Archiv

Suchen Sie los!

Im drehscheibe-Archiv finden Sie rund 8.000 Artikel aus mehr als 200 Zeitungstiteln, die seit 1997 in der drehscheibe erschienen sind. Außerdem in diesem Ideenfundus: Ausführliche Inhaltsangaben von Autorenbeiträgen für das drehscheibe-Magazin, Seminardokumentationen und Fachpublikationen für Journalisten. drehscheibe-Abonnenten haben nach dem Einloggen freien Zugriff auf diese Online-Datenbank.

Finden Sie einen bestimmten Artikel nicht? Ist ihr Schlagwort nicht dabei? Oder suchen Sie nach älteren Artikeln? Dann schreiben Sie uns am besten eine E-Mail an redaktion@drehscheibe.org

Schnellsuche über die Schlagwortliste

Ergebnisse für "Ratgeber"

Tipps gegen Abzocker

Schwäbische Post (Aalen)
26.06.2019
In einer Kolumne zeigt ein Redakteur, wie die Leser sich vor Betrugsversuchen schützen können.
Letzte Änderung
27.09.2019
Titel
Tipps gegen Abzocker
In
Schwäbische Post (Aalen)
Am
26.06.2019
Inhalt
In einer Kolumne zeigt ein Redakteur, wie die Leser sich vor Betrugsversuchen schützen können.

Dossier zur Handynutzung

Badische Zeitung (Freiburg)
01.05.2019
Das Smartphone ist für viele ein fester Bestandteil des alltäglichen Lebens. Doch neben den vielen Vorteilen des Geräts ist bei der Nutzung auch Vorsicht geboten – etwa beim Datenschutz. Deshalb fasst die Badische Zeitung (Freiburg) Tipps und Tricks zur Handynutzung in einem Online-Dossier zusammen und zeigt, wie man seine Daten am besten schützen kann.
Letzte Änderung
02.05.2019
Titel
Dossier zur Handynutzung
In
Badische Zeitung (Freiburg)
Am
01.05.2019
Inhalt
Das Smartphone ist für viele ein fester Bestandteil des alltäglichen Lebens. Doch neben den vielen Vorteilen des Geräts ist bei der Nutzung auch Vorsicht geboten – etwa beim Datenschutz. Deshalb fasst die Badische Zeitung (Freiburg) Tipps und Tricks zur Handynutzung in einem Online-Dossier zusammen und zeigt, wie man seine Daten am besten schützen kann.

Bauanleitung fürs Bienenhaus

Kieler Nachrichten
30.04.2019
Eine Redakteurin besucht einen Tischler aus der Region und lässt sich von ihm erklären, wie man selbst einen Unterschlupf für Insekten bauen kann.
Letzte Änderung
07.06.2019
Titel
Bauanleitung fürs Bienenhaus
In
Kieler Nachrichten
Am
30.04.2019
Inhalt
Eine Redakteurin besucht einen Tischler aus der Region und lässt sich von ihm erklären, wie man selbst einen Unterschlupf für Insekten bauen kann.

Expertentipps für Insektenfreunde

Südkurier (Konstanz)
12.04.2019
Mithilfe zweier Naturschützer zeigt ein Redakteur, welche Maßnahmen die Leser selbst zu Hause gegen das Insektensterben ergreifen können.
Letzte Änderung
07.06.2019
Titel
Expertentipps für Insektenfreunde
In
Südkurier (Konstanz)
Am
12.04.2019
Inhalt
Mithilfe zweier Naturschützer zeigt ein Redakteur, welche Maßnahmen die Leser selbst zu Hause gegen das Insektensterben ergreifen können.

