Archiv

Suchen Sie los!

Im drehscheibe-Archiv finden Sie rund 8.000 Artikel aus mehr als 200 Zeitungstiteln, die seit 1997 in der drehscheibe erschienen sind. Außerdem in diesem Ideenfundus: Ausführliche Inhaltsangaben von Autorenbeiträgen für das drehscheibe-Magazin, Seminardokumentationen und Fachpublikationen für Journalisten. drehscheibe-Abonnenten haben nach dem Einloggen freien Zugriff auf diese Online-Datenbank.

Finden Sie einen bestimmten Artikel nicht? Ist ihr Schlagwort nicht dabei? Oder suchen Sie nach älteren Artikeln? Dann schreiben Sie uns am besten eine E-Mail an redaktion@drehscheibe.org

Schnellsuche über die Schlagwortliste

Ergebnisse für "Medizin"

Patienten auf Odysee

DeWeZet
08.04.2019
Was passiert, wenn Krankenhäuser sich immer häufiger bei der Leitstelle abmelden? Eine Redakteurin recherchiert nach und deckt dabei Missstände auf.
Letzte Änderung
13.09.2019
Titel
Patienten auf Odysee
In
DeWeZet
Am
08.04.2019
Inhalt
Was passiert, wenn Krankenhäuser sich immer häufiger bei der Leitstelle abmelden? Eine Redakteurin recherchiert nach und deckt dabei Missstände auf.

Recherche hinterm Lenkrad

Böhme-Zeitung (Soltau)
20.04.2018
Im Landkreis soll ein neues Krankenhaus entstehen. Zwei Redakteure suchen den besten Standort – und setzen sich dafür ins Auto.
Letzte Änderung
31.07.2018
Titel
Recherche hinterm Lenkrad
In
Böhme-Zeitung (Soltau)
Am
20.04.2018
Inhalt
Im Landkreis soll ein neues Krankenhaus entstehen. Zwei Redakteure suchen den besten Standort – und setzen sich dafür ins Auto.

Wissen, welches Konzept

drehscheibe
01.07.2017
Welchen Ansätzen folgt die Berichterstattung im Lokalen, wie gehen verschiedene Zeitungen mit Wissenschafts- oder Medizinthemen um? Aktuelle Beispiele aus Nürnberg und Koblenz.
Letzte Änderung
28.06.2017
Titel
Wissen, welches Konzept
In
drehscheibe
Am
01.07.2017
Inhalt
Welchen Ansätzen folgt die Berichterstattung im Lokalen, wie gehen verschiedene Zeitungen mit Wissenschafts- oder Medizinthemen um? Aktuelle Beispiele aus Nürnberg und Koblenz.

Gesundheitstipps im Großformat

Mitteldeutsche Zeitung (Halle)
06.08.2016
In 48 Folgen informiert die Redaktion ausführlich über Krankheiten und Gesundheitsrisiken in der Region und greift dabei auf multimediale Mittel zurück.
Letzte Änderung
29.06.2017
Titel
Gesundheitstipps im Großformat
In
Mitteldeutsche Zeitung (Halle)
Am
06.08.2016
Inhalt
In 48 Folgen informiert die Redaktion ausführlich über Krankheiten und Gesundheitsrisiken in der Region und greift dabei auf multimediale Mittel zurück.

Gemeinsam recherchiert

drehscheibe
01.07.2016
Eine Kooperation von drei Lokalzeitungen gewinnt den Deutschen Lokaljournalistenpreis 2015.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Gemeinsam recherchiert
In
drehscheibe
Am
01.07.2016
Inhalt
Eine Kooperation von drei Lokalzeitungen gewinnt den Deutschen Lokaljournalistenpreis 2015.

