Logo in Form eines Kreuz auf einem Wahlbogen
Dossier

Zur Wahl

Interviews, Best-Practice-Beispiele, Organisations- und Rechercheleitfäden und jede Menge Wissenswertes – mit dem Wahlendossier kommen Lokalredaktionen gut durch das Wahljahr.

Die Ausgabe zum Superwahljahr
Die Ausgabe zum Superwahljahr
Neue drehscheibe

Livestreams, Podcasts, Online-Kandidatenchecks und vieles mehr – nie war Wahlberichterstattung digitaler. Wie Lokalzeitungen das Wahljahr in der Pandemie begleiten.

Thomas Krüger ist Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. (Foto: Martin Scherag)
Thomas Krüger ist Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb. (Foto: Martin Scherag)

Dem Lokaljournalismus komme im Jahr der Bundestagswahl eine besondere Bedeutung zu, meint bpb-Präsident Thomas Krüger. Er sei die Plattform für Debatten und stärke so den Meinungsaustausch und die Demokratie.

Die bpb bietet viele Publikationen zum Thema Wahlen und Parlamentarismus an. Wir haben einen kurzen Überblick erstellt.

Der Wahlcast der Kleinen Zeitung
Der Wahlcast der Kleinen Zeitung

Im „Wahlcast“ interviewen Redakteurinnen der Kleinen Zeitung (Graz) anlässlich bevorstehender Wahlen Politikerinnen und Politiker auf Zugreisen und beim Spaziergang durch die Hauptstadt Wien.

Die Bundeszentrale für politische Bildung erklärt in animierten Kurzfilmen, wie Bundestagswahlen funktionieren.
Die Bundeszentrale für politische Bildung erklärt in animierten Kurzfilmen, wie Bundestagswahlen funktionieren.

Was ist die Fünf-Prozent-Hürde? Was sind Überhangmandate? Die Bundeszentrale für politische Bildung beantwortet in animierten Kurzfilmen einige Fragen zur Bundestagswahl.

In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz fanden am Sonntag Landtagswahlen statt. (Symbolfoto: AdobeStock/Maximilian Martin)
In Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz fanden am Sonntag Landtagswahlen statt. (Symbolfoto: AdobeStock/Maximilian Martin)
Presseschau

Das Wahljahr hat den ersten Höhepunkt erlebt: die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Wie Sie die Geschichten von Siegern und Verlieren aufgreifen können, zeigt der dpa-News-Tipp mit Presseschau.

Der Fränkische Tag macht den Bürgermeister-Check.
Kommunalpolitik

Wie tickt der Bürgermeister? Wie setzt er seine Schwerpunkte? Eine Redakteurin des Fränkischen Tags will das herausfinden und macht den OB-Check.

Der Wahlmarathon 2021 kann beginnen. (Foto: AdobeStock/Melinda Nagy)
Der Wahlmarathon 2021 kann beginnen. (Foto: AdobeStock/Melinda Nagy)

Das Superwahljahr nimmt Fahrt auf. Am 14. März stehen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Landtagswahlen an. Wir haben uns angesehen, wie Lokalzeitungen die Wähler auf die Abstimmung vorbereiten.

Stefan Wirner (Redaktionsleiter drehscheibe) und Sebastian Kröger (Digital-Redakteur Verlag Altmeppen)
Stefan Wirner (Redaktionsleiter drehscheibe) und Sebastian Kröger (Digital-Redakteur Verlag Altmeppen)
Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen

Am 13. September 2020 stehen Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen an. Der Verlag Altmeppen (u.a. Münsterländische Volkszeitung) hat sich was Besonderes dazu einfallen lassen. Darüber sprachen wir mit Digital-Redakteur Sebastian Kröger.

Auch in Zeiten von Corona unverzichtbar: Kommunalwahlen.(Foto: AdobeStock/ Melinda Nagy)
Auch in Zeiten von Corona unverzichtbar: Kommunalwahlen.(Foto: AdobeStock/ Melinda Nagy)
Kommunalpolitik

Die Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen werden unter erschwerten Bedingungen stattfinden. Wie sich Land, Kreis und Kommunen darauf vorbereiten und was Lokalredaktionen wissen sollten.

Zwei Journalisten der MAZ
Hannah Rüdiger und Ansgar Nehls von der MAZ.