Wo liegt da der Unterschied?

drehscheibe
01.11.2018
Seit der MeToo-Debatte wird offener über Sexismus diskutiert. Allerdings oftmals nicht trennscharf genug. Wir geben einen Überblick über einige Begriffe.
Letzte Änderung
26.10.2018
Titel
Wo liegt da der Unterschied?
In
drehscheibe
Am
01.11.2018
Inhalt
Seit der MeToo-Debatte wird offener über Sexismus diskutiert. Allerdings oftmals nicht trennscharf genug. Wir geben einen Überblick über einige Begriffe.

Ratschläge zum Schutz vor Betrügern

Westdeutsche Allgemeine Zeitung (Essen)
09.02.2018
Wie kann man sich vor kriminellen Übergriffen schützen? Die WAZ (Essen) liefert ihren Lesern Tipps zum Schutz vor Trickdieben, die es auf das Vermögen von Senioren abgesehen haben. Neben einem Interview mit dem Polizeisprecher werden in einer Infobox die besten Ratschläge zusammengefasst.
Letzte Änderung
27.09.2019
Titel
Ratschläge zum Schutz vor Betrügern
In
Westdeutsche Allgemeine Zeitung (Essen)
Am
09.02.2018
Inhalt
Wie kann man sich vor kriminellen Übergriffen schützen? Die WAZ (Essen) liefert ihren Lesern Tipps zum Schutz vor Trickdieben, die es auf das Vermögen von Senioren abgesehen haben. Neben einem Interview mit dem Polizeisprecher werden in einer Infobox die besten Ratschläge zusammengefasst.

Übersetzer gesucht

drehscheibe
10.12.2017
Kommunalpolitik ist im Lokalen die Königsdisziplin. Doch in manchen Redaktionen liegt auf diesem Feld so manches brach. Zeit für eine Standortbestimmung und neue Impulse.
Letzte Änderung
08.02.2018
Titel
Übersetzer gesucht
In
drehscheibe
Am
10.12.2017
Inhalt
Kommunalpolitik ist im Lokalen die Königsdisziplin. Doch in manchen Redaktionen liegt auf diesem Feld so manches brach. Zeit für eine Standortbestimmung und neue Impulse.

Kleine Snapchat-Schule

Mindener Tageblatt
19.09.2017
Auf einer Schwerpunktseite wird das Tool Snapchat erklärt.
Letzte Änderung
08.12.2017
Titel
Kleine Snapchat-Schule
In
Mindener Tageblatt
Am
19.09.2017
Inhalt
Auf einer Schwerpunktseite wird das Tool Snapchat erklärt.

Einmaleins für Hobbygärtner

Offenburger Tageblatt
24.02.2017
Wie zieht man Pflanzen und Gemüse richtig und ökologisch? Ein Journalist stellt Wissenswertes rund um das Thema Garten zusammen.
Letzte Änderung
08.03.2017
Titel
Einmaleins für Hobbygärtner
In
Offenburger Tageblatt
Am
24.02.2017
Inhalt
Wie zieht man Pflanzen und Gemüse richtig und ökologisch? Ein Journalist stellt Wissenswertes rund um das Thema Garten zusammen.

Hilfe für Helfende

Augsburger Allgemeine
10.12.2016
Die Redaktion widmet dem Thema Seelsorge eine ganze Ausgabe und spricht für eine Doppelseite mit Experten aus der Region.
Letzte Änderung
26.04.2017
Titel
Hilfe für Helfende
In
Augsburger Allgemeine
Am
10.12.2016
Inhalt
Die Redaktion widmet dem Thema Seelsorge eine ganze Ausgabe und spricht für eine Doppelseite mit Experten aus der Region.

Gut rüberkommen

drehscheibe
10.11.2016
Mit Sonderbeilagen begleiten Lokalzeitungen ihre Leserschaft ins nächste Jahr. Drei Beispiele.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Gut rüberkommen
In
drehscheibe
Am
10.11.2016
Inhalt
Mit Sonderbeilagen begleiten Lokalzeitungen ihre Leserschaft ins nächste Jahr. Drei Beispiele.