Presserat: An den Fakten vorbei

drehscheibe
01.06.2016
Eine Zeitung berichtet über ein Mädchen aus Somalia und einen hiesigen Arzt, der sie nicht mit Sorgfalt behandelt habe. Eine Leserin kritisiert die Berichterstattung als identifizierend und falsch.
Letzte Änderung
02.03.2017
Titel
Presserat: An den Fakten vorbei
In
drehscheibe
Am
01.06.2016
Inhalt
Eine Zeitung berichtet über ein Mädchen aus Somalia und einen hiesigen Arzt, der sie nicht mit Sorgfalt behandelt habe. Eine Leserin kritisiert die Berichterstattung als identifizierend und falsch.

Neue Implantatform vorgestellt

Stuttgarter Zeitung
28.01.2015
Was sich aufgrund der vielen Möglichkeiten, die die Nanotechnologie bietet, mittlerweile in der Medizin tut, zeigt die Stuttgarter Zeitung. Eine Hochschullehrerin stellt sogenannte Hydrogele vor, aus denen sich beispielsweise künstliche Gelenkknorpel herstellen lassen.
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Neue Implantatform vorgestellt
In
Stuttgarter Zeitung
Am
28.01.2015
Inhalt
Was sich aufgrund der vielen Möglichkeiten, die die Nanotechnologie bietet, mittlerweile in der Medizin tut, zeigt die Stuttgarter Zeitung. Eine Hochschullehrerin stellt sogenannte Hydrogele vor, aus denen sich beispielsweise künstliche Gelenkknorpel herstellen lassen.

Zukunft auf Eis gelegt

Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder)
15.11.2014
Eine Redakteurin erklärt „Social Freezing“ und spricht mit einer Ärztin und einer Frau, die das Verfahren nutzt.
Letzte Änderung
18.07.2017
Titel
Zukunft auf Eis gelegt
In
Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder)
Am
15.11.2014
Inhalt
Eine Redakteurin erklärt „Social Freezing“ und spricht mit einer Ärztin und einer Frau, die das Verfahren nutzt.

Gespräch im Gewissenskonflikt

Tageswoche (Basel)
28.02.2014
Eine Journalistin spricht mit einer älteren schwangeren Frau und mehreren Experten über das umstrittene Thema Pränataldiagnostik.
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Gespräch im Gewissenskonflikt
In
Tageswoche (Basel)
Am
28.02.2014
Inhalt
Eine Journalistin spricht mit einer älteren schwangeren Frau und mehreren Experten über das umstrittene Thema Pränataldiagnostik.

Gedränge unterm Messer

Mittelbayerische Zeitung (Regensburg)
21.09.2013
Nirgends wird häufiger operiert als in Deutschland. Die Zeitung fragt Fachärzte und Krankenkassen nach den Hintergründen dieser Entwicklung.
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Gedränge unterm Messer
In
Mittelbayerische Zeitung (Regensburg)
Am
21.09.2013
Inhalt
Nirgends wird häufiger operiert als in Deutschland. Die Zeitung fragt Fachärzte und Krankenkassen nach den Hintergründen dieser Entwicklung.

Pflegemangel nachgegangen

Rheinische Post (Düsseldorf)
04.04.2012
Düsseldorf altert langsamer als andere Städte Deutschlands, das besagen Erhebungen. Doch wie in vielen anderen Gegenden wird auch dort in Zukunft ein großer Mangel an Pflegekräften und stationären Kapazitäten herrschen. Die Rheinische Post (Düsseldorf) spricht mit Experten über die Gründe und über mögliche Lösungen des Problems.
Letzte Änderung
07.03.2017
Titel
Pflegemangel nachgegangen
In
Rheinische Post (Düsseldorf)
Am
04.04.2012
Inhalt
Düsseldorf altert langsamer als andere Städte Deutschlands, das besagen Erhebungen. Doch wie in vielen anderen Gegenden wird auch dort in Zukunft ein großer Mangel an Pflegekräften und stationären Kapazitäten herrschen. Die Rheinische Post (Düsseldorf) spricht mit Experten über die Gründe und über mögliche Lösungen des Problems.

