Archiv

Suchen Sie los!

Im drehscheibe-Archiv finden Sie rund 8.000 Artikel aus mehr als 200 Zeitungstiteln, die seit 1997 in der drehscheibe erschienen sind. Außerdem in diesem Ideenfundus: Ausführliche Inhaltsangaben von Autorenbeiträgen für das drehscheibe-Magazin, Seminardokumentationen und Fachpublikationen für Journalisten. drehscheibe-Abonnenten haben nach dem Einloggen freien Zugriff auf diese Online-Datenbank.

Finden Sie einen bestimmten Artikel nicht? Ist ihr Schlagwort nicht dabei? Oder suchen Sie nach älteren Artikeln? Dann schreiben Sie uns am besten eine E-Mail an redaktion@drehscheibe.org

Schnellsuche über die Schlagwortliste

Ergebnisse für "Feste"

Interview mit Jasmin Menrath

Abendzeitung
22.05.2018
Jasmin Menrad ist Wiesn-Reporterin der Münchner Abendzeitung und verrät, worauf es bei der Berichterstattung ankommt.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Interview mit Jasmin Menrath
In
Abendzeitung
Am
22.05.2018
Inhalt
Jasmin Menrad ist Wiesn-Reporterin der Münchner Abendzeitung und verrät, worauf es bei der Berichterstattung ankommt.

Feste Feiern: eine Ideensammlung

drehscheibe
22.05.2018
Vom großen Reggae-Open-Air bis zum kleinen Straßenfest: Im Lokalen wird kräftig gefeiert und die Zeitung ist immer dabei. Eine sommerlich-frische Ideensammlung.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Feste Feiern: eine Ideensammlung
In
drehscheibe
Am
22.05.2018
Inhalt
Vom großen Reggae-Open-Air bis zum kleinen Straßenfest: Im Lokalen wird kräftig gefeiert und die Zeitung ist immer dabei. Eine sommerlich-frische Ideensammlung.

Fazit zum Stadtfest

Dresdner Neueste Nachrichten
21.08.2017
Selten läuft ein Volksfest so ab, dass Besucher, Polizei und Veranstalter vollends zufrieden sind. Die Redaktion der Dresdner Neuesten Nachrichten zieht nach einem solchen Stadtfest ein Fazit. Sie stellt heraus, was gut funktioniert hat, und weist darauf hin, was bei kommenden Festen besser laufen muss.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Fazit zum Stadtfest
In
Dresdner Neueste Nachrichten
Am
21.08.2017
Inhalt
Selten läuft ein Volksfest so ab, dass Besucher, Polizei und Veranstalter vollends zufrieden sind. Die Redaktion der Dresdner Neuesten Nachrichten zieht nach einem solchen Stadtfest ein Fazit. Sie stellt heraus, was gut funktioniert hat, und weist darauf hin, was bei kommenden Festen besser laufen muss.

Unterwegs auf dem Stadtfest

Schwarzwälder Bote
09.07.2017
Auch der Schwarzwälder Bote (Oberndorf am Neckar) befasst sich mit einem Fest in der Innenstadt. Ein Redakteur testet die Angebote und berichtet von seinen Erlebnissen. Dabei überprüft er auch, ob das besondere Motto der Feier tatsächlich berücksichtigt wird.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Unterwegs auf dem Stadtfest
In
Schwarzwälder Bote
Am
09.07.2017
Inhalt
Auch der Schwarzwälder Bote (Oberndorf am Neckar) befasst sich mit einem Fest in der Innenstadt. Ein Redakteur testet die Angebote und berichtet von seinen Erlebnissen. Dabei überprüft er auch, ob das besondere Motto der Feier tatsächlich berücksichtigt wird.

Infoseite zur Wasn

Pforzheimer Zeitung
24.09.2016
Hintergrundwissen zum zweitgrößten Volksfest, der Wasn, liefert die Pforzheimer Zeitung. In neun verschiedenen Kategorien wird von Sicherheit bis Stromverbrauch über alles informiert.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Infoseite zur Wasn
In
Pforzheimer Zeitung
Am
24.09.2016
Inhalt
Hintergrundwissen zum zweitgrößten Volksfest, der Wasn, liefert die Pforzheimer Zeitung. In neun verschiedenen Kategorien wird von Sicherheit bis Stromverbrauch über alles informiert.

Multimedial durchs Mittelalter

Rheinische Post (Düsseldorf)
16.09.2016
Eine Redakteurin besucht ein historisches Festival in der Region und erstellt eine Online-Reportage mit Fotos und Videos.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Multimedial durchs Mittelalter
In
Rheinische Post (Düsseldorf)
Am
16.09.2016
Inhalt
Eine Redakteurin besucht ein historisches Festival in der Region und erstellt eine Online-Reportage mit Fotos und Videos.

Wie früher gefeiert wurde

Allgäuer Zeitung
15.06.2016
Die Redaktion fordert Leser auf, historische Fotos von Festen aus der Region einzuschicken.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Wie früher gefeiert wurde
In
Allgäuer Zeitung
Am
15.06.2016
Inhalt
Die Redaktion fordert Leser auf, historische Fotos von Festen aus der Region einzuschicken.