Interview mit Kristin Langner

drehscheibe
01.10.2016
Wie führe ich mein Kind an die Welt der Medien heran? Die Internetseite Schau-hin.info bietet Eltern Hilfestellung.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Interview mit Kristin Langner
In
drehscheibe
Am
01.10.2016
Inhalt
Wie führe ich mein Kind an die Welt der Medien heran? Die Internetseite Schau-hin.info bietet Eltern Hilfestellung.

Tipps zum Schulanfang

Berliner Morgenpost
29.08.2016
Die Berliner Morgenpost gibt Schülern und Eltern Ratschläge zur Vorbereitung für den Schulstart. Neben Tipps, zu welcher Uhrzeit die Schlange am Fahrkartenautomat am kürzesten ist und ab wann die Kinder sich ans Frühaufstehen gewöhnen sollten, kommt auch der Spaß nicht zu kurz.
Letzte Änderung
18.08.2017
Titel
Tipps zum Schulanfang
In
Berliner Morgenpost
Am
29.08.2016
Inhalt
Die Berliner Morgenpost gibt Schülern und Eltern Ratschläge zur Vorbereitung für den Schulstart. Neben Tipps, zu welcher Uhrzeit die Schlange am Fahrkartenautomat am kürzesten ist und ab wann die Kinder sich ans Frühaufstehen gewöhnen sollten, kommt auch der Spaß nicht zu kurz.

Interview mit Daniel Bax

drehscheibe
01.05.2016
Die Neuen deutschen Medienmacher engagieren sich für eine korrekte und vielfältige Berichterstattung über das Thema Migration.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Interview mit Daniel Bax
In
drehscheibe
Am
01.05.2016
Inhalt
Die Neuen deutschen Medienmacher engagieren sich für eine korrekte und vielfältige Berichterstattung über das Thema Migration.

Schnell und fundiert

drehscheibe
01.05.2016
Der Mediendienst Integration liefert Journalisten Informationen und Fakten zu Fragen der Einwanderungsgesellschaft. Auch für Journalisten ist das Angebot eine Fundgrube.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Schnell und fundiert
In
drehscheibe
Am
01.05.2016
Inhalt
Der Mediendienst Integration liefert Journalisten Informationen und Fakten zu Fragen der Einwanderungsgesellschaft. Auch für Journalisten ist das Angebot eine Fundgrube.

Schulsteckbriefe

Mannheimer Morgen
18.01.2016
Ein Schulratgeber informiert Eltern über das Angebot aller weiterführenden Schulen in der Region.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Schulsteckbriefe
In
Mannheimer Morgen
Am
18.01.2016
Inhalt
Ein Schulratgeber informiert Eltern über das Angebot aller weiterführenden Schulen in der Region.

Der Weg zur Information

drehscheibe
01.11.2015
Von der Ratssitzung bis zum Pachtvertrag – ein Leitfaden erklärt, wie Journalisten an Dokumente zum Thema Stadtentwicklung herankommen.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Der Weg zur Information
In
drehscheibe
Am
01.11.2015
Inhalt
Von der Ratssitzung bis zum Pachtvertrag – ein Leitfaden erklärt, wie Journalisten an Dokumente zum Thema Stadtentwicklung herankommen.

Ratgeberseite zum Schutz vor Einbrüchen

Offenburger Tageblatt
20.10.2015
Das Offenburger Tageblatt nimmt den Beginn der dunklen Jahreszeit zum Anlass, Tipps gegen Einbrüche aufzulisten. Zusätzlich informiert es mit einem Schaubild über typische Schwachstellen von Einfamilienhäusern.
Letzte Änderung
27.09.2019
Titel
Ratgeberseite zum Schutz vor Einbrüchen
In
Offenburger Tageblatt
Am
20.10.2015
Inhalt
Das Offenburger Tageblatt nimmt den Beginn der dunklen Jahreszeit zum Anlass, Tipps gegen Einbrüche aufzulisten. Zusätzlich informiert es mit einem Schaubild über typische Schwachstellen von Einfamilienhäusern.