Im Dienst der Wissenschaft

Fränkischer Tag (Bamberg)
22.03.2012
Der Fränkische Tag (Bamberg) wirft einen Blick in das Anatomische Institut in Erlangen und schildert, wie Ärzte, Wissenschaftler und Studenten mit den Leichnamen umgehen.
Letzte Änderung
07.03.2017
Stichwort(e)
Titel
Im Dienst der Wissenschaft
In
Fränkischer Tag (Bamberg)
Am
22.03.2012
Inhalt
Der Fränkische Tag (Bamberg) wirft einen Blick in das Anatomische Institut in Erlangen und schildert, wie Ärzte, Wissenschaftler und Studenten mit den Leichnamen umgehen.

Wie Komplikationen bei der Medikamenteneinnahme vermieden werden können

Nürnberger Nachrichten
21.01.2012
In einer Serie wird ein Verein vorgestellt, der medizintechnische Grundlagenforschung betreibt - unter anderem zu Nebenwirkungen von Medikamenten.
Letzte Änderung
07.03.2017
Titel
Wie Komplikationen bei der Medikamenteneinnahme vermieden werden können
In
Nürnberger Nachrichten
Am
21.01.2012
Inhalt
In einer Serie wird ein Verein vorgestellt, der medizintechnische Grundlagenforschung betreibt - unter anderem zu Nebenwirkungen von Medikamenten.

Alles über Ohrwürmer

Thuner Tagblatt
14.11.2011
Was macht Ohrwürmer aus, und wie wird man sie wieder los? Das Thuner Tagblatt hat sich näher mit dem Phänomen beschäftigt: Ohrwürmer bestehen meist aus einem einfachen Dreiton motiv und lassen sich weder planen noch effektiv bekämpfen. Die Leser wurden dazu aufgerufen, der Redaktion ihre Ohrwurm-Gegenmittel zu schicken.
Letzte Änderung
20.06.2017
Titel
Alles über Ohrwürmer
In
Thuner Tagblatt
Am
14.11.2011
Inhalt
Was macht Ohrwürmer aus, und wie wird man sie wieder los? Das Thuner Tagblatt hat sich näher mit dem Phänomen beschäftigt: Ohrwürmer bestehen meist aus einem einfachen Dreiton motiv und lassen sich weder planen noch effektiv bekämpfen. Die Leser wurden dazu aufgerufen, der Redaktion ihre Ohrwurm-Gegenmittel zu schicken.

Reportage über den Alltag eines Landarztes

Heilbronner Stimme
21.04.2010
14 Stunden und länger ist er täglich im Dienst. Die Nahaufnahme des Praxisalltags eines Landarztes verdeutlicht plastisch den Befund des Landärztemangels und zeigt die Probleme des Berufsstandes.
Letzte Änderung
25.03.2013
Titel
Reportage über den Alltag eines Landarztes
In
Heilbronner Stimme
Am
21.04.2010
Inhalt
14 Stunden und länger ist er täglich im Dienst. Die Nahaufnahme des Praxisalltags eines Landarztes verdeutlicht plastisch den Befund des Landärztemangels und zeigt die Probleme des Berufsstandes.

Ideenübersicht zum Thema Gesundheit - Der Extradreh

drehscheibe
01.01.2010
Letzte Änderung
13.03.2017
Titel
Ideenübersicht zum Thema Gesundheit - Der Extradreh
In
drehscheibe
Am
01.01.2010
Inhalt

Reportage über ein Institut für Anatomie

Norddeutsche Neueste Nachrichten (Rostock)
29.05.2009
Warum spenden Menschen ihren Körper der Wissenschaft? Wie fühlen sich Medizinstudenten beim Präparationskurs? Die Zeitung besucht ein Institut für Anatomie.
Letzte Änderung
14.10.2010
Titel
Reportage über ein Institut für Anatomie
In
Norddeutsche Neueste Nachrichten (Rostock)
Am
29.05.2009
Inhalt
Warum spenden Menschen ihren Körper der Wissenschaft? Wie fühlen sich Medizinstudenten beim Präparationskurs? Die Zeitung besucht ein Institut für Anatomie.