Ein Urgestein blickt zurück

Heidenheimer Zeitung
30.04.2016
Um ein Volksfest anzukündigen, trifft sich ein Redakteur mit dem stadtbekannten Initiator.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Ein Urgestein blickt zurück
In
Heidenheimer Zeitung
Am
30.04.2016
Inhalt
Um ein Volksfest anzukündigen, trifft sich ein Redakteur mit dem stadtbekannten Initiator.

Beilage zum Jahrmarkt

Hohenloher Tagblatt (Crailsheim)
10.10.2015
Anlässlich eines großen Jahrmarkts in der Region liefert das Hohenloher Tageblatt (Crailsheim) eine umfangreiche Beilage. Darin stellt die Redaktion täglich wichtige Informationen und interessante Geschichten rund um die Feier bereit.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Beilage zum Jahrmarkt
In
Hohenloher Tagblatt (Crailsheim)
Am
10.10.2015
Inhalt
Anlässlich eines großen Jahrmarkts in der Region liefert das Hohenloher Tageblatt (Crailsheim) eine umfangreiche Beilage. Darin stellt die Redaktion täglich wichtige Informationen und interessante Geschichten rund um die Feier bereit.

Applaus und Appelle

Nordbayerischer Kurier (Bayreuth )
01.08.2014
Der Nordbayerische Kurier analysiert die komplizierte Konstruktion der Bayreuther-Festspiele.
Letzte Änderung
06.03.2017
Titel
Applaus und Appelle
In
Nordbayerischer Kurier (Bayreuth )
Am
01.08.2014
Inhalt
Der Nordbayerische Kurier analysiert die komplizierte Konstruktion der Bayreuther-Festspiele.

Making_of: In den Betten der Leser

Hersfelder Zeitung
24.08.2013
Die Hersfelder Zeitung ist 250 Jahre alt geworden. Der Redaktionsleiter beschreibt, wie die Zeitung die Feierlichkeiten begangen hat – mit Gewinnspielen, Radtouren und vielem mehr.
Letzte Änderung
06.03.2017
Stichwort(e)
Titel
Making_of: In den Betten der Leser
In
Hersfelder Zeitung
Am
24.08.2013
Inhalt
Die Hersfelder Zeitung ist 250 Jahre alt geworden. Der Redaktionsleiter beschreibt, wie die Zeitung die Feierlichkeiten begangen hat – mit Gewinnspielen, Radtouren und vielem mehr.

Selbstversuch hinterm Festzelt-Tresen

Oldenburgische Volkszeitung
07.11.2012
Die Arbeit in der Gastronomie ist knochenhart, besonders wenn bei Festen die Nacht durchgearbeitet werden muss. Wie sehr dieser Job auf den Magen schlagen kann, erfährt eine Volontärin der Oldenburgischen Volkszeitung. Sie hat sich auf einer Zeltfeier für eine Nacht hinter die Theke gestellt, um aus einer anderen Perspektive über das Fest berichten zu können.
Letzte Änderung
18.05.2018
Titel
Selbstversuch hinterm Festzelt-Tresen
In
Oldenburgische Volkszeitung
Am
07.11.2012
Inhalt
Die Arbeit in der Gastronomie ist knochenhart, besonders wenn bei Festen die Nacht durchgearbeitet werden muss. Wie sehr dieser Job auf den Magen schlagen kann, erfährt eine Volontärin der Oldenburgischen Volkszeitung. Sie hat sich auf einer Zeltfeier für eine Nacht hinter die Theke gestellt, um aus einer anderen Perspektive über das Fest berichten zu können.

Wer das Osterfest ermöglicht

Pforzheimer Zeitung
07.04.2012
In der Pforzheimer Zeitung werden Menschen vorgestellt, die ihren Teil zum Osterfest beitragen. Ein Schäfer erzählt über seine Arbeit mit Schafen und Lämmern, ein Konditor erklärt, wie er – als einer der letzten in der Region – in seiner Backstube Osterhasen herstellt, und ein Pfarrer berichtet von seinen Vorbereitungen auf den Ostergottesdienst.
Letzte Änderung
07.03.2017
Titel
Wer das Osterfest ermöglicht
In
Pforzheimer Zeitung
Am
07.04.2012
Inhalt
In der Pforzheimer Zeitung werden Menschen vorgestellt, die ihren Teil zum Osterfest beitragen. Ein Schäfer erzählt über seine Arbeit mit Schafen und Lämmern, ein Konditor erklärt, wie er – als einer der letzten in der Region – in seiner Backstube Osterhasen herstellt, und ein Pfarrer berichtet von seinen Vorbereitungen auf den Ostergottesdienst.

Wie Migranten Ostern feiern

Deister- und Weserzeitung
05.04.2012
Die Deister- und Weserzeitung (Hameln) beschreibt, wie Migranten das Osterfest begehen.
Letzte Änderung
07.03.2017
Titel
Wie Migranten Ostern feiern
In
Deister- und Weserzeitung
Am
05.04.2012
Inhalt
Die Deister- und Weserzeitung (Hameln) beschreibt, wie Migranten das Osterfest begehen.