In elf Schritten zur Strategie

drehscheibe
01.10.2015
Was in sozialen Netzwerken und online publiziert wird, will gut durchdacht sein. Eine Anleitung, wie auch kleinere Redaktionen damit erfolgreich sein können.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
In elf Schritten zur Strategie
In
drehscheibe
Am
01.10.2015
Inhalt
Was in sozialen Netzwerken und online publiziert wird, will gut durchdacht sein. Eine Anleitung, wie auch kleinere Redaktionen damit erfolgreich sein können.

Große Ersemester-Serie

Südkurier (Konstanz)
08.07.2015
Anfang Oktober fängt das Wintersemester an den Universitäten und Fachhochschulen an. „Erste Hilfe für Erstsemester“ bietet der Südkurier (Konstanz). In einer Serie geben Redakteure Tipps für eine erfolgreiche Wohnungssuche, klären über Meldepflicht und Versicherungen auf und stellen die wirkungsvollsten Muntermacher vor.
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Große Ersemester-Serie
In
Südkurier (Konstanz)
Am
08.07.2015
Inhalt
Anfang Oktober fängt das Wintersemester an den Universitäten und Fachhochschulen an. „Erste Hilfe für Erstsemester“ bietet der Südkurier (Konstanz). In einer Serie geben Redakteure Tipps für eine erfolgreiche Wohnungssuche, klären über Meldepflicht und Versicherungen auf und stellen die wirkungsvollsten Muntermacher vor.

Osterbegriffe erläutert

Kleine Zeitung (Graz)
15.04.2014
Die Kleine Zeitung aus Graz befasst sich in der Karwoche mit geläufigen Begriffen rund um Ostern und erläutert sie auf unterschiedliche und unterhaltsame Weise. Für den Begriff „Feiern“ etwa spricht die Redaktion mit einer Szenewirtin. Weitere Begriffe sind etwa „Scham“ oder „Leiden“. Außerdem veröffentlicht das Blatt ein Online-Osterrätsel, bei dem die User ihr österliches Wissen testen können. Gefragt wird zum Beispiel, um welche Uhrzeit Jesus starb oder welche Bedeutung die Farbe Rot in der Karwoche hat. Zum Rätsel: www.tinyurl.com/z5ltspn
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Osterbegriffe erläutert
In
Kleine Zeitung (Graz)
Am
15.04.2014
Inhalt
Die Kleine Zeitung aus Graz befasst sich in der Karwoche mit geläufigen Begriffen rund um Ostern und erläutert sie auf unterschiedliche und unterhaltsame Weise. Für den Begriff „Feiern“ etwa spricht die Redaktion mit einer Szenewirtin. Weitere Begriffe sind etwa „Scham“ oder „Leiden“. Außerdem veröffentlicht das Blatt ein Online-Osterrätsel, bei dem die User ihr österliches Wissen testen können. Gefragt wird zum Beispiel, um welche Uhrzeit Jesus starb oder welche Bedeutung die Farbe Rot in der Karwoche hat. Zum Rätsel: www.tinyurl.com/z5ltspn

Schöne Routen aufgeführt

Augsburger Allgemeine
27.07.2013
Aus einer Printserie entstehen mehrere Wanderführer und dazugehöriges Kartenmaterial.
Letzte Änderung
24.05.2017
Titel
Schöne Routen aufgeführt
In
Augsburger Allgemeine
Am
27.07.2013
Inhalt
Aus einer Printserie entstehen mehrere Wanderführer und dazugehöriges Kartenmaterial.