Serie über Düsseldorf als Medizin-Standort

Rheinische Post
23.05.2009
Die Rheinische Post (Düsseldorf) beleuchtete in mehreren Folgen den Medizin-Standort Düsseldorf und berichtete über verschiedene Dienstleister im Gesundheitssystem vor Ort.
Letzte Änderung
30.06.2010
Titel
Serie über Düsseldorf als Medizin-Standort
In
Rheinische Post
Am
23.05.2009
Inhalt
Die Rheinische Post (Düsseldorf) beleuchtete in mehreren Folgen den Medizin-Standort Düsseldorf und berichtete über verschiedene Dienstleister im Gesundheitssystem vor Ort.

Maskierte Journalisten

Thüringer Allgemeine
08.05.2009
Als in Thüringen die ersten Verdachtsfälle von Schweinegrippe gemeldet werden, testen drei Voluntäre der Zeitung, wie es ist, eine Schutzmaske im Alltag zu tragen.
Letzte Änderung
21.07.2009
Titel
Maskierte Journalisten
In
Thüringer Allgemeine
Am
08.05.2009
Inhalt
Als in Thüringen die ersten Verdachtsfälle von Schweinegrippe gemeldet werden, testen drei Voluntäre der Zeitung, wie es ist, eine Schutzmaske im Alltag zu tragen.

Verbindung einer lokalen Gesundheitsseite mit Webvideos

Hessische/Niedersächsische Allgemeine
21.01.2009
In einem crossmedialen Ansatz verbindet die Hessische/Niedersächsische Allgemeine eine lokale Gesundheitsseite im Blatt mit medizinischen Webvideos.
Letzte Änderung
19.03.2009
Titel
Verbindung einer lokalen Gesundheitsseite mit Webvideos
In
Hessische/Niedersächsische Allgemeine
Am
21.01.2009
Inhalt
In einem crossmedialen Ansatz verbindet die Hessische/Niedersächsische Allgemeine eine lokale Gesundheitsseite im Blatt mit medizinischen Webvideos.

Einblicke in den OP-Saal

Göttinger Tageblatt
27.09.2008
Das Göttinger Tageblatt zeigt im Rahmen einer Serie, wie es in einem OP-Saal aussieht und was bei einem Eingriff geschieht. Jede Folge besteht aus einem Artikel, in dem die medizinischen Aspekte statt eines Einzelschicksals im Vordergrund stehen, mehreren großen Fotos sowie zwei Infokästen.
Letzte Änderung
20.11.2008
Titel
Einblicke in den OP-Saal
In
Göttinger Tageblatt
Am
27.09.2008
Inhalt
Das Göttinger Tageblatt zeigt im Rahmen einer Serie, wie es in einem OP-Saal aussieht und was bei einem Eingriff geschieht. Jede Folge besteht aus einem Artikel, in dem die medizinischen Aspekte statt eines Einzelschicksals im Vordergrund stehen, mehreren großen Fotos sowie zwei Infokästen.

Doktoren im Ruhestand

Schwäbische Post
27.08.2008
Was machen eigentlich stadtbekannte Mediziner nach ihrem Berufsleben? In der Schwäbischen Post (Aalen) berichten fünf Ärzte, wie sie ihre Zeit verbringen, nachdem sie ihre Praxen an die Nachfolger übergeben haben.
Letzte Änderung
26.02.2009
Titel
Doktoren im Ruhestand
In
Schwäbische Post
Am
27.08.2008
Inhalt
Was machen eigentlich stadtbekannte Mediziner nach ihrem Berufsleben? In der Schwäbischen Post (Aalen) berichten fünf Ärzte, wie sie ihre Zeit verbringen, nachdem sie ihre Praxen an die Nachfolger übergeben haben.