Der Maibaum als regionales Kulturgut

Mindelheimer Zeitung
03.05.2011
Zwei Zeitungen veranstalten alljährlich einen Maibaum-Wettbewerb und küren das schönste Exemplar der Region.
Letzte Änderung
22.03.2012
Titel
Der Maibaum als regionales Kulturgut
In
Mindelheimer Zeitung
Am
03.05.2011
Inhalt
Zwei Zeitungen veranstalten alljährlich einen Maibaum-Wettbewerb und küren das schönste Exemplar der Region.

Osterwetter vor 300 Jahren

Thüringer Allgemeine (Erfurt)
23.04.2011
Einen Blick in die Stadt-Chroniken wirft die Thüringer Allgemeine (Erfurt). Welche Witterung herrschte am Ostersonntag 1714 in der Region oder noch früher im Jahr 1620? Im Gegensatz zu heute spielte das Wetter vor allem für die Bauern eine wichtige Rolle. Aus dieser Wetterabhängigkeit entstanden viele Bauernregeln für die Osterzeit, von denen zwei in dem Artikel erläutert werden.
Letzte Änderung
08.03.2017
Titel
Osterwetter vor 300 Jahren
In
Thüringer Allgemeine (Erfurt)
Am
23.04.2011
Inhalt
Einen Blick in die Stadt-Chroniken wirft die Thüringer Allgemeine (Erfurt). Welche Witterung herrschte am Ostersonntag 1714 in der Region oder noch früher im Jahr 1620? Im Gegensatz zu heute spielte das Wetter vor allem für die Bauern eine wichtige Rolle. Aus dieser Wetterabhängigkeit entstanden viele Bauernregeln für die Osterzeit, von denen zwei in dem Artikel erläutert werden.

Mit einer Blinden auf dem Volksfest

Weser Kurier (Bremen)
26.10.2010
Der Weser-Kurier (Bremen) ging mit einer blinden Frau über den Freimarkt und sprach mit ihr über ihre Empfindungen. Traut sie sich, zum Beispiel Achterbahn zu fahren, obwohl sie nicht sieht, was kommt? Wie nimmt sie die Gerüche und Geräusche wahr? Wie orientiert sie sich?
Letzte Änderung
09.03.2018
Titel
Mit einer Blinden auf dem Volksfest
In
Weser Kurier (Bremen)
Am
26.10.2010
Inhalt
Der Weser-Kurier (Bremen) ging mit einer blinden Frau über den Freimarkt und sprach mit ihr über ihre Empfindungen. Traut sie sich, zum Beispiel Achterbahn zu fahren, obwohl sie nicht sieht, was kommt? Wie nimmt sie die Gerüche und Geräusche wahr? Wie orientiert sie sich?

Eine Redakteurin versucht sich als Schaustellerin

Gerneral-Anzeiger (Bonn)
14.09.2010
Für einen Tag schlüpfte eine Redakteurin des General-Anzeigers (Bonn) in die Rolle eines Schaustellers. Sie sammelte Fahrchips ein, saß am Mikro und durfte ein Karussell steuern.
Letzte Änderung
17.02.2011
Titel
Eine Redakteurin versucht sich als Schaustellerin
In
Gerneral-Anzeiger (Bonn)
Am
14.09.2010
Inhalt
Für einen Tag schlüpfte eine Redakteurin des General-Anzeigers (Bonn) in die Rolle eines Schaustellers. Sie sammelte Fahrchips ein, saß am Mikro und durfte ein Karussell steuern.

Interviewt im Riesenrad

Main Echo (Aschaffenburg)
31.08.2010
Eine Redakteurin des Main Echos (Aschaffenburg) fuhr zwei Stunden lang Riesenrad. Dabei beobachtete sie ihre Mitfahrer genau und sprach mit ihnen über die Fahrt und die Kirmes.
Letzte Änderung
01.03.2011
Titel
Interviewt im Riesenrad
In
Main Echo (Aschaffenburg)
Am
31.08.2010
Inhalt
Eine Redakteurin des Main Echos (Aschaffenburg) fuhr zwei Stunden lang Riesenrad. Dabei beobachtete sie ihre Mitfahrer genau und sprach mit ihnen über die Fahrt und die Kirmes.

Gnadenbrot für Jahrmarkttiere

Thurgauer Zeitung (St. Gallen, Schweiz)
31.08.2010
Was passiert mit den Tieren, die auf dem Jahrmarkt zu sehen sind, wenn sie alt sind? Die Thurgauer Zeitung (St. Gallen, Schweiz) besuchte ein Pony und einen Esel, die jahrelang mit ihren Besitzern durch die Schweiz getourt waren.
Letzte Änderung
17.02.2011
Titel
Gnadenbrot für Jahrmarkttiere
In
Thurgauer Zeitung (St. Gallen, Schweiz)
Am
31.08.2010
Inhalt
Was passiert mit den Tieren, die auf dem Jahrmarkt zu sehen sind, wenn sie alt sind? Die Thurgauer Zeitung (St. Gallen, Schweiz) besuchte ein Pony und einen Esel, die jahrelang mit ihren Besitzern durch die Schweiz getourt waren.