Eine Doppelseite Entsorgungstipps

Kölner Stadt-Anzeiger
26.04.2013
Kann man alte Medikamente in die Toilette werfen? Energiesparlampen zum Baumarkt bringen? Mehrwegflaschen in der Gelben Tonne entsorgen? Bei vielen Verbrauchern besteht noch immer Unsicherheit, wenn es um das richtige Trennen und Entsorgen von Abfällen geht. Eine Redakteurin des Kölner Stadt-Anzeigers griff die häufigsten Missverständnisse und Fragen auf und beantwortete sie in kurzer, prägnanter Form, übersichtlich dargestellt auf einer Doppelseite.
Letzte Änderung
24.05.2017
Titel
Eine Doppelseite Entsorgungstipps
In
Kölner Stadt-Anzeiger
Am
26.04.2013
Inhalt
Kann man alte Medikamente in die Toilette werfen? Energiesparlampen zum Baumarkt bringen? Mehrwegflaschen in der Gelben Tonne entsorgen? Bei vielen Verbrauchern besteht noch immer Unsicherheit, wenn es um das richtige Trennen und Entsorgen von Abfällen geht. Eine Redakteurin des Kölner Stadt-Anzeigers griff die häufigsten Missverständnisse und Fragen auf und beantwortete sie in kurzer, prägnanter Form, übersichtlich dargestellt auf einer Doppelseite.

Schüler und Eltern vor Schulstart befragt

Rheinische Post (Düsseldorf)
18.08.2012
Die Rheinische Post (Düsseldorf) befragt Schüler und Eltern über den Schulanfang und gibt ebenfalls eine Checkliste für den (Neu-)Start mit.
Letzte Änderung
18.08.2017
Titel
Schüler und Eltern vor Schulstart befragt
In
Rheinische Post (Düsseldorf)
Am
18.08.2012
Inhalt
Die Rheinische Post (Düsseldorf) befragt Schüler und Eltern über den Schulanfang und gibt ebenfalls eine Checkliste für den (Neu-)Start mit.

Ratgeber für den Fahrradkauf

Offenburger Tageblatt
27.03.2012
In der Serie „Rad-Geber“ gibt das Offenburger Tageblatt einen Überblick über verschiedene Fahrradtypen, wie zum Beispiel Rennrad und Mountainbike. Drei Kaufkriterien sollen den Leser über Preis, Nutzbarkeit und „Coolness-Faktor“ informieren, damit dieser die richtige Wahl treffen kann.
Letzte Änderung
07.03.2017
Stichwort(e)
Titel
Ratgeber für den Fahrradkauf
In
Offenburger Tageblatt
Am
27.03.2012
Inhalt
In der Serie „Rad-Geber“ gibt das Offenburger Tageblatt einen Überblick über verschiedene Fahrradtypen, wie zum Beispiel Rennrad und Mountainbike. Drei Kaufkriterien sollen den Leser über Preis, Nutzbarkeit und „Coolness-Faktor“ informieren, damit dieser die richtige Wahl treffen kann.

Tipps zum Frühjahrsputz

Gmünder Tagespost
23.03.2012
Viele Menschen befällt zum Jahresanfang der Putzteufel. Darüber, wie man beim Frühjahrsputz am besten vorgeht, hat die Gmünder Tagespost eine Technische Lehrerin befragt. Tipps zum Entrümpeln gibt eine Antiquitätenhändlerin. Außerdem kommen fünf Leser zu Wort, und es werden Anlaufstellen genannt, die gebrauchte Dinge annehmen.
Letzte Änderung
07.03.2017
Titel
Tipps zum Frühjahrsputz
In
Gmünder Tagespost
Am
23.03.2012
Inhalt
Viele Menschen befällt zum Jahresanfang der Putzteufel. Darüber, wie man beim Frühjahrsputz am besten vorgeht, hat die Gmünder Tagespost eine Technische Lehrerin befragt. Tipps zum Entrümpeln gibt eine Antiquitätenhändlerin. Außerdem kommen fünf Leser zu Wort, und es werden Anlaufstellen genannt, die gebrauchte Dinge annehmen.

