Symbolbild (Puzzleteile)
Dossier

Corona

Hier bündelt die drehscheibe ihre Berichterstattung rund um die Corona-Krise – Best Practice, Interviews, Videos und vieles mehr.

Die Corona-Themenwoche der drehscheibe vom 20. bis 24. April (Foto: AdobeStock/Eigens)
Die Corona-Themenwoche der drehscheibe vom 20. bis 24. April (Foto: AdobeStock/Eigens)

Interviews, Videos, Best Practice: Vom 20. bis 24. April 2020 findet die Corona-Themenwoche der drehscheibe statt.

Restaurants, Biergärten oder Bars bleiben geschlossen. (Foto: AdobeStock/Comofoto)
Restaurants, Biergärten oder Bars bleiben geschlossen. (Foto: AdobeStock/Comofoto)

Erleichterung bei den einen, Empörung bei den anderen: In der Corona-Krise stellen Bund und Länder für einige Branchen eine Lockerung der Maßnahmen in Aussicht. Nicht nur der Handel hatte auf mehr gehofft.

Jonas Bleeser (li.) und Stefan Wirner im Skype-Gespräch
Jonas Bleeser (li.) und Stefan Wirner im Skype-Gespräch

Kultur in Zeiten der Corona-Krise: Um regionale Autorinnen und Autoren zu unterstützen, veröffentlicht das Schwäbische Tagblatt Videolesungen. Darüber sprachen wir mit Redakteur Jonas Bleeser.

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek spricht sich für eine Stoffmaskenpflicht aus. (Foto: AdobeStock/hurvajs )
Bundesbildungsministerin Anja Karliczek spricht sich für eine Stoffmaskenpflicht aus. (Foto: AdobeStock/hurvajs )

Experten haben ihre Empfehlungen abgegeben, nun muss die Politik entscheiden: Wann werden Corona-Beschränkungen wieder gelockert? Die Debatte darüber ist vor dem Treffen von Merkel und den Ministerpräsidenten am Mittwoch in vollem Gange.

Die Regierung denkt über Lockerungen nach. (Foto: AdobeStock/juliasudnitskaya)
Die Regierung denkt über Lockerungen nach. (Foto: AdobeStock/juliasudnitskaya)

Angesichts erster Erfolge bei der Eindämmung des Corona-Virus in Deutschland hält Gesundheitsminister Jens Spahn vorsichtige Schritte aus dem staatlich angeordneten Stillstand nach den Osterferien für möglich.

Mundschutz ist inzwischen heiß begehrt.
Mundschutz ist inzwischen heiß begehrt.
Presseschau

Das Corona-Virus beschäftigt Deutschland und die ganze Welt, weite Teile des öffentlichen Lebens stehen still. Wir durchforsten für unsere Presseschau täglich die lokale Berichterstattung. (Foto: AdobeStock/JustLife)

Die Märkische Allgemeine erklärt den Leserinnen und Lesern, wie derzeit die Zeitung entsteht.
Die Märkische Allgemeine erklärt den Leserinnen und Lesern, wie derzeit die Zeitung entsteht.

Das Bedürfnis nach Informationen aus der Region sei derzeit hoch wie lange nicht, sagt Henry Lohmar, Chefredakteur der Märkischen Allgemeinen in Potsdam. Woran er das misst und wie seine Redaktionen in der Krise arbeiten, erzählt er im drehscheibe-Interview.

Der Mutmacher-Podcast. (Screenshot: Morgenpost)
Der Mutmacher-Podcast. (Screenshot: Morgenpost)

Zusammenleben auf engem Raum, weniger Bewegung, kein Treffen mit Freunden. Da kann die Laune schnell schlechter werden. Um dem etwas entgegenzusetzen, hat die Berliner Morgenpost den Mutmach-Podcast „Wir gegen Corona“ gestartet.

Die Nordsee-Zeitung klärt in vielen Sprachen auf. (Foto: AdobeStock/aaabbc)
Die Nordsee-Zeitung klärt in vielen Sprachen auf. (Foto: AdobeStock/aaabbc)

Die Nordsee-Zeitung klärt ihre Leserinnen und Leser mit einem mehrsprachigen Sonderdruck über das Corona-Virus auf.

Ideen aus dem Home Office zur Corona-Krise
Ideen aus dem Home Office zur Corona-Krise

drehscheibe on Tour? Von wegen! Wir sichten in Zeiten von Corona das Lokale von Zuhause aus und entdecken auch hier tolle Umsetzungen.

(Foto: AdobeStock/bekulnis)
(Foto: AdobeStock/bekulnis)

Fast täglich befasst sich die drehscheibe im dpa-News-Tipp derzeit mit der Corna-Krise. Hier finden Sie alle Tipps. (Foto: AdobeStock/bekulnis)