Selbstversuch: Nüchern auf dem Volksfest

Oldenburgische Volkszeitung (Vechta)
14.08.2010
Es ist ein beliebter Spruch: „Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben!“ Ob das auch auf den ersten Abend des Jahrmarkts zutrifft, testete ein Redakteur der Oldenburgischen Volkszeitung (Vechta) und protokollierte seine Beobachtungen.
Letzte Änderung
17.02.2011
Titel
Selbstversuch: Nüchern auf dem Volksfest
In
Oldenburgische Volkszeitung (Vechta)
Am
14.08.2010
Inhalt
Es ist ein beliebter Spruch: „Ich kann auch ohne Alkohol Spaß haben!“ Ob das auch auf den ersten Abend des Jahrmarkts zutrifft, testete ein Redakteur der Oldenburgischen Volkszeitung (Vechta) und protokollierte seine Beobachtungen.

Verkleidungstipps zur Faschingszeit

Badische Neueste Nachrichten (Karlsruhe)
18.02.2010
Maskenbildner des Staatstheaters geben Schmink- und Verkleidungstipps zur Faschingszeit.
Letzte Änderung
15.06.2011
Stichwort(e)
Titel
Verkleidungstipps zur Faschingszeit
In
Badische Neueste Nachrichten (Karlsruhe)
Am
18.02.2010
Inhalt
Maskenbildner des Staatstheaters geben Schmink- und Verkleidungstipps zur Faschingszeit.

Hinter den Kulissen eines Volksfestes

drehscheibe
01.11.2009
Eine Redakteurin des Main Echo besucht Schausteller eines Rummels im Privaten und stellt sie vor.
Letzte Änderung
13.03.2017
Stichwort(e)
Titel
Hinter den Kulissen eines Volksfestes
In
drehscheibe
Am
01.11.2009
Inhalt
Eine Redakteurin des Main Echo besucht Schausteller eines Rummels im Privaten und stellt sie vor.

Übersicht mit Themenideen zu Weihnachten

drehscheibe
01.11.2009
Was verschiedene Lokalzeitungen zu Weihnachten machen
Letzte Änderung
13.03.2017
Titel
Übersicht mit Themenideen zu Weihnachten
In
drehscheibe
Am
01.11.2009
Inhalt
Was verschiedene Lokalzeitungen zu Weihnachten machen

Online auf dem Riesenrad

stimme.tv der Heilbronner Stimme
20.09.2009
Auf stimme.tv wird täglich in Webvideos über das größte Volksfest der Region Heilbronn-Franken berichtet.
Letzte Änderung
13.03.2017
Titel
Online auf dem Riesenrad
In
stimme.tv der Heilbronner Stimme
Am
20.09.2009
Inhalt
Auf stimme.tv wird täglich in Webvideos über das größte Volksfest der Region Heilbronn-Franken berichtet.

Die Reinigungskräfte am Toilettenwagen

Goslarsche Zeitung
10.07.2009
Es ist kein schöner Job, aber ein notwendiger: die Reinigungskräfte am Toilettenwagen. Die Goslarsche Zeitung porträtierte so einen „Toiletten-Sheriff“ und begleitete ihn einige Stunden bei der Arbeit.
Letzte Änderung
17.02.2011
Titel
Die Reinigungskräfte am Toilettenwagen
In
Goslarsche Zeitung
Am
10.07.2009
Inhalt
Es ist kein schöner Job, aber ein notwendiger: die Reinigungskräfte am Toilettenwagen. Die Goslarsche Zeitung porträtierte so einen „Toiletten-Sheriff“ und begleitete ihn einige Stunden bei der Arbeit.

Asche am Aschermittwoch

Augsburger Allgemeine
25.02.2009
Die Augsburger Allgemeine berichtete, woher die Asche stammt, die Pfarrer den Gläubigen am Aschermittwoch auf die Stirn streichen.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Asche am Aschermittwoch
In
Augsburger Allgemeine
Am
25.02.2009
Inhalt
Die Augsburger Allgemeine berichtete, woher die Asche stammt, die Pfarrer den Gläubigen am Aschermittwoch auf die Stirn streichen.

Alles rund um den Karneval

Die Kitzinger
23.02.2009
Die Kitzinger begleitete die Faschingszeit mit einer neunteiligen Serie.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Alles rund um den Karneval
In
Die Kitzinger
Am
23.02.2009
Inhalt
Die Kitzinger begleitete die Faschingszeit mit einer neunteiligen Serie.

Büttenrede zum Rosenmontag

Peiner Allgemeine Zeitung
23.02.2009
Die Peiner Allgemeine Zeitung veröffentlichte im Lokalteil eine Karnevalsrede in Reimform.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Büttenrede zum Rosenmontag
In
Peiner Allgemeine Zeitung
Am
23.02.2009
Inhalt
Die Peiner Allgemeine Zeitung veröffentlichte im Lokalteil eine Karnevalsrede in Reimform.

Wie verkleide ich mich am besten?