Gesundheitsrisiko Schichtdienst

Waiblinger Kreiszeitung
26.10.2011
Das morgendliche Feierabendbier sollten Schichtarbeiter lieber ungeöffnet lassen, schreibt die Waiblinger Zeitung und gibt Gesundheitsratschläge für Menschen, die ihr Geld in der Nacht verdienen.
Letzte Änderung
16.07.2012
Titel
Gesundheitsrisiko Schichtdienst
In
Waiblinger Kreiszeitung
Am
26.10.2011
Inhalt
Das morgendliche Feierabendbier sollten Schichtarbeiter lieber ungeöffnet lassen, schreibt die Waiblinger Zeitung und gibt Gesundheitsratschläge für Menschen, die ihr Geld in der Nacht verdienen.

Magazin über Herbstthemen

Rheinische Post (Düsseldorf)
01.10.2011
Die Rheinische Post (Düsseldorf) stellt ganz allgemeine Fragen zum Herbst: Warum fallen die Blätter von den Bäumen? Was mache ich am Wochenende, wenn es für ein Bad im See zu kalt ist? Hängen Stimmungsschwankungen mit der Jahreszeit zusammen? Das Samstagsmagazin der Zeitung bietet auf vier Seiten Antworten. Redakteure erklären, was in der Natur im Herbst passiert, und geben zahlreiche Tipps für Aktivitäten. Ein Psychiater räumt im Interview Vorurteile zum Thema Stimmungsschwankungen aus dem Weg.
Letzte Änderung
20.06.2017
Titel
Magazin über Herbstthemen
In
Rheinische Post (Düsseldorf)
Am
01.10.2011
Inhalt
Die Rheinische Post (Düsseldorf) stellt ganz allgemeine Fragen zum Herbst: Warum fallen die Blätter von den Bäumen? Was mache ich am Wochenende, wenn es für ein Bad im See zu kalt ist? Hängen Stimmungsschwankungen mit der Jahreszeit zusammen? Das Samstagsmagazin der Zeitung bietet auf vier Seiten Antworten. Redakteure erklären, was in der Natur im Herbst passiert, und geben zahlreiche Tipps für Aktivitäten. Ein Psychiater räumt im Interview Vorurteile zum Thema Stimmungsschwankungen aus dem Weg.

Psychologe gibt Tipps für schlechtes Wetter im Sommer

Flensburger Tageblatt
12.08.2011
Ein Psychologe gibt im Flensburger Tageblatt Tipps, wie man mit grauen Tagen im Hochsommer umgeht.
Letzte Änderung
16.06.2016
Titel
Psychologe gibt Tipps für schlechtes Wetter im Sommer
In
Flensburger Tageblatt
Am
12.08.2011
Inhalt
Ein Psychologe gibt im Flensburger Tageblatt Tipps, wie man mit grauen Tagen im Hochsommer umgeht.

Wenn Mama und Papa streiten

Grevener Zeitung
07.04.2011
Eine Journalistin beschreibt Konflikte zwischen Eltern aus Sicht eines Kindes und gibt ihnen Tipps.
Letzte Änderung
10.05.2012
Titel
Wenn Mama und Papa streiten
In
Grevener Zeitung
Am
07.04.2011
Inhalt
Eine Journalistin beschreibt Konflikte zwischen Eltern aus Sicht eines Kindes und gibt ihnen Tipps.

Tipps für Familien mit Pflegefällen

Wetzlarer Neue Zeitung
14.01.2010
Auch die Wetzlarer Neue Zeitung beschäftigt sich mit der Thematik. Sie zeigt, wie sich Familien auf die Umstellungen vorbereiten können.
Letzte Änderung
01.02.2018
Titel
Tipps für Familien mit Pflegefällen
In
Wetzlarer Neue Zeitung
Am
14.01.2010
Inhalt
Auch die Wetzlarer Neue Zeitung beschäftigt sich mit der Thematik. Sie zeigt, wie sich Familien auf die Umstellungen vorbereiten können.