Die Wahlen in Brandenburg und Sachsen sind vorbei, die guten Ideen bleiben:  Zwei Journalisten der Märkischen Allgemeinen wollten vor der Wahl wissen, was die Menschen bewegt, und zogen los durchs Land.

Heiko Müller von der Ostfriesen-Zeitung
Heiko Müller von der Ostfriesen-Zeitung

Wie ist es eigentlich, für das Amt des Oberbürgermeisters zu kandidieren? Heiko Müller von der Ostfriesen-Zeitung wollte es genau wissen und begab sich selbst ins Rennen.

Drei Wochen vor der Landtagswahl in Sachsen ging die Lokalredaktion Bautzen 
der Sächsischen Zeitung auf Wahlwanderung.

Edmund Stoiber im Gespräch mit Stefan Wirner
Edmund Stoiber im Gespräch mit Stefan Wirner

Was verbindet einen ehemaligen Ministerpräsidenten und einen Rapper? Beide plädieren für Europa! Wir trafen Edmund Stoiber und Eko Fresh auf der Republica 2019.

Eine Sonderausgabe des Mannheimer Morgens vor der Europawahl
Eine Sonderausgabe des Mannheimer Morgens vor der Europawahl

Der Mannheimer Morgen geht vor der Europawahl mit einem 40-seitigen Sonderheft in Tabloidformat in etwa 50 Schulen.

Die Sonderseite des Ostholsteiner Anzeigers

Wer darf wählen und was tut die EU für Ostholstein und die Kreisstadt Eutin? Diese Fragen beantwortet der Ostholsteiner Anzeiger auf einer Sonderseite. Außerdem werden die Auswirkungen des Brexit auf regionale Unternehmen untersucht.

Text aus der Freien Presse
Europa wählt
Kommunalwahlen

Gibt es personelle Überschneidungen einer Liste, die zu den Kommunalwahlen antritt, mit einem Verein, der sich gegen Flüchtlinge stellt? Die Freie Presse hat genauer hingesehen.

Eine Wahlurne zur Europawahl
Europa wählt

Jahrzehntelang waren viele Menschen mit einem gerichtlich bestellten Betreuer von Wahlen ausgeschlossen. Nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu unrecht. Dürfen sie schon bei der Europawahl im Mai ihre Stimme abgeben?

Die Zeitung Der Nordschleswiger berichtete über den Bau des Wildschweinzauns an der deutsch-dänischen Grenze.
Mit Klick aufs Bild gelangen Sie zum Artikel.
Europawahl

Europa ist für Chefredakteur Gwyn Nissen kein sachliches Thema, das vor und nach der Wahl abgearbeitet werden muss. Beim Nordschleswiger geht es viel mehr darum, die EU aus Alltagssicht zu betrachten.

Wie können Lokaljournalisten die Wählerinnen und Wähler optimal auf das Wahljahr 2019 einstimmen? Darüber sprachen wir mit Thomas Krüger, dem Präsidenten der bpb.

Wie sehr die Bürgerinnen und Bürger von morgens bis abends von der Europäischen Union profitieren, haben die Westfälischen Nachrichten für eine fiktive Familie im Münsterland nachgezeichnet. Neu in unserem Wahlendossier!

Koalitionsverhandlungen

Am kommenden Sonntag gehen aller Voraussicht nach die Koalitionsverhandlungen zu Ende. Was können Lokalzeitungen ihrer Leserschaft in den letzten Tagen noch bieten? Hier zehn Last-Minute-Tipps der drehscheibe.

Digital

Sind alle Parteien ans Netz angeschlossen? Ob Wahlwerbung auf Facebook oder Suchergebnisse bei Google - die Wahl findet auch im Netz statt. Einige Tipps für Last-Minute-Umsetzungen zum Thema.

Gordon Repinski
Leseraktion

Die Zeitungen des Redaktionsnetzwerk Deutschland laden ihre Leser ein, in den Räumen der Bundespressekonferenz den Kandidaten der Parteien Fragen zu stellen. Wie das funktioniert, erzählt Gordon Repinski, Leiter des Hauptstadtbüros, im Interview.

Tafelbild zur Wahlentscheidung (Fotolia/MK-Photo)
Themensammlung

Welche Fristen gibt es für die Briefwahl? Warum dürfen Menschen mit Behinderung nicht wählen, wenn sie betreut werden müssen? Und an welche Adresse werden eigentlich die Wahlunterlagen für Obdachlose geschickt? Die drängendsten Fragen und ihre Antworten.