Hannoversche Allgemeine Zeitung
21.02.2009
Tipps von Profis wie einer Stylistin unterbreitete die Hannoversche Allgemeine Zeitung.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Wie verkleide ich mich am besten?
In
Hannoversche Allgemeine Zeitung
Am
21.02.2009
Inhalt
Tipps von Profis wie einer Stylistin unterbreitete die Hannoversche Allgemeine Zeitung.

Kinder malen Wunschzettel für die Zeitung

Abendzeitung
20.12.2008
Kinder schreiben und malen für die Abendzeitung (München) ihre weihnachtlichen Wunschzettel. Die Bilder werden mit kleinen Porträttexten und Fotos veröffentlicht.
Letzte Änderung
28.10.2009
Titel
Kinder malen Wunschzettel für die Zeitung
In
Abendzeitung
Am
20.12.2008
Inhalt
Kinder schreiben und malen für die Abendzeitung (München) ihre weihnachtlichen Wunschzettel. Die Bilder werden mit kleinen Porträttexten und Fotos veröffentlicht.

Kinder als Theaterkritiker

Hamburger Abendblatt
02.12.2008
Ein Redakteur und ein Fotograf des Hamburger Abendblatts begleiten Kinder in vorweihnachtliche Theatermärchen. Die jungen Kritiker rezensieren anschließend die Stücke.
Letzte Änderung
28.10.2009
Titel
Kinder als Theaterkritiker
In
Hamburger Abendblatt
Am
02.12.2008
Inhalt
Ein Redakteur und ein Fotograf des Hamburger Abendblatts begleiten Kinder in vorweihnachtliche Theatermärchen. Die jungen Kritiker rezensieren anschließend die Stücke.

Mit dem Tüv auf der Kirmes

Main Echo (Aschaffenburg)
23.06.2008
Es kommt immer wieder vor, dass irgendwo in der Welt jemand aus der Achterbahn geschleudert wird oder ein Waggon abstürzt. Wie die örtlichen Schausteller für die Sicherheit der Besucher sorgen, wird vorab vom Tüv getestet. Die Main-Post (Aschaffenburg) begleitete zwei Prüfer bei ihrer Arbeit.
Letzte Änderung
01.03.2011
Titel
Mit dem Tüv auf der Kirmes
In
Main Echo (Aschaffenburg)
Am
23.06.2008
Inhalt
Es kommt immer wieder vor, dass irgendwo in der Welt jemand aus der Achterbahn geschleudert wird oder ein Waggon abstürzt. Wie die örtlichen Schausteller für die Sicherheit der Besucher sorgen, wird vorab vom Tüv getestet. Die Main-Post (Aschaffenburg) begleitete zwei Prüfer bei ihrer Arbeit.

Stadt feiert Geburtstag

Nordkurier (Neubrandenburg)
16.06.2008
Die Stadt Gnoien hatte ihr 750. Jubiläum und zu diesem Anlaß ein großes Fest organisiert. Im Nordkurier erscheint eine Doppelseite dazu. Auf einer Stadtkarte werden einige Gebäude besonders hervorgehoben. Ein Zeitstrahl erzählt die Historie der Stadt.
Letzte Änderung
20.08.2008
Titel
Stadt feiert Geburtstag
In
Nordkurier (Neubrandenburg)
Am
16.06.2008
Inhalt
Die Stadt Gnoien hatte ihr 750. Jubiläum und zu diesem Anlaß ein großes Fest organisiert. Im Nordkurier erscheint eine Doppelseite dazu. Auf einer Stadtkarte werden einige Gebäude besonders hervorgehoben. Ein Zeitstrahl erzählt die Historie der Stadt.

Neue Festspielorte in Mecklenburg-Vorpommern

Nordkurier (Neubrandenburg)
31.05.2008
In einer doppelseitigen Infografik stellt der Nordkurier die Austragungsorte und das Programm der Festspiele in Mecklenburg-Vorpommern vor.
Letzte Änderung
20.08.2008
Stichwort(e)
Titel
Neue Festspielorte in Mecklenburg-Vorpommern
In
Nordkurier (Neubrandenburg)
Am
31.05.2008
Inhalt
In einer doppelseitigen Infografik stellt der Nordkurier die Austragungsorte und das Programm der Festspiele in Mecklenburg-Vorpommern vor.

Humortest bei Promis

Neumarkter Tagblatt
01.02.2008
Das Neumarkter Tagblatt überprüfte den Humor der lokalen Prominenz.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Humortest bei Promis
In
Neumarkter Tagblatt
Am
01.02.2008
Inhalt
Das Neumarkter Tagblatt überprüfte den Humor der lokalen Prominenz.

