fall. (Foto: Fotolia/Photographee.eu)

Ein langes Leben wünschen sich viele, aber nicht um jeden Preis. Wann die Zeit zum Sterben gekommen ist, müssen Mediziner erkennen. Nun soll erstmals ein Arzt für sinnlos verlängertes Leiden geradestehen.

Eine Frau kämpft gegen den Sturm an. (Foto: Fotolia/Rainer Fuhrmann)
Rasante Windböen fegten am Sonntag einmal quer über die Republik. (Foto: Fotolia/Rainer Fuhrmann)

Windböen fegten am Sonntag einmal quer über die Republik. Nachdem Sturmtief „Eberhard“ Deutschland ordentlich durchgepustet hat, müssen Pendler zu Wochenbeginn mit unangenehmen Folgen rechnen.

Ein Mann im Wartezimmer. (Foto: Fotolia/winston)
Die große Koalition will gesetzlich Versicherten zu mehr Sprechzeiten verhelfen. (Foto: Fotolia/winston)

Die große Koalition will gesetzlich Versicherten zu mehr Sprechzeiten verhelfen. Doch wie gut und zuverlässig werden Termine schon genutzt? Ärzte haben da Erwartungen an manche Patienten – die aber auch.

Viele Menschen verzichten in nächster Zeit auf etwas. (Foto: Fotolia/domoskanonos)
Viele Menschen verzichten in nächster Zeit auf etwas. (Foto: Fotolia/domoskanonos)
dpa-News-Tipp

Viele Menschen verzichten bis Ostern auf Alkohol, Fleisch oder Schokolade. Doch es gibt noch andere Ideen, die jeden Umweltschützer freuen.

Noch drei Monate bis zur Europawahl. (Foto: Fotolia/rustamank)
Noch drei Monate bis zur Europawahl. (Foto: Fotolia/rustamank)

EU-Mindestlohn, strengerer Grenzschutz, eine Agentur für den Schutz der Demokratie oder eine europäische Klimabank: Frankreichs Präsident Macron hat konkrete Ideen für Europa und fordert schnelles Handeln.

Der Arbeitsminister ist sich sicher, die Grundrente durchzusetzen. (Foto: Fotolia/domoskanonos)
Der Arbeitsminister ist sich sicher, die Grundrente durchzusetzen. (Foto: Fotolia/domoskanonos)

Fast ein Jahr ist die Regierung nun im Amt. Doch bei zentralen Projekten wie der Grundrente für langjährig Versicherte hakt es. Der zuständige Minister warnt vor Enttäuschungen.

Das britische Parlament stimmt an diesem Mittwoch über die weiteren Schritte beim EU-Austritt ab. (Foto: Fotolia/luaeva)
Das britische Parlament stimmt an diesem Mittwoch über die weiteren Schritte beim EU-Austritt ab. (Foto: Fotolia/luaeva)

Mit dem Versprechen, über eine Brexit-Verschiebung abstimmen zu lassen, konnte Premierministerin May eine Rebellion wohl abwenden. Doch es könnte trotzdem ungemütlich werden für die Regierung.

Kitas, Verwaltungen oder Unis bleiben heute an manchen Orten zu. (Foto: Fotolia/stadtratte)
Kitas, Verwaltungen oder Unis bleiben heute an manchen Orten zu. (Foto: Fotolia/stadtratte)

Eltern von Kita- und Schulkindern, Patienten und viele andere Bürger bekommen ab diesem Dienstag verstärkte Warnstreiks im öffentlichen Dienst zu spüren.

Kinder mit Tablet im Klassenzimmer. (Foto: Fotolia/David)
Bald gibt es Wlan an den Schulen. (Foto: Fotolia/David)

Wlan im Klassenzimmer und andere Neuerungen durch den Digitalpakt Schule sollen nach Erwartungen der Bundesregierung noch im laufenden Jahr bei den ersten Schülern ankommen.

Petersplatz in Rom. (Foto: Fotolia/lucky-photo)
Petersplatz in Rom. (Foto: Fotolia/lucky-photo)

Der deutsche Kardinal Reinhard Marx erhofft sich von dem Treffen Impulse nicht nur für die Kirche, sondern für die gesamte Gesellschaft.

Szene im Klassenraum
Klaaasenräume sollen f+r mdas digitale Zwitalter fit gemacht werden. (Foto: iBrave/fotolia)

In fast allen Städten seien wegen der immer zahlreicheren Schüler zusätzliche Schulen nötig, meint die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe.

Kommen US-Sonderzölle auf deutsche Autos? (Foto: Fotolia/smallcreative)
Kommen US-Sonderzölle auf deutsche Autos? (Foto: Fotolia/smallcreative)

Kommen US-Sonderzölle auf deutsche Autos? Präsident Trump droht schon länger damit. Zunächst sollte sich das US-Handelsministerium dazu äußern. Die Frist dafür ist vorbei.

Viele freie Flächen im Terminkalender. (Foto: Fotolia/Heino Pattschull)
Viele freie Flächen im Terminkalender. (Foto: Fotolia/Heino Pattschull)

Der Job als US-Präsident ist fraglos enorm belastend. Allerdings hat Donald Trump nicht besonders viele Termine und dafür reichlich freie Zeit. Das heiße nicht, dass er wenig arbeite, rechtfertigt sich der Präsident nun.

Die Kinosäle Berlins stehen nun für eine Woche im Mittelpunkt. (Foto: Fotolia/Sulamith Sallmann)
Die Kinosäle Berlins stehen nun für eine Woche im Mittelpunkt. (Foto: Fotolia/Sulamith Sallmann)

Der rote Teppich ist ausgerollt: Die 69. Internationalen Filmfestspiele in Berlin gehen los. Der Eröffnungsfilm nimmt das Publikum mit in eine winterkalte Großstadt.

Ein Schwein im Stall. (Foto: Fotolia/riccardaursprung)
Ein staatliches Siegel soll Verbrauchern bald anzeigen, wenn sie Fleisch aus besserer Tierhaltung kaufen. (Foto: Fotolia/riccardaursprung)

Ein staatliches Siegel soll Verbrauchern bald anzeigen, wenn sie Fleisch aus besserer Tierhaltung kaufen. Doch was heißt das? Jetzt kommen die Anforderungen auf den Tisch. Kritik gibt es schon vorher.