Selbstversuch Arzttermin

drehscheibe
24.06.2008
Redakteure der Freien Presse (Chemnitz) geben sich am Telefon als Kranke aus und versuchen, Arzttermine zu bekommen. Zur Übersicht über die Wartezeiten kommen auf der Schwerpunktseite ein Interview und Hintergrundartikel.
Letzte Änderung
16.12.2009
Titel
Selbstversuch Arzttermin
In
drehscheibe
Am
24.06.2008
Inhalt
Redakteure der Freien Presse (Chemnitz) geben sich am Telefon als Kranke aus und versuchen, Arzttermine zu bekommen. Zur Übersicht über die Wartezeiten kommen auf der Schwerpunktseite ein Interview und Hintergrundartikel.

Gesundheitsserie

Peiner Allgemeine Zeitung
14.08.2007
Die Peiner Allgemeine Zeitung zeigt in ihrer Serie zum Thema Gesundheit unter anderem, wie Apotheker Salben und Tabletten in Eigenproduktion herstellen oder wie es um die Qualität nachgemachter Medikamente steht.
Letzte Änderung
30.06.2010
Titel
Gesundheitsserie
In
Peiner Allgemeine Zeitung
Am
14.08.2007
Inhalt
Die Peiner Allgemeine Zeitung zeigt in ihrer Serie zum Thema Gesundheit unter anderem, wie Apotheker Salben und Tabletten in Eigenproduktion herstellen oder wie es um die Qualität nachgemachter Medikamente steht.

Diskussion mit chinesischem Arzt über chinesische Medizin

Allgäuer Zeitung (Kempten)
20.06.2007
Die Allgäuer Zeitung (Kempten) empfängt einen chinesischen Mediziner und ein mit Kräutern handelndes Ehepaar zum Gespräch über Heilkräuter.
Letzte Änderung
16.12.2009
Titel
Diskussion mit chinesischem Arzt über chinesische Medizin
In
Allgäuer Zeitung (Kempten)
Am
20.06.2007
Inhalt
Die Allgäuer Zeitung (Kempten) empfängt einen chinesischen Mediziner und ein mit Kräutern handelndes Ehepaar zum Gespräch über Heilkräuter.

Alltag von Medizin-Studenten

Westfalenpost
20.01.2007
Zwei Studierende des Fachs Medizin berichten in der Westfalenpost (Hagen) von ihrem Studienalltag und zeigen die Orte ihres Lernens.
Letzte Änderung
16.12.2009
Titel
Alltag von Medizin-Studenten
In
Westfalenpost
Am
20.01.2007
Inhalt
Zwei Studierende des Fachs Medizin berichten in der Westfalenpost (Hagen) von ihrem Studienalltag und zeigen die Orte ihres Lernens.

Tagebuch eines krebskranken Mädchens

Hessisch/Niedersächsische Allgemeine
16.09.2006
Die Hessisch/Niedersächsische Allgemeine (HNA, Kassel) veröffentlicht in einer Serie Aufzeichnungen eines krebskranken Mädchens und informiert über Hintergründe seiner Krankheit.
Letzte Änderung
16.12.2009
Titel
Tagebuch eines krebskranken Mädchens
In
Hessisch/Niedersächsische Allgemeine
Am
16.09.2006
Inhalt
Die Hessisch/Niedersächsische Allgemeine (HNA, Kassel) veröffentlicht in einer Serie Aufzeichnungen eines krebskranken Mädchens und informiert über Hintergründe seiner Krankheit.