Schnell noch eine Verkleidung

Südkurier
09.01.2008
Der Südkurier druckte Kostümtipps für Kurzentschlossene
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Schnell noch eine Verkleidung
In
Südkurier
Am
09.01.2008
Inhalt
Der Südkurier druckte Kostümtipps für Kurzentschlossene

Türen von Lesern an Weihnachten geöffnet

Saarbrücker Zeitung
12.12.2007
Für die Adventsserie „Hinter der Tür“ klingeln Redakteure der Saarbrücker Zeitung an Häusern mit Nummern zwischen 1 bis 24 und fragen die Bewohner nach ihrer ganz persönlichen Sicht auf das Weihnachtsfest.
Letzte Änderung
28.10.2009
Titel
Türen von Lesern an Weihnachten geöffnet
In
Saarbrücker Zeitung
Am
12.12.2007
Inhalt
Für die Adventsserie „Hinter der Tür“ klingeln Redakteure der Saarbrücker Zeitung an Häusern mit Nummern zwischen 1 bis 24 und fragen die Bewohner nach ihrer ganz persönlichen Sicht auf das Weihnachtsfest.

Ein Volksfestlexikon für Auswärtige erklärt wichtige Begriffe und Verhaltensweisen

Donaukurier (Ingolstadt)
29.09.2007
Der Donaukurier stellt in einem humorvollen Artikel bayrische Aussprüche und Redewendungen zusammen, die ebenso zum Volksfest gehören, wie die Maß. Diese werden dann erklärt und gedeutet, um das Verständnis zwischen Bayern und Besuchern zu verbessern. Auch lokale Verhaltensmuster werden beleuchtet.
Letzte Änderung
16.02.2011
Titel
Ein Volksfestlexikon für Auswärtige erklärt wichtige Begriffe und Verhaltensweisen
In
Donaukurier (Ingolstadt)
Am
29.09.2007
Inhalt
Der Donaukurier stellt in einem humorvollen Artikel bayrische Aussprüche und Redewendungen zusammen, die ebenso zum Volksfest gehören, wie die Maß. Diese werden dann erklärt und gedeutet, um das Verständnis zwischen Bayern und Besuchern zu verbessern. Auch lokale Verhaltensmuster werden beleuchtet.

Sonderseiten zum Theaterfestival

Südkurier (Konstanz)
06.06.2007
Festivals bieten ihren Besuchern eine größere Vielfalt, als es eine einzelne Aufführung kann. Da ist es sinnvoll, auch bei der Berichterstattung weiter auszuholen. Als die Landestheatertage in Konstanz zu Gast waren, veröffentlichte der Südkurier für die Dauer des Festivals jeden Tag eine Sonderseite, auf der Rezensionen, Hintergrundinformationen und eine Servicespalte erschienen, die über Restkarten und Termine Auskunft gab. Die Kolumne „Quer gesehen" ergänzte das Angebot um humorvolle Texte rund um die Theatertage. Auf der Internetseite der Zeitung waren aktuelle Bildergalerien und Videobeiträge zu sehen.
Letzte Änderung
08.03.2017
Titel
Sonderseiten zum Theaterfestival
In
Südkurier (Konstanz)
Am
06.06.2007
Inhalt
Festivals bieten ihren Besuchern eine größere Vielfalt, als es eine einzelne Aufführung kann. Da ist es sinnvoll, auch bei der Berichterstattung weiter auszuholen. Als die Landestheatertage in Konstanz zu Gast waren, veröffentlichte der Südkurier für die Dauer des Festivals jeden Tag eine Sonderseite, auf der Rezensionen, Hintergrundinformationen und eine Servicespalte erschienen, die über Restkarten und Termine Auskunft gab. Die Kolumne „Quer gesehen" ergänzte das Angebot um humorvolle Texte rund um die Theatertage. Auf der Internetseite der Zeitung waren aktuelle Bildergalerien und Videobeiträge zu sehen.

Na klar - die Amis machen aus Ostern eine Parade

Schwarzwälder Bote (Oberndorf)
07.04.2007
Eier suchen und Schokoladenhasen essen sind typisch für das Osterfest in Deutschland. Im Ausland sehen die Bräuche oft anders aus. Der Schwarzwälder Bote erläutert, wie es in verschiedenen europäischen und aussereuropäischen Ländern aussieht.
Letzte Änderung
25.01.2008
Titel
Na klar - die Amis machen aus Ostern eine Parade
In
Schwarzwälder Bote (Oberndorf)
Am
07.04.2007
Inhalt
Eier suchen und Schokoladenhasen essen sind typisch für das Osterfest in Deutschland. Im Ausland sehen die Bräuche oft anders aus. Der Schwarzwälder Bote erläutert, wie es in verschiedenen europäischen und aussereuropäischen Ländern aussieht.

Berge von Eiern – und Wäsche!

Mittelbadische Presse (Offenburg)
07.04.2007
Die Zeitung sah sich einmal bei der größten Familie Offenburgs um und fragte, wie eine Familie mit neun Kindern ein solches Fest organisatorisch in den Griff bekommt. Auch die Gr0ßeletern feiern mit. Der Beitrag wurde von Taras Maygutiak verfasst.
Letzte Änderung
25.01.2008
Titel
Berge von Eiern – und Wäsche!
In
Mittelbadische Presse (Offenburg)
Am
07.04.2007
Inhalt
Die Zeitung sah sich einmal bei der größten Familie Offenburgs um und fragte, wie eine Familie mit neun Kindern ein solches Fest organisatorisch in den Griff bekommt. Auch die Gr0ßeletern feiern mit. Der Beitrag wurde von Taras Maygutiak verfasst.

Satirisches für die närrische Zeit

Aachener Nachrichten
17.02.2007
Die Aachener Nachrichten verwandelten sich zum Rosenmontag auf einer Zeitungsseite in ein Satireblatt.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Satirisches für die närrische Zeit
In
Aachener Nachrichten
Am
17.02.2007
Inhalt
Die Aachener Nachrichten verwandelten sich zum Rosenmontag auf einer Zeitungsseite in ein Satireblatt.

Fasching ohne Alkohol

Stuttgarter Zeitung
16.02.2007
Die Stuttgarter Zeitung stellte in einer Reportage einen Karnevalsverein vor, der eine Prunksitzung für trockene Alkoholiker veranstaltete.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Fasching ohne Alkohol
In
Stuttgarter Zeitung
Am
16.02.2007
Inhalt
Die Stuttgarter Zeitung stellte in einer Reportage einen Karnevalsverein vor, der eine Prunksitzung für trockene Alkoholiker veranstaltete.

Schminken leicht gemacht

Kölnische Rundschau
07.02.2007
Die Kölnische Rundschau präsentierte auf einer ganzen Seite Schminktipps der örtlichen Friseurinnung.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Schminken leicht gemacht
In
Kölnische Rundschau
Am
07.02.2007
Inhalt
Die Kölnische Rundschau präsentierte auf einer ganzen Seite Schminktipps der örtlichen Friseurinnung.

Die Karnevalsmacher

Frankfurter Neue Presse
06.02.2007
Die örtlichen Fastnachtsasse stellte die Frankfurter Neue Presse vor – etwa einen Motivwagenbauer.
Letzte Änderung
05.01.2010
Titel
Die Karnevalsmacher
In
Frankfurter Neue Presse
Am
06.02.2007
Inhalt
Die örtlichen Fastnachtsasse stellte die Frankfurter Neue Presse vor – etwa einen Motivwagenbauer.

Basteln mit der Zeitung

Tagesspiegel
01.12.2006
Weihnachten ist auch das Fest der Ideen. Das demonstriert der Tagesspiegel mit einer Serie über schöpferische Berliner.
Letzte Änderung
28.10.2009
Titel
Basteln mit der Zeitung
In
Tagesspiegel
Am
01.12.2006
Inhalt
Weihnachten ist auch das Fest der Ideen. Das demonstriert der Tagesspiegel mit einer Serie über schöpferische Berliner.

Scharf im Blick: Was macht ein Foto gut?

Drehscheibe
16.06.2006
Was macht ein Bild zu einem guten Pressefoto? Der Fotograf und Journalist Guido Sawatzki hilft, den Blick zu schärfen. Diesmal geht es darum eine Ehrung, Schecküberreichung oder eine Urkundenverleihung "mal etwas anders" zu fotografieren.
Letzte Änderung
19.09.2008
Stichwort(e)
Titel
Scharf im Blick: Was macht ein Foto gut?
In
Drehscheibe
Am
16.06.2006
Inhalt
Was macht ein Bild zu einem guten Pressefoto? Der Fotograf und Journalist Guido Sawatzki hilft, den Blick zu schärfen. Diesmal geht es darum eine Ehrung, Schecküberreichung oder eine Urkundenverleihung "mal etwas anders" zu fotografieren.

Mit dem Marktmeister unterwegs

Verdener Nachrichten
08.06.2006
Mit Maßband und Kreise ist er unterwegs, lange bevor dieersten Wohnwagen, Kräne und LKWs anrollen: der Marktmeister. Er misst auf dem Volksfest die Plätze ab und weist sie den Schaustellern zu. Die Verdener Nachrichten haben ihn begleitet.
Letzte Änderung
17.02.2011
Titel
Mit dem Marktmeister unterwegs
In
Verdener Nachrichten
Am
08.06.2006
Inhalt
Mit Maßband und Kreise ist er unterwegs, lange bevor dieersten Wohnwagen, Kräne und LKWs anrollen: der Marktmeister. Er misst auf dem Volksfest die Plätze ab und weist sie den Schaustellern zu. Die Verdener Nachrichten haben ihn begleitet.

Der Weg des Hähnchens von der Prodkution bis zum Fest

Süddeutsche Zeitung (München)
22.09.2004
Essen gehört zum Jahrmarkt wie Karussell-Fahren. Doch wo kommt das Brathähnchen auf dem Teller her? Die Süddeutsche Zeitung (München) schaute genauer hin und zeichnete den Weg eines Brathähnchens vom Schlüpfen in einer Brutbatterie bis zur „Beerdigung“ im Magen nach.
Letzte Änderung
16.02.2011
Titel
Der Weg des Hähnchens von der Prodkution bis zum Fest
In
Süddeutsche Zeitung (München)
Am
22.09.2004
Inhalt
Essen gehört zum Jahrmarkt wie Karussell-Fahren. Doch wo kommt das Brathähnchen auf dem Teller her? Die Süddeutsche Zeitung (München) schaute genauer hin und zeichnete den Weg eines Brathähnchens vom Schlüpfen in einer Brutbatterie bis zur „Beerdigung“ im Magen nach.