Probleme bei Operationen von Übergewichtigen

Westfalenblatt
09.10.2002
Das Westfalen-Blatt (Bielefeld) sprach mit dem Chefarzt einer chirurgischen Abteilung über Probleme bei der operativen Behandlung Übergewichtiger. Außerdem entlarvte ein Arzt typische Ausreden von dicken Menschen und gab Tipps zur sinnvollen Gewichtsabnahme.
Letzte Änderung
26.06.2009
Titel
Probleme bei Operationen von Übergewichtigen
In
Westfalenblatt
Am
09.10.2002
Inhalt
Das Westfalen-Blatt (Bielefeld) sprach mit dem Chefarzt einer chirurgischen Abteilung über Probleme bei der operativen Behandlung Übergewichtiger. Außerdem entlarvte ein Arzt typische Ausreden von dicken Menschen und gab Tipps zur sinnvollen Gewichtsabnahme.

"Medizinstadt Erlangen" - Serie der Erlanger Nachrichten

Erlanger Nachrichten
01.01.1970
Serie zum Thema "Medizinstadt Erlangen". Vielen Bürgern, Politikern und Unternehmern schien gar nicht klar zu sein, dass Erlangen mit dem medizinischen Know-how ganz vorne liegt. Die Serie wurde mit einem Sonderpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet. Werkstatt-Text aus der Drehscheibe: Stellen Sie sich vor: Ihre Stadt liegt beim medizintechnischen Know-how ganz vorn, aber keiner weiß es! Nach der Serie der Erlanger Nachrichten "Auf dem Weg zur Bundeshauptstadt" fiel es Politikern und Unternehmern wie Schuppen von den Augen, dass Erlangen ein außergewöhnlich großes Potential in dieser Technik besitzt. Zwei unmittelbare Folgen der Serie nennt Udo B. Greiner: Siemens entschied sich für einen 200-Millionen-Neubau in Erlangen, der 5.000 Arbeitsplätze sichert, und die Stadt Erlangen versendet einen Sonderdruck der Serie an ansiedlungswillige Unternehmen und an Fachjournalisten.
Letzte Änderung
05.12.2008
Titel
"Medizinstadt Erlangen" - Serie der Erlanger Nachrichten
In
Erlanger Nachrichten
Am
01.01.1970
Inhalt
Serie zum Thema "Medizinstadt Erlangen". Vielen Bürgern, Politikern und Unternehmern schien gar nicht klar zu sein, dass Erlangen mit dem medizinischen Know-how ganz vorne liegt. Die Serie wurde mit einem Sonderpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung ausgezeichnet. Werkstatt-Text aus der Drehscheibe: Stellen Sie sich vor: Ihre Stadt liegt beim medizintechnischen Know-how ganz vorn, aber keiner weiß es! Nach der Serie der Erlanger Nachrichten "Auf dem Weg zur Bundeshauptstadt" fiel es Politikern und Unternehmern wie Schuppen von den Augen, dass Erlangen ein außergewöhnlich großes Potential in dieser Technik besitzt. Zwei unmittelbare Folgen der Serie nennt Udo B. Greiner: Siemens entschied sich für einen 200-Millionen-Neubau in Erlangen, der 5.000 Arbeitsplätze sichert, und die Stadt Erlangen versendet einen Sonderdruck der Serie an ansiedlungswillige Unternehmen und an Fachjournalisten.

Frühjahrsmüdigkeit I: Expertentipps mit Gegenmaßnahmen

Eßlinger Zeitung
01.01.1970
Tipps gegen die bleierne Schwere von Augenlidern im Frühjahr gibt ein Arzt in der Eßlinger Zeitung. Sein Rat: viel Bewegung und vitaminreiche Ernährung.
Letzte Änderung
12.02.2010
Titel
Frühjahrsmüdigkeit I: Expertentipps mit Gegenmaßnahmen
In
Eßlinger Zeitung
Am
01.01.1970
Inhalt
Tipps gegen die bleierne Schwere von Augenlidern im Frühjahr gibt ein Arzt in der Eßlinger Zeitung. Sein Rat: viel Bewegung und vitaminreiche Ernährung.