Selbstversuch: Als Zombie in der Geisterbahn

Pforzheimer Kurier
19.06.2004
Ein Redakteur des Pforzheimer Kuriers verwandelte sich in einen Zombie und arbeitete einen Tag lang in der Geisterbahn.
Letzte Änderung
16.02.2011
Titel
Selbstversuch: Als Zombie in der Geisterbahn
In
Pforzheimer Kurier
Am
19.06.2004
Inhalt
Ein Redakteur des Pforzheimer Kuriers verwandelte sich in einen Zombie und arbeitete einen Tag lang in der Geisterbahn.

Eltern allein zu Haus - feiern ohne Stress

Hannoversche Allgemeine Zeitung
09.03.2004
Die Hannoversche Allgemeine bietet einen Service, auf den viele Eltern schon einigermaßen verzweifelt gewartet haben: beliebte, originelle und realistische Tipps für den Kindergeburtstag in der Heimatstadt.
Letzte Änderung
10.10.2008
Stichwort(e)
Titel
Eltern allein zu Haus - feiern ohne Stress
In
Hannoversche Allgemeine Zeitung
Am
09.03.2004
Inhalt
Die Hannoversche Allgemeine bietet einen Service, auf den viele Eltern schon einigermaßen verzweifelt gewartet haben: beliebte, originelle und realistische Tipps für den Kindergeburtstag in der Heimatstadt.

Familien durch den Advent begleitet

Freie Presse
30.11.2003
Die Freie Presse (Chemnitz) begleitet in einer Samstagsserie zwei sehr unterschiedliche Familien durch die Vorweihnachtszeit.
Letzte Änderung
28.10.2009
Titel
Familien durch den Advent begleitet
In
Freie Presse
Am
30.11.2003
Inhalt
Die Freie Presse (Chemnitz) begleitet in einer Samstagsserie zwei sehr unterschiedliche Familien durch die Vorweihnachtszeit.

Düsseldorf nach dem Rosenmontagsumzug

Süddeutschen Zeitung (München)
05.03.2003
Die Süddeutsche Zeitung sah sich für ihren NRW-Report in der Nacht des Rosenmontags in Düsseldorf um. Die Redakteure besuchten eine Ausnüchterungszelle, begleiteten zwei Polizisten auf Streife, sprachen mit dem Pflegeleiter eines Hospitals und warfen einen Blick in die Notaufnahme.
Letzte Änderung
19.12.2011
Titel
Düsseldorf nach dem Rosenmontagsumzug
In
Süddeutschen Zeitung (München)
Am
05.03.2003
Inhalt
Die Süddeutsche Zeitung sah sich für ihren NRW-Report in der Nacht des Rosenmontags in Düsseldorf um. Die Redakteure besuchten eine Ausnüchterungszelle, begleiteten zwei Polizisten auf Streife, sprachen mit dem Pflegeleiter eines Hospitals und warfen einen Blick in die Notaufnahme.

"Nur meine Eltern haben keine Ostereier bekommen"

Die Rheinpfalz (Ludwigshafen)
10.04.1993
Kinder verschiedener Religionszugehörigkeit erzählen über das Oster-, Pessach- und Zuckerfest; wie in ihren jüdischen, christlichen oder islamischen Familien gefeiert wird. Moslems, Juden.
Letzte Änderung
22.01.2008
Titel
"Nur meine Eltern haben keine Ostereier bekommen"
In
Die Rheinpfalz (Ludwigshafen)
Am
10.04.1993
Inhalt
Kinder verschiedener Religionszugehörigkeit erzählen über das Oster-, Pessach- und Zuckerfest; wie in ihren jüdischen, christlichen oder islamischen Familien gefeiert wird. Moslems, Juden.

Arbeitsgruppe 2 "Aufgerissen" - Weck den Spürhund in Dir!

ROTZFRECH - wider die organisierte Langeweile in der Lokalzeitung
01.01.1970
AG 2 entwickelte Vorschläge, wie gute Ideen gefunden werden können und wie schwierige The-men aufzubereiten sind. Ergänzt wird der Beitrag durch Themenlisten u.a. zu den Bereichen Haushalt, Ostern, Richtfeste/Spatenstiche, Schützenfeste, Silvester, Spendenübergabe, Urlaub, Verein, Weihnachten, Zeugnisausgabe, Jubiläen, Karneval, Kommunalpolitik. (HG)
Letzte Änderung
09.08.2004
Titel
Arbeitsgruppe 2 "Aufgerissen" - Weck den Spürhund in Dir!
In
ROTZFRECH - wider die organisierte Langeweile in der Lokalzeitung
Am
01.01.1970
Inhalt
AG 2 entwickelte Vorschläge, wie gute Ideen gefunden werden können und wie schwierige The-men aufzubereiten sind. Ergänzt wird der Beitrag durch Themenlisten u.a. zu den Bereichen Haushalt, Ostern, Richtfeste/Spatenstiche, Schützenfeste, Silvester, Spendenübergabe, Urlaub, Verein, Weihnachten, Zeugnisausgabe, Jubiläen, Karneval, Kommunalpolitik. (HG)